Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Kochen für Babys und Kinder

Ernährungsberaterin Birgit Neumann

   

Antwort:

Kochen vor dem 6. Monat- Nitrit schädlich?

Hallo Sabine91
keine Panik.
Nitrat ist eine Substanz, die die optimale Aufnahme von anderen Nährstoffen wie z.B. Calcium oder Magnesium behindert. Durch Bakterien wird Nitrat ausserdem zu Nitrit umgewandelt. Besonders wichtig ist beim Selberkochen deswegen auch die Hygiene, und dass zubereitete Brei nicht allzu lange ungekühlt bzw erwärmt herumstehen.
Der Warnhinweis in deinem Kochbuch hat durchaus seine Berechtigung. Er gilt als Warnung aber auch einfach nur zur Information. Zucchini und Kürbis sind in dieser Hinsicht i.d.R. vollkommen harmlos.
Nimm den Hinweis ernst aber lass dich nicht verunsichern.
Für Babybrei wird empfohlen besser nitratärmere Sorten zu verwenden.

In Bezug auf Gemüsesorten mit von Natur aus höheren Nitratghalten wird empfohlen:
besser erst ab dem 7./8.Lm geben und nur wenig und nicht täglich.
Bspw: Fenchel, Kohlrabi,..
du kannst Fenchel geben, ja. Fenchel wäre jedoch keine Gemüsesorte die du täglich oder ausschließlich geben solltest.
Grüße
Birgit Neumann

von Birgit Neumann am 04.09.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Schnell und gesund kochen

Hallo Frau Neumann, ich versuche immer gesund für meine Tochter und die Familie zu kochen, merke aber, dass das mit quengeligen Kleinkind gar nicht so einfach ist. Haben Sie vielleicht Vorschläge für Rezepte, die schnell gehen? Möglichst gesund und vegetarisch? Ich hätte ...

von Dani 03.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: kochen

Getreideflocken immer kochen?

Guten Abend, meine Tochter ist 9 Monate alt; kann ich ihr Schmelzflocken der Marke Kölln roh in den Brei geben oder müssen die zuerst gekocht werden? Und wie sieht es mit Hirseflocken von DM aus? Roh oder gekocht? Vielen Dank für Ihre ...

von Kage87 19.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: kochen

Gläschen oder frisch kochen?

Guten Abend Frau Neumann, mein Sohn ist jetzt knapp 6 Monate alt. Er wurde 5 Monate voll gestillt und vor ca 3 Wochen haben wir mit der Beikost begonnen, da er eigentlich die typischen Reifezeichen hatte. Ohne große Probleme hat er die Löffelchen auch angenommen. Dann fing ...

von Kruemel0501 27.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: kochen

Kochen für 9.Monate altes Baby

Hallöchen, ich koche bisher für meine kleine alle Breie selbst.Mittags kein Problem Kartoffeln mit Gemüse mal Fleisch mal Fisch. Nur nachmittags und morgens bin ich etwas einfallslos da sind wir auf Schmelzflocken hängen geblieben von Kölln dazu geb ich mal Birne mal Apfel ...

von Sonne1806 15.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: kochen

Brei selber kochen

Hallo. Ich koche meinen Brei selber für mein Baby. Er ist 7 Monate alt und isst jetzt gerne den Mittagsbrei. Es gab am Anfang etwas Schwierigkeiten. 1. Frage Ich hatte heute einen Brei gekocht, mit Kartoffeln, Erbsen und Lachs. Ich habe alles im Kochtopf mit Wasser gekocht ...

von Finn2018 13.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: kochen

Kochen für 10 Monate altes Baby

Hallo liebe Frau Naumann! Am Anfang der Beikost habe ich selbst gekocht und bin gescheitert. Der Brei war nicht fein genug und wurde nicht gegessen. Da mein Sohn mir nicht allzu viel Gelegenheit gelassen hat zum Kochen bin ich auf Gläschen umgestiegen. Nun geht es ja ganz ...

von Inselkind80 13.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: kochen

Was am besten kochen

Guten abend Ich bin Mutter einer 14 Monat alten Tochter geboren in der 35 ssw sie isst in zwischen sehr gut vom Tisch mit. Und ist ein alles Esser. Anfangs hatte sie durch die Frühgeburt Probleme mit dem Untergewicht es dauerte lang bis sie die beiKost ...

von sabse1904 16.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: kochen

Milch kochen?

Guten Abend, meine Tochter ist gerade 1 geworden. Da sie Brot und Brötchen noch nicht so wirklich mag bzw. isst, bekommt sie abends Haferbrei. Ich mache den mit 20g gemahlenen Haferflocken 100ml Wasser und 100ml Vollmilch dazu bekommt sie Wasser (sie trinkt aber leider nur ...

von SarahundMia 13.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: kochen

Familienkost - Kochen mit Baby

Liebe Frau Neumann, Ich bin auf der Suche nach einem guten Buch zur Inspiration - die Rezepte sollten für mein Baby/später Kleinkind und uns Eltern gleichermaßen geeignet sein. Wir essen hin und wieder auch Fleisch und ich lege Wert auf vollwertige gemüselastige Gerichte. - ...

von Frl_Honig 04.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: kochen

Fischgerichte kochen für 3jährigen, als vegetarische Mutter

Liebe Frau Neumann, für meinen Sohn hat es sich ergeben, dass er als sonst vegetarisch essendes Kind ab und zu gern Fisch isst und dies soll ja auch ganz gesund sein (Omega3-Fettsäuren, B-Vitamine etc.). Da ich mein Leben lang eine richtige Vegetarierin bin, habe ...

von nnmm 24.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: kochen

Die letzten 10 Fragen an Birgit Neumann
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.