Dr. med. Robert Emig

1. ICSI gescheitert / weiteres Vorgehen

Antwort von Dr. med. Robert Emig

Frage:

Guten Abend,

Nach 3 erfolglosen IUI haben wir es mit ICSI probiert. Hier die Eckdaten:
- ich (38), AMH 1,5 keine Auffälligkeiten bei Blutuntersuchungen, leichte Endometriose und Adenomyose
- mein Mann (36) eingeschränktes Spermiogramm, nach Aufbereitung unauffällig

Vorgehen 1. ICSI
- Decapeptyl ab ZT 21, da Endo-Zyste zu sehen war, die mit der Periode abgeblutet ist
- Pergoveris 200 IE ab ZT 2
- Auslösen Ovitrelle
- laut US 6 Follikel
— davon 4 EZ punktiert
—-2 ließen sich befruchten
Beide haben sich ab Tag 2/3 nicht weiterentwickelt. Ein Transfer hat nicht stattgefunden.

Mein Arzt möchte im nächsten Versuch auf Decapetyl verzichten und mit Pergoveris und Clomifen stimulieren.

Ist mit dem neuen Behandlungsplan eine höhere Ausbeute zu erwartet? Oder sollten wir etwas anderes als Pergoveris probieren? Würden Sie trotz geringer befruchteter Eizellen die Blastozystenkultur wählen? Sollten wir Kalzium-Ionophor wählen wegen 50% Befruchtungsrate?

Danke für Ihre Unterstützung!

von Daniela_1425 am 04.08.2022, 18:05 Uhr

 

Antwort auf:

1. ICSI gescheitert / weiteres Vorgehen

Hallo, ich sehe weiteres Potenzial in einer Dosissteigung auf 300 Einheiten Pergoveris. Man könnte auch zum Zeitpunkt der Blutung (also bevor sie beginnen zu spritzen) mit dem Ultraschall nachschauen, wie viele Eizellen in dem Zyklus angelegt sind und die Stimulation erst bei mehr als sechs sichtbaren so genannten antralen Follikeln starten. Dies würde ich als ideales Vorgehen bezeichnen. Jeder Arzt hat natürlich seine eigenen Überzeugungen. Die Blastozysten-Kultur macht eigentlich nur bei mindestens vier Befruchteten Eizellen Sinn. Kalzium – Ionophor aus meiner Sicht noch nicht sinnvoll. Gruß und alles Gute

von Dr. med. Robert Emig am 07.08.2022

Antwort auf:

1. ICSI gescheitert / weiteres Vorgehen

Guten Tag Herr Dr. Emig,

vielen Dank für Ihre Einschätzung. Ich habe meinen Arzt wegen der Blastozystenkultur angesprochen: Mir wurde gesagt, dass ich vor der Punktion entscheiden muss, ob ich die Blastozystenkultur nutzen möchte. Ist das gängige Praxis? Wie stehen Sie in diesem Fall zu Time Lapse?

Danke und viele Grüße

von Daniela_1425 am 08.08.2022

Antwort auf:

1. ICSI gescheitert / weiteres Vorgehen

Hallo, Time Laps halten wir nicht für zielführend. Meiner Einschätzung nach sollte zum Zeitpunkt der Auswertung der Befruchtung entschieden werden, ob die BlastoZysten Kultur für das Paar wirklich sinnvoll ist.

Gruß

von Dr. med. Robert Emig am 08.08.2022

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag 6 Uhr bis Freitag 16 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Dr. med. R. Moltrecht: Kein Östrogenanstieg nach abgebrochener ICSI

Hallo Dr.Moltrecht, Wie ich ihnen berichtet hatte musste ich meine erste icsi (langes Protokoll mit Decapeptyl) wegen einem positivem Coronatest abbrechen. 12Tage später hatte ich dann meine Blutung (zwar nur 4Tage lang). Jetzt an Zyklus 9 habe ich noch immer keinen ...

von Chris36 26.07.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Dr. med. Christoph Grewe: PCO und Asthenosphere-Teratozoospermie = ICSI?

