Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Trinkmenge wasser

Guten Tag,
Ich habe mal eine blöde Frage :-)
Mein Sohn ist 8 Wochen alt, ich stille ihn voll alle 2-3 Stunden. Ich möchte ihm jetzt abgekochtes Wasser im Fläschchen für zwischendurch anbieten um die milchmahlzeit rauszuzögern, wenn er schon vor den 2 Stunden sich zum stillen meldet. Wieviel ml Wasser darf ich ihm anbieten? Bis er von selber aufhört zu trinken? Meine Kinderärztin meinte, ich solle die stillabstände auf 3 Stunden ziehen, ist leider noch nicht möglich bei uns. Haben sie einen Rat? :-)
Vielen Dank!! Lg

von Tani89 am 31.05.2016, 13:41 Uhr

 

Antwort:

Trinkmenge wasser

Liebe Tani,

Kollegin Andrea hat es auf den Punkt gebracht.....und Ihre KiÄ benötigt eine Fortbildung in Sachen Ernährung eines Stillkindes.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 31.05.2016

Antwort:

Schlechter Ratschlag....

...der Kinderärztin: mit Wasser "ziehen", um einen bestimmten Abstand einzuhalten ist ganz schlecht und der erste Weg zum Abstillen.
Die Milchproduktion wird durcheinander kommen, das Kind kann durch den Sauger eine Saugverwirrung bekommen und die Nieren des Babys werden durch zu viel Flüssigkeit belastet.
Man kann und soll Stillkinder nach Bedarf füttern - auch wenn das alle 2-3 Stunden ist!

von Andrea6 am 31.05.2016

Antwort:

Trinkmenge wasser

Hallo Andrea,
Ohhhh das möchte ich natürlich nicht!! Dann bleibt es so wie es ist! Vielen Dank für die Antwort

von Tani89 am 31.05.2016

Antwort:

Trinkmenge wasser

wasser ab dem 5. monat anbieten! muttermilch hat doch wasser! wasser darf dein kind erst ab dem 5. monat mit essen anbieten

von Cyrelle am 31.05.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Wasser lassen nach Entbindung

Hallo, die Geburt meines Sohnes ist jetzt 2 Wochen her und mir ist aufgefallen, dass ich seitdem nur noch total selten auf die Toilette zum Wasser lassen muss. Ich trinke aber eigentlich genug und stillen klappt auch super. In der Schwangerschaft musste ich schon eine Stunde ...

von Florentina046 18.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

Trinkmenge 7wochen baby

Guten tag frau höfel Mein kleiner kommt ca. Alle 2.5h und trinkt 120ml. Pro tag hat er 60g zu genommen. Die kiä hat mir gesagt ich sollte ein bisschen aufpassen, nicht das er noch mehr zunimmt. Doch wie mach ich das jetzt.. Ich kann ihn ja nicht so lange warten lassen. ...

von Julia.cavegn 17.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkmenge

Trinkmenge Baby 8 Wochen

Guten Tag, nun ist mein Kleiner 8 Wochen alt. Bis letzte Woche hat er innerhalb von 24 Stunden zwischen 800 - 1000 ml getrunken. Von jetzt auf gleich trank er nur noch 500 - 600 ml am Tag. Er weint momentan auch viel. Mal schläft er sehr viel und mal so gut wie gar nicht. Meine ...

von malte2016 10.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkmenge

Wassereinlagerung und Gewichtszunahme

Hallo Frau Höfel, ich war vor 2 Wochen bei der Routineuntersuchung (bin momentan in der 27. SSW). Da hatte ich bereits 9 kg seit Beginn der Schwangerschaft zugenommen. Meine Ärztin meinte da sei zu viel und ich solle aufpassen. Bei meiner ersten Schwangerschaft hatte ich zu ...

von FL1987 10.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

Wassereinlagerungen

Hallo Frau Höfel, bitte 1 frage: Ich habe mein zweites Kind vor 2,5 Wo entbunden. Wassereinlagerungen inklusive Karpaltunnelsyndrom waren Begleiterscheinungen des letzten Trimesters. Diese Wassereinlagerungen verschwinden nur jetzt nicht so schnell wie nach meiner ersten ...

von Nana1500 26.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

Wie die Trinkmenge erhöhen?

Hallo Frau Höfel, da meine kleine (18 wochen alt) plötzlich nicht mehr zugenommen hat (..habe voll gestillt) habe ich mit zufüttern angefangen und zwar mit der 1er von Aptamil. Auf der Packung steht 5 mal am tag 180ml. Ich weiss, sie ist ein Stillbaby und kann wahrscheinlich ...

von hollykim21 25.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkmenge

baby erschreckt sich beim Wassertrinken

Liebe Frau Höfel, Ich bin in der 29 SSW und mir ist oft aufgefallen, dass jedes mal wenn ich Wasser trinke, erschreckt sich mein Baby und es vibriert, es bewegt sich sehr komisch. Ich trinke stilles Wasser Zimmertemperatur um die 19 grad Wir fragen uns, ob das normal ist ...

von Ann11 17.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

Wassereinlagerung. bald Hochzeit...

Liebe Frau Höfel, in meiner 1. Ss hatte ich schon so viel wassereinlagerung. Nun bin ich in der 2. Ss ... jetzt in der 30. Woche u habe schob Wasser aber noch überschaubar. Aber wir heiraten noch am 30.4. U ich habe so angst, dass es wieder so schlimm wird u ich noch ...

von dino3711 06.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

Nach Wasserlassen brennen am Damm

Liebe Martina Höfel, Ich habe vor 12 Wochen meine Tochter mit Saugglocke entbunden. Mir ging es soweit sehr gut und alles schien gut zu verheilen. Beim Nachsorgetermin beim FA hab ich meinen übel riechenden Ausfluss angesprochen. Es wurde ein wildes Fleisch festgestellt. ...

von ThaiSaLa 03.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

Tipp i.S. Trinkmenge bzw. Sondersituation

Hallo Frau Höfel, am Donnerstag bin ich mit meinem 7 Wochen alten Sohn nach stationärer Abklärung aus dem Krankenhaus entlassen worden. Vermutliche Diagnose (nach immer häufiger Blut in der Windel) Kuhmilcheiweis-Allergie. Jetzt bekommt er die nächsten 2 Woche ...

von frischeMama 05.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkmenge

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.