Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

schwimmen

Hallo
Die Geburt ist jetzt 7 Wochen her, ich hatte bis Vor 3 Tagen eine Blutung, die in der letzten Woche wieder stärker und rot war
musste deshalb meinen fa-termin verschieben (erst in 2 Wochen)
fa meinte es koennte auch schon die 1. Mens sein.
ist das wahrscheinlich wenn der Wochenfluss noch gar nie ganz zu Ende war?
war auch nicht so stark wie sonst meine Mens
Kann ich am Wochenende schon normal ins Freibad schwimmen gehen oder soll ich die Untersuchung beim fa abwarten?
danke LG corinna

von cori11 am 14.06.2012, 08:28 Uhr

 

Antwort:

schwimmen

Liebe Cori,

wenn die Blutung aufgehört hat, dann dürfen Sie auch wieder schwimmen gehen.
Wenn Sie unsicher sind, dann tragen Sie dabei einen Tampon.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 14.06.2012

Antwort:

schwimmen

Hallo,

ich würd auch sooo gern wieder schwimmen gehen und hab am Mittwoch meinen Frauenarzt gefragt, wann das wieder geht. War guter Dinge, da seit einigen Tagen gar kein Blut mehr kam. Per US wurde dann dieser doofe Wochenflussrückstau festgestellt. Daher seine Antwort: Nein, nix da.

Schwimmen und Sex etc. darf man wegen der Infektionsgefahr erst, wenn der Wochenfluss komplett weg ist. Ich würd daher den Nachsorge-Arzttermin an Deiner Stelle abwarten. Und leider kann man sich selbst wenn die Blutung weg ist, nicht sicher sein, ob der Spuk nun vorbei ist, wie man sieht :-(
Per Ultraschall sieht man einfach mehr...

Liebe Grüße!

Pocahontas83

Liebe Gr

von Pocahontas83 am 14.06.2012

Antwort:

@Pocahontas

Liebe Pocahontas,

etwas Sex (mit Kondom, damit keine Keime aufsteigen können) würde dem Fliessen des Wochenflusses förderlich sein! ;-)

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 14.06.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Wan wieder Fahradfahren und Schwimmen mit mein Sohn?

Hallo Frau Höfel Ich habe da ne Frage: Meine Tochter wurde vor 21 Monaten mit einen Notkaiserschnitt zur Welt gebracht und vor 6 Wochen wurde mein Sohn mit eine geplante Kaiserschnitt geholt. Und nun wolte ich mal Fragen wann ich wieder Fahrandfahren und Schwimmen ...

von Bubi315 26.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwimmen

Vormilch und Schwimmen!

Hallo Frau Höfel, ich bin dzt. in der 21. SSW und seit 2 Tagen läuft bei mir etwas Vormilch aus. Es ist nicht viel ein paar Tropfen am Tag, jedoch wird es unter der Dusche etwas mehr. Kann ich trotzdem schwimmen gehen oder sollte man ...

von Anschi175 15.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwimmen

Schwimmen in der Schwangerschaft

Hallo Frau Höfel, ich bin jetzt in der 6 SSW und würde gerne wissen ob ich dann ohne bedenken schwimmen gehen kann (Hallenbad mit Chlor) wegen Infektionsgefahr. Ich habe schon so unterschiedliche Meinungen dazu gehört das ich jetzt unsicher bin. Mein nächster Arzttermin ...

von Jenni1986 13.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwimmen

schwimmen mit baby (4 monate) im meer?

hallo frau hövel, wie sie ja wissen, lebe ich in ägypten und meine tochter ist mittlerweile 4 monate alt. nun meine frage, ich würde so gerne mit meiner kleinen schwmmen gehen. den hotelpool finde ich allerdings zu dreckig und auch zu kalt, ca. 19 ^ das meer hat schon ca ...

von yazzabelle 21.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwimmen

Ab wann schwimmen gehen?

Hallo, ich hätte mal zwei Fragen: 1.Mein Sohn ist jetzt 8Wochen alt(kam aber 4Wochen zufrüh)und ich würde gerne mit ihm schwimmen gehen, aber er hat nur ein funktionierendes Nasenloches(das andere wird von einem Knochen blockiert).Kann ich trotzdem mit ihm schwimmen gehen ...

von mariam3 03.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwimmen

Schwimmen in der SS

Guten Abend, ich habe mir heute überlegt ab nächster Woche schwimmen zu gehen. Ich bin in der 27. Woche schwanger und würde eben gern etwas Sport machen. Nur jetzt habe ich gehört, dass in Schwimmbädern eine Infektionsgefahr besteht und auch mein Baby durch Bakterien ...

von jenny.hund92 23.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwimmen

Umstellung zur Flasche , Dammschnitt , Schwimmen mit Baby???

Hallo, habe mehrere fragen .. Also zuerst : Habe eine 2 monate alte tochter hatte anfangs gestillt , aber nach ca. 1 monat kam keine milch mehr , musste dann auf Flasche umstellen habe ihr Pre von Geburt an gegeben, davon wurde sie aber nicht mehr so richtig satt sie hat sich ...

von christinax3 13.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwimmen

Schwimmen mit Baby

Liebe Frau Höfel, am Montag fahren wir in den Urlaub. Unsere Kleine ist dann genau 3 Monate alt. Dürfen wir mit ihr schwimmen gehen im hoteleigenen Pool? Wenn ja, was ist dann besser: Der Erwachsenenpool oder das Baby-/Kinderbecken? Ich überlege hauptsächlich wegen der ...

von FrauGoethe 06.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwimmen

Schwimmen nach der Geburt? - Bitte dringend

Hallo Frau Höfel, meine große Tochter hat heute ihre letzte Stunde des Schwimmkurses. Da sollten die Eltern dabei sein, auch im Wasser. Mein Mann versucht dies einzurichten, aber aufgrund der Wetterverhältnisse wissen wir nun nicht, ob er rechtzeitig ankommt. Ich habe ...

von bubumama 11.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwimmen

Schwimmen mit offenem Muttermund?

Hallo, ich würde gerne noch schwimmen gehen ins Thermalbad. Ich bin in der 37. SSW und laut Arzt ist mein Muttermund schon 1 cm geöffnet. Sonst fühle ich mich wohl und ich bin sehr gerne im Wasser, bin bisher auch jede Woche gegangen. Kann ich trotzdem noch schwimmen ...

von Bluezili 27.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwimmen

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.