Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Zumutbarkeit geänderte Arbeitszeiten bei Schwangerschaft

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo Frau Bader,

Ist es als zumutbar anzusehen die Arbeitszeit eines AN vom Abend auf die Frühe zu verschieben um dem Mutterschutzgesetz gerecht zu werden?

Oder muss der AG auf Wunsch des AN eine Regelung finden die nahe der ursprünglichen Arbeitzeit liegt z.B. am Nachmittag.

Immer vorausgesetzt es gibt keine Regelung im Arbeitsvertrag.

Danke für Iher Hilfe.

von Klapperstorch42 am 25.02.2015, 19:54 Uhr

 

Antwort auf:

Zumutbarkeit geänderte Arbeitszeiten bei Schwangerschaft

Hallo,
da muss man sich schon gütlich einigen. Wenn Sie eigentlich abends gearbeitet haben u es jetzt zB wegen Kinderbetreuung morgens nicht hinbekommen, kann der Ag das nicht eingfach so festlegen. Wenden Sie sich an das Gerwerbeaufsichtsamt.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 02.03.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

arbeitszeiten in der schwangerschaft

Hallo. Ich arbeite im eizelhandel textil .ich bin schwanger 16 Wochen. hab Attest auf 4 std. Arbeit . darf ich im laden 1 Stunde mit handy alleine bleiben? Und ich muss ab und zu von 16 bis 20 Uhr arbeiten, aber wir gehen nicht genau um 20 Uhr raus,das dauert immer min.15 min. ...

von julia901 15.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Arbeitszeiten

Arbeitszeiten nach Ablauf des 5. Schwangerschaftsmonats

ich arbeite als Verkäuferin, also stehend, 7,5 Stunden pro Tag. Nun habe ich MuSG gelesen das nun die Tätigkeit im stehen nicht länger als 4 Std täglich betragen darf nach Ablauf des 5. Monats. Nun meine Frage,wenn ich nach 4 Std eine Pause mache entspricht das der Regelung ...

von jasmintamara 30.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Arbeitszeiten

Erneute Schwangerschaft in Elternzeit

Hallo frau bader Und zwar habe ich folgende frage. Mein sohn ist am 27.03.2014 geboren. Ich habe 2 jahre elternzeit genommen, werde aber ab april wieder auf 400€ oder 450€ arbeiten gehen. Nun plane ich für ende des jahres das 2 kind ;). Wie wird dann das neue elterngeld ...

von sunny2403 25.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

2. Schwangerschaft während der Elternzeit

Hallo, ich bin aktuell im 3. Jahr meiner Elternzeit, die Geburt meines Sohnes war im Januar 2013 und ich bezog ein Jahr lang Elterngeld, bekomme aktuell noch Betreuungsgeld. Zuvor war ich in Vollzeit berufstätig und das Arbeitsverhältnis besteht fort. Jetzt bin ich wieder ...

von hazelbrave 25.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Krippenplatz trotz erneuter Schwangerschaft

Sehr geehrte Frau Bader, wir haben Zwillinge die wir zum neuen Kindergartenjahr im Sommer in einer Krippengruppe angemeldet habe. Unsere Kinder sind dann 1,5 Jahre und würden dann ganztags in die Krippe gehen. Wir wohnen in Bremen. Was würde passieren wenn ich nun erneut ...

von @@Happy@@ 24.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Freiheit des AG bei der Anpassung Arbeitszeit während Schwangerschaft

Hallo Frau Bader, meine Frau arbeitet Teilzeit in der Spätschicht 18-22 Uhr. Der Arbeitgeber bietet prinzipiell ähnliche Beschäftigung über den ganzen Tag an. Sie möchte dem Arbeitgeber nun Ihre Schwangerschaft mitteilen. Dazu folgende Frage: Inwieweit muss der Arbeitgeber ...

von Klapperstorch42 24.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Krankengeld nach Ende des ALG 1 Anspruchs in Schwangerschaft

Sehr geehrte Frau Bader, es ist nicht einfach, für spezielle Fälle eine allgemeingültige Regelung zu finden. Daher frage ich jetzt mal Sie. Ich habe ALG 1 bezogen und bin in dieser Zeit schwanger geworden. Am Ende der Bezugszeit (3 Wochen vor Ablauf) wurde ich ...

von lunalunette 18.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Wie ist es mit Erwerbsunf. Rente in der schwangerschaft??

Ich bekomme zur Zeit eine Eu-Rente diese muß jedoch in diesem Jahr verlängert werden , nun meine Frage wie ist das bekomme ich trotz Schwangerschaft weiterhin rente ?? Oder kann die Rentenversicherung sagen das sie dann nicht mehr zuständig ist. Arbeiten kann ich noch nicht ...

von Klopfer1976 16.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Aufhebungsvertrag während Schwangerschaft

Hallo, Ich habe von meinem Arzt ein individuelles Beschäftigungsverbot erhalten. Bin auf 450€ Basis in einer Backstube beschäftigt. Heute rief meine Chefin an und möchte, dass ich ihr zum 1.3.2015 einen Aufhebungsvertrag unterzeichne, da sie sonst über 10 Mitarbeiter ...

von Melli999 09.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Elternzeit vorzeitig beenden wegen 2. Schwangerschaft?

Guten Tag Frau Bader, ich bin noch in der Elternzeit meines 1. Kindes bis Ende Oktober. Anfang August (ET 03.08.2015) kommt jetzt unser 2. Kind zur Welt. Momentan arbeite ich in Teilzeit in Elternzeit. Soll ich jetzt die Elternzeit zum Beginn des Mutterschutzes am 19. Juni ...

von Heumarkt 06.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.