Sehr geehrter Herr Dr. Grewe, mein Mann und ich befinden uns zur Zeit in der Kinderwunschbehandlung. Ich habe PCO und die Stimulierung mit Letrozol hat in den letzten Zyklen gut funktioniert. Das erste Spermiogramm meines Mannes wies eine Teratozoospermie auf (0,5% ...

von lili16 22.07.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Schwanger werden Icsi trotz Endozyste

Sehr geehrter Herr Dorn. Ich bin stimuliere momentan mit Pergoveris für unsere geplante Icsi. Transfer wäre eigentlich nächste Woche. Heute hat mein Arzt im Ultraschall eine Endometriose Zyste entdeckt, und in dem Eierstock sind keine Follikel gereift, dafür im anderen ...

von Sonnenschein_e 20.07.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Dr. med. R. Popovici: Hcg von 6 hinderlich für Icsi Versuch?

Guten Tag, nach meinem Kryotransfer habe ich heute den Anruf der Kiwu bekommen, dass ich nicht schwanger bin, mein Hcg aber bei 6 liegt. Ich wechsel gerade die Klinik und hatte mit der neuen Klinik vorher besprochen, gleich diesen Zyklus einen neuen Icsi Versuch zu ...

von lenakewor 15.07.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Dr. med. R. Moltrecht: Icsi Abbruch Corona positiv

Hallo. Am Freitag sollte ich zum dritten Ultraschall und Punktion sollte nächste Woche sein. Jetzt der Schock, positiver Corona Schnelltest😢 Am Montag waren 10 Follikel zu sehen, der Grösste war 11,5mm gross. Soll ich jetzt trotzdem am Wochenende den Eisprung auslösen ...

von Chris36 06.07.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Unsere Chancen mit ICSI

Guten Morgen Frau Dr. Sonntag, mein Mann (31) und ich (30) versuchen seit 14 Monaten schwanger zu werden. Leider bisher ohne Erfolg. Wir haben bereits 4 erfolglose Inseminationen hinter uns und es wurden bereits einige Untersuchungen in der Kinderwunsch Klinik durchgeführt. ...

von Mücke2019 04.07.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: ICSI Erfolgsaussicht Ü40 u. Wartezeit nach...

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. med. Dorn, nach 6 J. Kiwu-Klinik und u.a. 9 Transfers halten wir seit März unsere Tochter im Arm. KS wg. BEL (habe einen Uterus Unicornis). Wir denken über ein Geschwisterchen nach. Ich werde im Okt 40, mein Mann wird nächstes Jahr im Apr 42. ...

von Tiffy1507 30.06.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Dr. med. R. Popovici: Nach icsi ich werde noch verrückt

Am 14.6 war Punktion am 17.6 die Transfer am 26.6 habe ich positiv getestet clearblue digital und habe ich auch clearblue 10er mit streifen positiv getestet die waren halt immer hell heute bin Transfer Tag 12 kein andere SST schlägt an alle negativ außer clearblue Frühtest und ...

von Schöneblume56 29.06.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Dr. med. Christoph Grewe: ICSI Schwangerschaftstest

Hallo Herr Dr. Grewe, Ich habe hatte meine 2. ICSI bin jetzt PU+12 und TF+ 9. Habe am 3. Tag zwei 8 Zeller mit Qualität A und B eingesetzt bekommen. Eigentlich sollte ich erst am Samstag testen jedoch kann ich es dieses Mal irgendwie nicht abwarten. Bei meinem ersten ...

von SonneWolken 27.06.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Dr. med. Christoph Grewe: ICSI keinen Sinn mehr?

Hallo Herr Dr. med. Grewe, ich 41 Jahre, AMH Wert von 0,7 ansonsten gesund mit Partner´s sehr gutem Spermiogram, hatten 5 IUIs mit 2 positive Schwangerschaftstests, aber Abgänge in der 5. Woche. Nun hatten wir im letzten Monat eine ICSI (täglich 300 Menopur + 0,1 ...

von Projektkrümel 07.06.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

Mobile Ansicht

Impressum Team Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.