Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Umzug bei alleinigem Aufenthaltsbestimmungsrecht

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo,

ich plane derzeit einen Umzug und möchte gerne wissen, wie weit ich mit meinem Sohn von seinem Vater wegziehen darf? Er ist damit allerdings überbaupt nicht einverstanden.

Ich habe das alleinige Aufenthaltsbestimmungsrecht aber wir haben das gemeinsame Sorgerecht.

Wie sieht da die Rechtslage da aus?

Mit freundlichen Grüßen

von LadyIgraine85 am 19.07.2014, 19:45 Uhr

 

Antwort auf:

Umzug bei alleinigem Aufenthaltsbestimmungsrecht

Hallo,
Der Elternteil mit dem alleinigen Aufenthaltsbestimmungsrecht kann anschließend völlig legal den Wohnort wechseln, unabhängig von der Entfernung und der Beziehung des Kindes zum Elternteil, der kein Aufenthaltsbestimmungsrecht hat. Das Wohl und der Wille des Kindes spielt dabei in der Regel keine Rolle.

Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 21.07.2014

Antwort auf:

Umzug bei alleinigem Aufenthaltsbestimmungsrecht

Bei alleinigem ABR muss er nicht zustimmen.
Wie bist Du bei gemeinsamen Sorgerecht ans alleinige ABR gekommen ?
Die Kernfrage ist wie Du den gewohnten Umgang aufrecht erhalten und finanzieren willst.

von Sternenschnuppe am 19.07.2014

Antwort auf:

Umzug bei alleinigem Aufenthaltsbestimmungsrecht

Hallo Frau Bader,

danke für die Antwort. Mein Kind ist in dem Punkt auch nicht das Problem, denn mein Sohn will auch mit umziehen, ihm ist egal wo er wohnt, hauptschae er ist bei mir, dass war seine Aussage.

Also brauche ich mir keine Sorgen machen, dass mein Ex-mann mir wegen des Umzugs einen Strich durch die Rechnung machen kann?

Gruß

von LadyIgraine85 am 21.07.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Aufenthaltsbestimmungsrecht bei umzug 550 km? O. Zustimmung des and. Elternteils

Sehr geehrte Frau Bader, mein Partner wohnt an die 550km weit von mir entfernt. Ziemlich verzwickt die ganze Situation. Er hat mit seiner Exfreundin das gemeinsame Sorgerecht über ein 8 Monate altes Kind. Auch lebt das Kind bei ihm und er verfügt über das ...

von kaktus11 27.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Umzug, Aufenthaltsbestimmungsrecht

Umzug in eine andere Stadt bei alleinigem Aufenthaltsbestimmungsrecht

Ich beabsichtige in 2 Monaten in eine andere Stadt anonym umzuziehen.Hab 4 Kinder wovon ich 3 schützen muss.1 Kind ist von diesem Mann.Wir haben gemeinsames Sorgerecht allerdings hab ich das alleinige Aufenthaltsbestimmungsrecht.Ich muss hier weg auch vom Weißen Ring aus und ...

von sternschnuppe81 02.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Umzug, Aufenthaltsbestimmungsrecht

500km Umzug bei alleinigem aufenthaltsbestimmungsrecht?!

sehr geehrte frau bader, ich habe eine frage...bin seit dez. 11 geschieden...es gibt zwei gemeinsame kinder 4 und 6...ich habe das alleinige aufenthaltsbestimmungsrecht vom familiengericht mit seiner zustimmung bekommen...nun möchte ich mit meinem verlobten nach ca 500km weg ...

von chrissy05 25.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Umzug, Aufenthaltsbestimmungsrecht

Aufenthaltsbestimmungsrecht - Umzug 130km vom Vater weg

Hallo Frau Bader, ich bin seit knapp 4 Jahren alleinerziehend mit 2 Kindern (6 und 8) und seit 10 Monaten wieder in einer festen Partnerschaft. Nun wollen wir zusammen ziehen, der Vater hat davon gewusst und nun wirll er es verhindern indem er die Große zu sich holen ...

von Leocol 25.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Umzug, Aufenthaltsbestimmungsrecht

Trennung, Umzug, Schwangerschaft, Kündigung

Guten Tag Frau Bader, ich bin in einer etwas ungünstigen Situation. Mein Mann und ich haben beschlossen, unsere Patchworkfamilie aufzulösen. Ich werde mit meiner Tochter rechtzeitig zur Einschulung zurück in unsere Heimatstadt gehen. Nun bin ich wider Erwarten in der 7. ...

von Judith33 08.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umzug

Vater beantragt Aufenthaltsbestimmungsrecht - welche Aussichter hat er

Mein Ex und ich (nicht verheiratet) befinden uns mitten im Rosenkrieg. Er hatte das gemeinsame Sorgerecht beantragt. Ich hatte es abgelehnt, wegen wiederholter Gewalt gegen mich und die Kinder; habe aber keine ausreichenden Beweise dafür. Nun hat er auch das ...

von TinaMami 04.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aufenthaltsbestimmungsrecht

Aufenthaltsbestimmungsrecht

Mein Mann wurde schon öfters gewalttätig mir gegenüber (einsperren, schlagen) allerdings hab ich nie Beweise gehabt da es noch nicht allzu heftig wurde. Wir haben ein gemeinsames Kind (14 Monate alt) und leben zur zeit in der Kellerwohnung der Schwiegereltern. Wenn er nächstes ...

von Nadi88 20.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aufenthaltsbestimmungsrecht

Kindergeld/ Elterngeld bei Umzug in anderes Bundesland

Hallo Frau Bader, ich wohne zur Zeit in Frankfurt a. Main, bin also für das Kindergeld und Elterngeld hier auch bei den Ämtern gemeldet. Wie läuft das denn, wenn ich in ein anderes Bundesland umziehe? Bei mir würde es Mainz, RLP werden. Muss ich mich selbst bei den zuständen ...

von MäuschenFfm 28.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umzug

Umzug in Elternzeit

Sehr geehrte Frau Bader, ich bin verbeamtete Lehrerin. Ich erwarte im November mein erstes Kind. Sehr gerne würde ich in der Elternzeit von NRW nach Hessen umziehen, da meine Familie (Eltern, Schwester) in Hessen lebt. Leider wurden meine Versetzungsanträge bisher immer ...

von alexandra123 25.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umzug

Wie verhält sich das bei Umzug?

Hallo Frau Bader, ich bin bis Oktober 2015 in Elternzeit und mein Lebensgefährte und ich haben aber vor entweder noch dieses Jahr oder nächstes Jahr in meine Heimat zu ziehen. Da ich auch nicht mehr vorhabe, bei meinem Arbeitgeber zu arbeiten, weil es irgendwie auch nicht ...

von Bova 22.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umzug

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.