Dr. med. Vincenzo Bluni

Bartholinische Zyste

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Hallo Saskia,

das sollte nach der Operation nicht der Fall sein, bzw. zumindest sollte keine größere Schwellung mehr vorhanden sein. Jedoch kann das Gewebe noch etwa 2-3 Wochen empfindlich sein.

Bitte sprechen Sie sich aus diesem Grund zum weiteren Vorgehen mit Ihrer behandelnden Frauenärztin/Frauenarzt ab.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 05.07.2011

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Zyste nach Ausschabung

Hallo Herr Dr.! Am 01.03.11 hatte ich mein Kürretage. Heute am 14.04.11 war ich zur Nachkontrolle beim Frauenarzt. Meine Regel hab ich bis dato noch nicht bekommen. (über 6 Wochen her) So, der Frauenarzt sagte die Schleimhaut ist auf 9mm aufgebaut. (diese Höhe ist ja ...

von blume999 14.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyste

Zyste in der Brust

Seit ich meinem Kleinen bekommen habe,habe ich oft Probleme mit der Brust.Scheint nach der SS durch die Hormone gekommen sein.Jedenfalls wurde ich wegen eines Fibroadenoms operiert und jetzt 2 JAhre später habe ich an der selben Brust eine Zyste! FA meinte die könne nach der ...

von BEB 10.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyste

plexus choroideus zysten beidseits

Hallo Dr. Bluni, bei meinen kleinen wurden gestern die plexus choroideus Zysten beidseits festgestellt (ssw 18+) sonst war alles super, allerdings wurde bei der nackentransparentz schon eine negative a-wave diagnostiziert nun weiß ich nicht was ich machen soll. ich bin 23 Jahre ...

von jiniovp 08.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyste

Zyste

guten tag, habe da mal eine frage. und zwar...anfang januar ist bei mir eine eierstockzyste aufgefallen. wir wollten gerne schwanger werden und habe jetzt grade einen sstest gemacht der war klar positiv. habe gelesen das eine zyste den test beeinflussen kann. ist das ...

von sunny19 01.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyste

Schwanger mit eingebluteter Zyste

hallo... bin glücklich schwanger in der 5.woche :) und habe eine eingeblutete Zyste am/im li. Eierstock in der gr. 4,5 mal 6,2 cm...sind Zysten mit Blut gefährlicher als die anderen? was kann passieren,wenn solch eine Zyste platzt? Hat jemand Erfahrung oder ...

von abese 29.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyste

Wie äussert es sich wenn die Zyste platzen sollte ??

Hallo, ich habe am linken Eierstock eine Zyste , die leider auch weiter wächst. Ist mittlerweile schon 6 cm gross und damit doppelt so gross wie unser Bauchzwerg(SSL). Nun meinte die Ärztin das die Zyste voll mit Flüssigkeit wäre, und auch platzen könnte. Wie äussert sich das ...

von kababaer 28.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyste

SS und zyste....

Es geht um meine beste Freundin.Sie ist schwanger in der ca 5-6 ssw.Das erzählte sie mir vor ca 1wo.und auch das der fa sagte sie hätte aber eine zyste in der gebärmutter.Jetzt rief sie aus dem kh an und erzählte das sie die nacht da war und die zyste geplatzt ist und jetzt ...

von Mama-25 12.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyste

Zyste am recten Eierstock in der 39 ssw

Hallo, Hab da mal eine Frage, ich habe seit beginn der Schwangerschaft eine Zyste am rechten Eierstock. Sie wurde geraume Zeit nicht mehr gesehen, aber seit letzter Woche wieder sichtbar( Ärztin hatte mal alles abgesucht, hat sonst nicht so viel Zeit!!) Nun meine Frage ...

von zölli123 22.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyste

Medikamente und Zysten????

Lieber Dr. Bluni!! ..seit ein paar Tagen weiß ich, laut postiven Test, dass ich schwanger bin. *juhu* Ich hätte zwei Fragen!!!!!! ..ich habe damals (wahrscheinlich genau in der Befruchtungszeit) Antibiotika nehmen müssen, wegen einer Nasennebenhölenentzündung - ohje :-( ...

von charlett08 17.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyste

Zysten nach FG mit Ausschabung

Hallo... ich hatte am 21.10. eine FG und am 25.10. dann die Ausschabung. 4 Tage später bekam ich heftige Schmerzen auf der rechten Seite und bin dann am 03.11. wieder ins Krankenhaus, wo eine Bauchspiegelung gemacht wurde, da eine Verdickung tastbar war, die sich als ...

von jazz84 11.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyste

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.