Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Formulierung Elternzeitantrag - stehe ich wieder in Teilzeit zur Verfügung

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Guten Tag, mein Entbindungstermin ist der 19.10.16. Ich formuliere gerade meinen Elternzeitantrag. Überall steht die Formulierung "Nach einer (in meinem Fall) 24-monatigen Auszeit, stehe ich wieder voll zur Verfügung". Ich möchte lieber schreiben "stehe ich in Teilzeit zur Verfügung". Können mir dadurch Nachteile entstehen? Ich arbeite in einem Unternehmen mit nur vier Mitarbeitern.
Danke im Voraus und herzliche Grüße
Clementine

von Clementine79 am 31.07.2016, 20:44 Uhr

 

Antwort auf:

Formulierung Elternzeitantrag - stehe ich wieder in Teilzeit zur Verfügung

Hallo,
einen Anspruch auf TZ haben Sie nicht.
Sie können aber, damit der AG besser planen kann, schreiben, dass Sie "voraussichtlich" TZ beantragen
Liebe Grüße

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 02.08.2016

Antwort auf:

Formulierung Elternzeitantrag - stehe ich wieder in Teilzeit zur Verfügung

Anregungen:

Warum jetzt bereits festlegen? (Einfach nur die Elternzeit melden und gut.)

Warum nicht Teilzeit in Elternzeit im 3. Jahr um flexibler zu bleiben?

(Wenn der AG keine Teilzeit benötigt, kann man in zwei Jahren ja immer noch kündigen oder sich eben mit der Vollzeit arrangieren.)

von Hubbeldubbel am 31.07.2016

Antwort auf:

Formulierung Elternzeitantrag - stehe ich wieder in Teilzeit zur Verfügung

Hallo Clementine,

bei nur 4 Mitarbeitern im Betrieb gibt es keinen Anspruch auf Teilzeit.
Wenn du also nach 2 Jahren Elternzeit definitiv nicht wieder Vollzeit arbeiten willst, könnte es nachteilig sein dies deinem Arbeitgeber schon vor Beginn der Elternzeit mitzuteilen.
Möglicherweise stellt er dann schon vorher jemanden für dich ein, sagt dir am Ende deiner Elternteil, dass er dich nur in Vollzeit zurück nimmt und kündigt dir, weil du nicht in Vollzeit zurückkehren willst.

Ich würde auch die Variante mit Teilzeit im Elternzeit vorschlagen.
In Elternzeit kann der Arbeitgeber nicht kündigen. Er kann die Teilzeit verweigern. Er kann dir dann jedoch die Freigabe erteilen anderswo während der Elternzeit in Teilzeit zu arbeiten. Dies zu verweigern ist für ihn schwer. Dazu müsstest du mit der neuen Tätigkeit seinem Betrieb schaden.
Mit diesem Schreiben plus Bestätigung über Kinderbetreuung kannst zu zur Arbeitsagentur und ALG 1 beantragen. Erkundige dich vorher genau ob dies nach 2 Jahren Elternzeit auch geht oder nur bei 1 Jahr.
So kannst du ggfls. Zeit gewinnen.
Denn Kinderbetreuung zu finden/arrangieren für U3 so dass man Vollzeit arbeiten kann, ist überwiegend nicht leicht.

Leben Grüße
Bianca

von Bianca197 am 31.07.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Schwanger in Teilzeit

Hallo, Ich arbeite in Teilzeit und bin am Anfang meiner Schwangerschaft. Vor drei Jahren bekam ich mein erstes Kind. Den kommenden kompletten Monat muss ich meinen Resturlaub aus der Zeit vor meiner ersten Schwangerschaft nehmen. Damals arbeitete ich in Vollzeit. Mein ...

von Juli-Mami 05.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Teilzeit

Vorzeitige Beendigung Elternzeit vs. Arbeiten in Teilzeit während Elternzeit

Guten Morgen Frau Bader, ich bin derzeit in Elternzeit meines 1. Kindes (*22.08.2015) und habe 2 Jahre Elternzeit mit der Option nach einem Jahr in Teilzeit wieder zu kommen bei meinem Arbeitgeber beantragt und auch genehmigt bekommen. Nun würde ich gerne zum 1.9 wieder ...

