Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Oberbauchschmerzen durch BEL

Hallo Frau Höfel,

Ich bin in der 37 SSW., unsere Tochter liegt in BEL, der Kaiserschnitt ist geplant für 38.4, also in 19 Tagen, Platz hat sie wohl keinen mehr aber genug FW.

Seit Wochen habe ich Schmerz im rechten Rippenbogen, weil sie dort mit dem Kopf liegt. Seit fünf Tagen ist es nun so, dass ich das Gefühl habe, dass der Uterus inzwischen über den Rippenbogen hinaus gewachsen ist, direkt unter der Brust fängt der Bauch an. Die untersten Rippen kann ich nicht mehr Tasten.
Seit dieser Zeit habe ich Magenschmerzen, zusätzlich zu den Rippenschmerzen und dem Sodbrennen. Hunger habe ich keinen mehr, ich merke den leeren Magen nur an verstärktem Sodbrennen oder der Uhrzeit. Durchs Essen habe ich noch mehr Schmerzen, weil der Magen sich füllt.
Durch die Schmerzen finde ich keine Schlafposition mehr, die nicht weh tut, nicht mal mehr die erhöhte Rückenlage (war bisher meine Rettung).
Senkwehen bringen mir leider keine Erleichterung, es senkt sich nichts!!!

Kann ich noch irgendetwas tun, um die Schmerzen bis zum KS zu verringern????
Oder leitet der Körper vorher die Geburt ein, als "Selbstschutz" sozusagen?

von AmyBell am 04.11.2016, 11:13 Uhr

 

Antwort:

Oberbauchschmerzen durch BEL

Liebe AmyBell,

Sie können versuchen, das Kind zu einer anderen Stellung zu bewegen.

In die tiefe Knie-Ellbogenlage gehen (Beine körperweit auseinander, kein Hohlkreuz, Kopf auf die Unterarme legen) kann unterstützen.

Auf allen Vieren durch die Wohnung krabbeln.

Zeitung lesen am Tisch mit einem hochgestellten Bein (jedes Mal ein anderes).

Liebe GRüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 05.11.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

34. SSW Kreislauf und Oberbauchschmerzen nach dem Essen

Hallo Frau Höfel, Ich würde gerne mal ihre Meinung zu folgenden Symptomen wissen. Immer häufiger bekomme ich Kreislaufprobleme, pulsrasen und ich fühle mich ganz komisch.. ggf. Blutdruck?! Meistens ist das nach dem Essen. Wenn ich beim essen aufrecht sitze bekomme ich ...

von Pepphanie 30.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Oberbauchschmerzen

Kind in BEL - Furchtwasser leicht unter Norm - spontan Geburt möglich?

Guten Abend, letzte Woche Freitag wurde beim US festgestellt, dass mein Fruchtwasser etwas unter der Norm liegt. Ich bin heute SSW 33+5. Außerdem liegt mein Kind in BEL. Die Frauenarztvertretung meinte, mein Kind dreht sich nicht mehr. Meine Hebamme meinte, gut zureden ...

von Tinkerbell1511 13.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: BEL

Welche Kliniken akzeptieren Beleghebammen?

Sehr geehrte Frau Höfel, mein Plan ist es im Geburtshaus zu entbinden, es gab aber auch die Überlegung mit einer Beleghebamme in eine Klinik zu gehen. In unserem Raum habe ich jedoch keine Klinik gefunden, die mit Beleghebammen arbeitet. Gibt es eine Liste der Kliniken, die ...

von spring36 26.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: BEL

Oberbauchschmerzen diese Nacht gehabt ssw 40

Hallo, meine FA ist im Urlaub. Ich habe jetzt yogi tee getrunken seit 4 Tagen weil ich wehen hatte und leicht blutete. Außer mehr wehen und harter Bauch hat es keine Geburtswehen ausgelöst. Jetzt hatte ich die ganze Nacht Oberbauchschmerzen und einen so harten Bauch dass ...

von Jule2.Baby 04.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Oberbauchschmerzen

Ergänzung bel

Vielen Dank für Ihre Antwort. Das erste Kind wurde spontan geboren, das zweite Kind durch sectio entbunden. Das Becken wurde bisher nicht vermessen. Myome sind keine vorhanden. Beide Kinder haben auch -leichte bis schwere -deformitäten der Füße /des Fußes. Wohl aufgrund ...

von SonnWol 14.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: BEL

Oberbauchschmerzen

Hallo liebe Frau Höfel, ich bin jetzt am Ende der 15. SSW. Mein Bauch tut oben rechts sehr häufig weh, seit ein paar Tagen, ca 3 Finger unter dem Rippenbogen. Kann das von der Schwangerschaft kommen? Mein Bauch ist schon ziemlich groß, drückt das vielleicht einfach dagegen? ...

von Minne 29.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Oberbauchschmerzen

Bel Geburt??? 5. Schwangerschaft

Guten Tag, ich muss etwas ausholen bevor ich zu meinen Fragen komme. Dies ist meine 5. Geburt, 6.kind. Der erste kam 33+4 mit 47cm 2680g, der zweite 36+2 49cm 2710g, der dritte et 50cm 3170g, Zwillinge jetzt 18 Monate 35+4 1795+1865g 41+42 cm. Jetzt bin ich 37+5 Die ...

von Mimimaus1308 23.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: BEL

Geburt von zweieiigen Zwillingen, wenn der Führende in BEL liegt

Sehr geehrte Frau Höfel, Ich bin heute 33+0 mit einem Zwillingspärchen schwanger. Der Rabauke ist der führende Zwilling und sitzt stur aufrecht. Ich habe bereits 2 Kinder spontan entbunden. Mein erstes Kind hatte einen Kopfumfang von 37cm. Die Geburt verlief ohne ...

von Herkuhles 15.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: BEL

Moxen bei BEL 37+0

Hallo Frau Höfel, mein Baby liegt in BEL und ich liebäugele mit dem Moxen. Ich hätte einen Termin bei 37+0. Ich bin nun verunsichert, ob das zu spät ist. Einige Hebammen sagten mir, das dürfen sie zu diesem Zeitpunkt nicht mehr, es sei zu gefährlich. Das Baby sitzt schon ...

von Schneetanz 14.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: BEL

BEL 30+6 SSW

Hallo Frau Höfel! Unser Zwerg befindet sich immernoch in der Beckenendlage. Der FA meinte heute ich könnte mal die indische Brücke versuchen. Ich denke mir, unser Baby wird schon Gründe haben warum es so gedreht ist. Was meinen Sie? Der nächste Termin ist bei 32+5 SSW. Soll ...

von katrin-fe87 05.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: BEL

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.