Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Kindsvater zahlt Differenz zwischen Mindestunterhalt und Unterhaltsvorschuss

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo,

ich bin geschieden und habe einen Titel für den Mindestunterhalt, welcher vom Kindsvater aktuell nicht mehr gezahlt wird.

Ich erhalten deshalb seit September 2016 den Unterhaltsvorschuss vom Jugendamt.

Nun hat mir der Kindsvater die Differenz zwischen dem Unterhaltsvorschuss und seinem Mindestunterhalt direkt auf mein Konto überwiesen.
Darf ich das Geld behalten, oder muss ich es an das Jugendamt zahlen?

Die Mitarbeiterin vom Jugendamt meinte am Telefon, ich dürfte es behalten, aber so ganz traue ich der Sache nicht. Wie ist die Gesetzeslage hier?

Will wirklich sicher sein und habe ehrlich gesagt nicht mehr viel Vertrauen in die Mitarbeiter unseres Jugendamtes.

Mindestunterhalt sind 297 € - Derzeit bekomme ich Unterhaltsvorschuss vom Jugendamt über 201 €, Kindsvater hat mir nun 96€ überwiesen und will dies auch monatlich zahlen. Muss ich die 96€ an das Jugendamt abführen?

Vielen Dank für Ihre Hilfe im Voraus.

von SingleMom73 am 04.04.2017, 13:20 Uhr

 

Antwort auf:

Kindsvater zahlt Differenz zwischen Mindestunterhalt und Unterhaltsvorschuss

Hallo,
die Differenz dürfen sie behalten.
Nur wenn der Kindsvater alles bezahlt hätte, hätten Sie Teile doppelt erhalten. Das hätten Sie zurückzahlen müssen.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 04.04.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Unterhaltsvorschuss - Kindsvater wohnt hier noch, ist aber nicht gemeldet

Ich und mein Partner sind seit 3 Wochen getrennt. Da die Wohnungssuche nicht so unkompliziert ist in unserer Stadt wohnt er noch in der Wohnung. Es besteht jedoch kein sexueller Kontakt oder sonstiges. Gemeldet war er hier nie, er wurde von Amts wegen aus seiner ehem. Wohnung ...

von Voice83 16.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Unterhaltsvorschuss, Kindsvater

Unterhaltsvorschuss gekürzt wegen?

Hallo Frau Bader, mein Ex Mann hat im Februar das erste Mal seit 5 Jahren Unterhalt in Höhe von 100€ gezahlt (2 Kinder im Alter von 14 und 10)! Für meinen Sohn erhalte ich auch Unterhaltsvorschuss! Aufgrund der geleisteten Zahlung im Februar wurde dieser nun auf 156€ ...

von oehmschen 01.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unterhaltsvorschuss

Muss der Kindsvater mitzahlen?

Hallo ☺ Ich habe eine 10 Monate junge Tochter. Habe mich damals vom KV getrennt, bevor ich wusste, dass ich schwanger war. Seit 2 Monaten bin ich mit einem Parten zusammen gezogen. Da ich unbedingt ab August wieder arbeiten möchte, wollte ich fragen, ob sich der KV an ...

von Masus 21.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsvater

Kann Jugendamt den Kindsvater wegen Unterhalt nochmal überprüfen

Frage! Kann man beim Jugendamt anfordern, daß sie den Kindsvater wegen seinem Unterhalt nochmal überprüfen sollen? Zahlen tut er nicht für das Kind, da er so wenig verdient! Eigentlich arbeitet er in einer Behinderten Einrichtung im Büro! Nun habe ich aber durch Zufall ...

von Karina79 08.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsvater

Verfügungsanspruch des Kindsvaters auf Immobilie des Kindes?

Ich lebe von meinem Mann in Trennung und werde im Sommer diesen Jahres noch die Scheidung einreichen. Wir haben eine gemeinsame Tochter, 7 Jahre alt und natürlich das gemeinsame Sorgerecht. Für die Scheidung hatten wir uns schon im Vorfeld geeinigt, daß jeder seine ...

von konnimaus1 24.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsvater

Kindsvater möchte Sorgerecht trotz häuslicher Gewalt gegenüber der Kindsmutter

Hallo, meine Tochter 24J, hat ein Kleinkind 2J4M. Sie hat das alleinige Sorgerecht. Wegen mehrfacher körperlicher Gewalt, meiner Tochter gegenüber - sein Kind wurde bisher nicht geschlagen - ,wurde dem Kindsvater (Türke) gerichtlich verboten die bisher gemeinsame Wohnung für 3 ...

von Seesternchen1712 06.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsvater

Unterhaltsvorschuss aufstockend?

Hallo Frau Bader Ich befinde mich derzeit im Rechtsstreit mit meinem ExMann. Der Mindestunterhalt für zwei gemeinsame Kinder wird seit Mai nicht mehr, bzw nur etwa hälftig gezahlt. Die Entscheidung darüber ob die Kürzung rechtens ist liegt derzeit noch bei Gericht. Zu meiner ...

von Wunschkind2008 05.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unterhaltsvorschuss

Kindsvater droht mir

Hallo Frau Bader, zunächst einmal danke für Ihre Antwort auf meine Letzte Frage. http://www.rund-ums-baby.de/recht/Muss-ich-dem-Vater-wirklich-immer-die-Kinder-rausgeben-wenn-er-das-will_154543.htm Meine heutige Frage knüpft indirekt daran an... Der KV kam, wie ...

von brittachen 02.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsvater

Wie erhält der Kindsvater Informationen über seine Tochter

Hallo Frau Bader, der Kindsvater zahlt seit dem 2.ten Lebensjahr regelmäßig Unterhalt für seine mittlerweile 15 Jahre alte Tochter. Der dynamische Unterhaltstitel beim Jugendamt wurde vor 3 Jahren hinterlegt. Umgang bzw. Kontakt gibt es seit 6 Jahren nicht mehr. Nun ...

von kügelchen12 22.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsvater

Anspruch auf Unterhaltsvorschuss endet

Sehr geehrte Frau Bader, ich bin seit 2014 vom Vater meiner Tochter getrennt und beziehe UHV. Im Februar werden mein neuer Partner und ich heiraten, womit dann auch der Anspruch auf Unterhaltsvorschuss endet. Der Vater ist allerdings umgangssprachlich "stinkfaul" und ...

von -chOcO- 16.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unterhaltsvorschuss

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.