von Lala0815 02.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Teilzeit

SS während Elternzeit in Teilzeit Beschäftigung - Beschäftigungsverbot

Guten Abend Frau Bader, ich hoffe Sie können mir in dieser Situation weiterhelfen und mir Antwort auf meine Fragen geben. Mein erstes Kind kam 03/2015 auf die Welt, Elternzeit haben ich beantragt von 03/2015-03/2017 also zwei Jahre. Mit der Absprache, dass ich ab 04/2016 in ...

von Leon_2015 11.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Teilzeit

Arbeitszeitaufteilung in Teilzeit

Guten Morgen, drei Fragen zur Teilzeitarbeit nach der Elternzeit: (1) hat man auch nach der Elternzeit gesetzlichen Anpruch? (grosses Unternehmen)? (2) könnte ich auch 30% arbeiten, oder gibt es da ein gesetzliches Minimum, das die Firma durchsetzen kann? (3) darf ...

von Lisa13 18.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Teilzeit

Kann ich nach der Elterzeit befristet in Teilzeit anfangen?

Sehr geehrte Frau Bader, im Juni endet meine 1 jährige Elternzeit. Ich bin in einem Unternehmen mit mehr als 15 Beschäftigten und länger als 6 Monate. Mein AV ist unbefristet und Vollzeit. Nun möchte ich mit den Stunden für 2 Jahre auf 30 oder 35 runter gehen und danach ...

von Loli1985 23.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Teilzeit

Gehalt nach Elternzeit in Teilzeit

Sehr geehrte Frau Bader, nach 1 Jahr Elternzeit möchte ich in Teilzeit auf einem vergleichbaren Arbeitsplatz wie vorher in Vollzeit eingesetzt werden. Mein Arbeitsgebiet ist in meinem Vertrag genau beschrieben und es gibt keine Öffnungsklausel. Weiterhin bin ich seit 9 Jahren ...

von VB 13.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Teilzeit

Kann ich doch schon früher in Teilzeit arbeiten?

Hallo liebe Frau Bader! Ich habe da mal eine wichtige Frage! Ich habe bei mein Arbeitgeber 2 Jahre Erziehungszeit beantragt auch bekommen! Nun haben wir uns entschieden ein Haus zu kaufen heißt ich müsste im zweiten Jahr wenn ich ein KITAPlatz bekomme schon in Teilzeit ...

von oskfri84 04.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Teilzeit

während der Elternzeit erneut Schwanger und in Teilzeit bei einem anderen AG

nein der Vertrag beim 2 AG ist unbefristet und nicht auf die Elternzeit begrenzt. Nein beide Arbeitsverhältnisse kann und darf ich nicht weiter ausüben, da dies ja eine doppelt Beschäftigung wäre. Beide Arbeitsverträge sind keine Mini-Jobs und ...

von dukum1301 19.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Teilzeit

während der Elternzeit erneut Schwanger und in Teilzeit bei einem anderen AG

Guten Tag Frau Bader, ich habe die Suchfunktion bemüht und auch diverse ähnliche Beiträge gefunden, jedoch reicht dies leider nicht aus. Zur Sache: Ich bin während der Elternzeit (3 Jahre) erneut schwanger geworden. ET=08/2016 Nach 8 Monaten Elternzeit habe ich bei einem ...

von dukum1301 17.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Teilzeit

Urlaubsanspruch vor Elternzeit in Teilzeit nehmen?

Hallo Frau Bader, im März diesen Jahres gehe ich in Mutterschutz. Urlaubsanspruch für dieses Jahr habe ich 15 Tage. Ich werde zwei Jahre Elternzeit beantragen und habe vor nach dem ersten Jahr wieder Teilzeit arbeiten zu gehen. Wenn ich nun vor der EZ nur 10 Urlaubstage ...

von tinta 15.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: in Teilzeit

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.