Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Meine Tochter 9 Monate wird fast stündlich wach

Hallo Frau Höfel,

meine Tochter (9 Monate) wird nachts jede Stund max. alle 2 Stunden wach.
Ich fütter sie abends um 18 Uhr mit Abendbrei, um 19 Uhr wird sie gestillt und dann schläft sie. Um 21:30 wird sie wach und will wieder gestillt werden. Ab den zeitpunkt wird sie jede Stunde, wenn ich Glück habe, alle 2 Stunden wach. Ich versuche es erst mit dem Schnuller zu überbrücken, aber mind, 3 mal (um 0 uhr, 3 uhr und 5 uhr) will sie gestillt werden. Der Mittagschlaf ist auch unterbrochen, sie schläft von 12 bis 13 uhr dann muss ich sie nochmal einwiegen weil sie noch sehr müde ist (die Augen fallen gelich wieder zu), wenn ich es nicht mache fängt sie an zu weinen und steigert sich rein, dann schläft sie bis 14 - 14:30 uhr. Sie isst tagsüber nomal, bekommt Mittagsbrei, nachmittags Obst und Gereitde, evtl. noch ein Keks und nach jeder Mahlzeit ca. 30 min. später möchte sie noch gestillt werden. Ich hab den eindruck das es nicht nur durst ist, weil sie genauso lange trinkt, wie zur vollen Mahlzeit. Ich biete ihr zu den Mahlzeiten Wasser an, aber sie kommt mit keiner Flasch richtig zurecht, sie beisst nur auf ben Sauger (egal ob normaler Sauger oder Trinklernsauger...), so kommt zwar auch was raus aber viel ist es nicht...
Dieses Schlafverhalten hat sie bereits seit mehreren Monaten, eigentlich seit dem 3. Monat, vorher hat sie teilweise 6 Stunden am Stück geschlafen.
Vormittags macht sie auch noch ein kleines Schläfchen aber das ist nur 30 minuten lang.

Kann ich etwas tun damit sich das Schlafverhalten ändert? Ist das noch normal?

Ich hoffe Sie können mir helfen.
LG

von heffi am 07.01.2015, 09:44 Uhr

 

Antwort:

Meine Tochter 9 Monate wird fast stündlich wach

Liebe heffi,

" Ich hab den eindruck das es nicht nur durst ist, weil sie genauso lange trinkt, wie zur vollen Mahlzeit." Ihr Kind befriedigt anscheinend sein Saugbedürfnis. Bis zum Ende des 1. Lebensjahres ist das Kind ein Säugling.

Deshalb ist auch nachts das Hinhalten mit dem Schnuller nur Makulatur. Stillen Sie gleich, umso eher dchlafen alle wieder!

Liebe GRüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 08.01.2015

Antwort:

Meine Tochter 9 Monate wird fast stündlich wach

Ich habe noch ein Nachtrag.
Meine Tochter schläft nicht an der Brust ein, sonder in der Regel alleine in Ihrem Bettchen. Ich mache die Einschlafmusik an und gehe aus dem Zimmer.
In den Schlaf gewiegt werden muss sie nur beim "2. Mittagschlaf", oder wenn irgendwas zu aufregend war...

Sie schläft in unserem Schlafzimmer, aber immer schon in ihrem eigenem Bettchen.

von heffi am 07.01.2015

Antwort:

Meine Tochter 9 Monate wird fast stündlich wach

Hallo Frau Höfel,
das habe ich bereits auch ausprobiert, das ende vom Lied ist, dass ich sie jede Stunde an der Brust haben, sie nur 3 Schluck nimmt und einschläft.

Sie schläft ja mit dem Schnuller wieder eine Stunde, und das ist mir lieber als sie jede Stunde aus dem Bett zu nehmen, anzulegen und nach 3 Minuten wieder ins Bett zu legen.

Es ist nur, das ich mittlerweile extrem unter Schlafentzug leide und nichtmehr kann.

LG

von heffi am 09.01.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Unsere Tochter ist nachts bis zu 2h wach

Hallo Frau Höfel unsere Tochter ist heute 10 Monate alt (kam 15 Tage früher) & ist nun seit fast 2 Monaten nachts bis zu 2h wach & spielt singen & klatschen, meckert später, weil keiner mit ihr spielt, dann streicheln wir sie noch eine ganze Weile, bis sie endlich einschläft. ...

von Braha 08.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: wach, Tochter

Warum wacht meine Tochter nachts wieder auf?

