Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

alleiniges sorgerecht zurückholen

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

hallo, ich und mein exfreund wir waren nie verheiratet aber haben seit 3 jahren einen sohn. und das gemeinsame sorgerecht.. da er bei mir wie auch bei dem papa aufwächst zahlt er keinen unterhalt. wir kommen eigenlich gut aus, haben aber manchmal schon ein paar streitigkeiten.. er kümmert sich sehr gut um den kleinen und er mag seinen papa auch. das freut mich natürlich... trotzdem habe ich eine frage und zwar ob ich das alleinige sorgerecht zurückbekommen kann. es wird ja weiterhin alles so bleiben wie es ist.. dass er bei beiden elternteilen aufwächst.. nur so zur sicherheit..
danke

von chucky am 12.04.2011, 08:04 Uhr

 

Antwort auf:

alleiniges sorgerecht zurückholen

Hallo,
nur, wenn der KV zustimmt
Liebe Grüsse,
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 12.04.2011

Antwort auf:

alleiniges sorgerecht zurückholen

unter geschilderten voraussetzungen unmöglich.
du muß nachweisen, daß der andere elternteil dem kind schaden zufügt, dann hast du eine chance.
wegen ein paar streitigkeiten nicht.

von vallie am 12.04.2011

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.