Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Kindesunterhalt während der Elternzeit

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo Frau Bader,
mein Ex-Partner ist wieder verheiratet und hat mit seiner Ehefrau ein Kind. Der Unterhalt für unser gemeinsames Kind wurde tituliert und bisher regelmäßig gezahlt. Nun hat mein Ex angekündigt, für 4 Monate in Elternzeit zu gehen und für diese Zeit die Herabsetzung der Unterhaltsverpflichtung gefordert.
Muss ich darauf eingehen oder kann ich für die Elternzeit auf Zahlung des titulierten Unterhaltes bestehen und diesen ggf. vollstrecken lassen sobald die Unterhaltszahlung geringer ausfällt als tituliert oder gar ganz ausbleibt?

Freundliche Grüße

"Nur die Ex"

von NurdieEx am 09.04.2017, 15:07 Uhr

 

Antwort auf:

Kindesunterhalt während der Elternzeit

Hallo,
nein, in der Zeit muss er weiter voll zahlen.
Liebe GRùsse
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 11.04.2017

Antwort auf:

Kindesunterhalt während der Elternzeit

Lustiges Kerlchen. Das geht natürlich nicht.
Verweise ihn an das Gericht, da kann er beantragen dass der Titel angepasst wird wegen dem zweiten Kind , sofern er nicht genug verdient.

Weißt Du was er netto hat ?

Elternzeit ist seine Entscheidung, solange er sich diese leisten kann, Unterhalt geht vor.
Mit dem Titel kannst Du sofort pfänden lassen.

von Sternenschnuppe am 09.04.2017

Antwort auf:

Kindesunterhalt während der Elternzeit

Das neue Kind wurde im Titel bereits berücksichtigt.
Dass er nicht einfach so den Titel ändern kann, ist klar, aber käme er vor Gericht damit durch?

von NurdieEx am 09.04.2017

Antwort auf:

Kindesunterhalt während der Elternzeit

Nein, es ist eine mutwillige Reduzierung des Einkommens.
Das zählt nicht und damit wird er nicht durchkommen.

Aber Du kannst ihm ja sagen, dass seine Frau dann verpflichtet ist ihm Betreuungsunterhalt zu zahlen, sie wird dann ja sicherlich arbeiten ( oder wollen sie zusammen Zuahause bleiben ? )

Somit kann er dann seine Einbußen ausgleichen und weiterhin seinen Unterhaltsverpflichtungen nachkommen.

von Sternenschnuppe am 09.04.2017

Antwort auf:

Kindesunterhalt während der Elternzeit

Danke!

von NurdieEx am 12.04.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Arbeitsvertrag während der Elternzeit

Sehr geehrte Frau Bader, vor der Geburt meines ersten Kindes im Juli 2014 habe ich bei meinem Arbeitgeber 40 Stunden /Woche vertragsgemäß gearbeitet. Während der Elternzeit, die ich zunächst zwei Jahre genommen habe, haben wir eine eine Vereinbarung während der Elternzeit ...

von Julali 09.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: während der Elternzeit, während Elternzeit

Nebenjob während der Elternzeit

Sehr geehrte Frau Bader, ich habe folgendes Problem. Momentan befinde ich mich mit meinem 1. Kind in Elternzeit. Ich habe bei meinem jetzigen AG 3 Jahre Elternzeit beantragt. Da mich mein AG nach der Babypause aus privaten und betrieblichen Gründen nicht mehr einstellen ...

von funny87bayern 22.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: während der Elternzeit, während Elternzeit

Arbeiten während der Elternzeit

Hallo Frau Bader, Ich möchte nach 4 Monaten nach der Geburt wieder in Teilzeit arbeiten gehen. Vor der Geburt 100% Beschäftigung. Ich werde das Elterngeld plus beziehen. Wie ist das rechtlich? Muss in dieser Zeit mit meinem Arbeitgeber ein neuer oder Zusatzarbeitsvertrag ...

von Hoffnung2017 21.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: während der Elternzeit, während Elternzeit

Stellenwechsel während der Elternzeit

Sehr geehrte Frau Bader, Ich befinde mich derzeit noch in Elternzeit (bis 01/18) und möchte die Zeit nutzen mich beruflich anderweitig zu orientieren. Ich bin aktuell noch bei meinem alten Arbeitgeber in Vollzeit unter Vertrag. Wie wäre denn der Fall, wenn ich eine neue ...

von Sonja Weber 16.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: während der Elternzeit, während Elternzeit

Selber kündigen während der Elternzeit

Sehr geehrte Frau Bader, ich stehe vor folgendem Problem: Bis Februar 2018 habe ich meine Elternzeit eingereicht. Nun würde ich ab August diesen Jahres bei meinem jetzigen Arbeitgeber in Teilzeit wieder beginnen, jedoch noch offiziell in Elternzeit bleiben. Momentan ...

von Chrissi2512 23.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: während der Elternzeit, während Elternzeit

Kann ich nach einem Aufhebungsvertrag während der Elternzeit ALG1 erhalten?

Sehr geehrte Frau Bader, aufgrund der beruflichen Situation meines Mannes bin ich während der Elternzeit mit umgezogen. Wir wollen nun am neuen Ort setteln. Im April begänne meine Teilzeit in der Elternzeit beim alten Arbeitgeber - aufgrund der großen Distanz ist mir das nicht ...

von Betty Dupont 17.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: während der Elternzeit, während Elternzeit

Teilzeitarbeit während der Elternzeit

Sehr geehrte Frau Bader, Ich fange am 3.3. wieder an zu Arbeiten (Teilzeit im Rahemen meiner Elternzeit - diese geht noch bis zum 3.9.2017) In dieser Zeit erhalte ich weiterhin Elterngeld Plus . Ich weiß das ich in dieser Zeit eine maximale Wochenarbeitszeit von 30 Stunden ...

von Käthe90 14.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: während der Elternzeit, während Elternzeit

Ist es möglich während der Elternzeit im Ausland (USA) selbstständig zu arbeiten

Guten Tag, wir würden gerne mit unserem Sohn, wenn er Ca. 1,5 Jahre ist für ein paar Monate in die USA. Mein Mann hat noch ein Arbeitsvisum für die USA und eine Stelle bei der er selbstständig arbeiten würde. Höchstwahrscheinlich mehr als 30 Stunden in der Woche. Der ...

von MeikeL. 12.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: während der Elternzeit, während Elternzeit

Weiter Umzug während der Elternzeit - bin ich verpflichtet zu kündigen ?

Sehr geehrte Frau Bader, wir haben zwei Kinder und ich arbeite derzeit Teilzeit bei meinem alten AG. Ich werde dort in Kürze erneut in Elternzeit gehen, nach Ende der Elternzeit würde mein alter Vollzeitvertrag wieder aufleben. Wir ziehen im nächsten Monat ca. 100 km weit ...

von Hamburg0505 11.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: während der Elternzeit, während Elternzeit

Arbeitgeberwechsel während der Elternzeit geht das?

Sehr geehrte Frau Bader, vielleicht können Sie uns weiterhelfen, ist ein Arbeitgeberwechsel in der Elternzeit möglich und könnte man mit dem Einverständnis die Elternzeit fortsetzen? Zu Lasten von wem geht die Krankenversicherung, Rentenversicherung usw.? Gute Besserung ...

von Neva5 06.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: während der Elternzeit, während Elternzeit

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.