Liebe Frau Höfel, Der Schlaf meiner Tochter macht mir seit einiger Zeit ganz schön zu schaffen. Bis zum Alter von 3 Monaten hat sich ihr Schlafverhalten verbessert, konnte sogar nachts bis zu 7 Stunden am Stück schlafen und ist gegen 8 Uhr aufgewacht. Richtig wach geworden ...

von Isieli 13.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: wach, Tochter

Meine Tochter wacht nachts ständig auf was kann ich dagegen tun?

Hallo Frau Höfel, meine Tochter ist nun 9 Monate alt und seit ca. 6 Wochen wacht sie ständig auf. Meistens wacht sie gegen 2 Uhr morgens auf und schläft erst wieder richtig gegen 4 Uhr morgens ein. Dabei plaudert sie vor sich hin, bis sie schließlich zu weinen begingt und ...

von Verena1975 12.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: wach, Tochter

Abends wird meine Tochter nach einer halben Stunde wach und ist munter, warum?

Hallo Frau Höfel, meine Tochter ist jetzt fast 10. Monate und war schon immer ein schlechter Einschläfer, aber seit einiger Zeit wird sie Abends immer nach einer halben Stunde wach und ist dann für ca. zwei Stunden total munter, will nur tobben, dann weint sie zwischendurch ...

von Mia Sun 29.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: wach, Tochter

Meine Tochter wacht immer zur selben Zeit auf nachts

Hallo meine Tochter ist 19 Monate alt und wacht seit Tagen jede Nacht immer um 1.30 Uhr auf. An was kann das liegen ? Sie will dann auch nur noch bei mir schlafen ab halb zwei und nicht in ihrem Bett. Sie wälzt sich auch die ganze Zeit immer hin und her. Was kann ich machen ...

von Alexia2010 24.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: wach, Tochter

meine Tochter wird nachts wieder wach!

Hallo, ich war vorgestern mit meiner tochter bei der U6. da habe ich erwähnt das sie ein bzw oft auch zweimal nachts wach wird und auch min einmal nachts ihre flasche bekommt. die ärztin sagte das sie nachts eigentlich keine flasche mehr haben darf,ist das tatsächlich so?sie ...

von Romys-mama 12.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: wach, Tochter

warum wacht mein vier monate altes baby seit vier wochen nachts ständig auf?

Sehr geehrte Frau Höfel, mein Sohn wird heute vier Wochen alt. Er hat schnell den Unterschied zwischen Tag und Nacht "erlernt" und schläft den Hauptanteil Nachts. Wir praktizieren das Familienbett, er wird tagsüber viel getragen und ist sehr aktiv und aufgeweckt. Er ist für ...

von psychologica 02.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wach

Mein Kind wacht nachts auf und will auf das ich auf dem Arm halte und laufe.

Hallo :) Mein Kind (13 monate) wacht seit ca. 2 wochen total oft in der Nacht auf und möchte weder den Schnuller noch sonst was. Sie möchte nur auf meinen Arm und am liebsten hat sie es wenn ich durch die Gegend Laufe. Nach 10 Minuten ist sie wieder am schlafen. Nach ca. ...

von Pete2011 28.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wach

Sind die Wach- und Schlafzeiten meines Babys normal?

Guten Tag Frau Höfel, mein Sohn geb. am 05.11. hat seit ca 1 Woche sehr lange Wachphasen, diese halten oft 2-3 Stunden an, ab und an schläft er kurz ein, wird aber schnell wieder wach dann, schläft er 3 bis 4 Stunden tief und fest. Was mir natürlich viel freude bereitet, ...

von Lo-Ri 22.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wach

Baby ist nachts wach

Hallo Frau Höfel, mein Sohn (8 Wochen - bei Geburt war er 10 Tage über ET) ist seit zwei Tagen in der Nacht immer wach. Er schreit nicht, sondern beschäftigt sich selbst, turnt mit seinen Beinen rum und dreht seinen Kopf von rechts nach links. In der Nacht von Dienstag ...

von Cora_78 11.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wach

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.