Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Kann ich während des stillens Haare färben?

Hallo Frau Höfel,

ich stille unsere Maus nun seit Ihrer Geburt vor 9 Wochen voll.
Nun wollte ich mir einmal wieder etwas gönnen und meine Haare
mal wieder färben(habe ich seit ich wußte dass ich schwanger bin
nicht mehr getan)-
Habe mich dazu belesen,aber auf der einen Ecke wird gesagt,
es schade nichts,auf der anderen sagen die Leute: Bloß nicht,
das geht in die Milch.
Was stimmt denn nun? Ich wäre natürlich dazu bereit darauf zu
verzichten, aber was stimmt nun?

lg

Eno

von Enola10 am 24.01.2011, 12:11 Uhr

 

Antwort:

Kann ich während des stillens Haare färben?

Liebe Enola,

wie wäre es mit Strähnchen - da sind Sie auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

Ansonsten gilt: Sofern keine Aufnahme der Inhaltsstoffe in großem Umfang (z. B. orale Aufnahme) stattfindet, ist eine kindliche Schädigung durch Haarfärbemittel in der Stillzeit nicht zu befürchten.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 24.01.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Neugeborenenakne und Haare färben

Hallo Frau Höfel, mein Kleiner ist jetzt 3 Wochen alt und bekommt im Gesicht Neugeborenenakne (kenne ich noch von meiner Tochter). Aber ist es normal, dass sich dabei die Haut (besonders im Bereich der Augenbrauen) so schuppt? Ach ja, und dann wollte ich noch fragen, ...

von Fine8198 08.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haare färben

Haare färben bzw. tönen in SS?

Hallo, ist Haare färben bzw. intensiv-tönen) in einem Rot-Kupferton in der SS erlaubt? Oder kann das Auswirkungen aufs Baby nehmen? Bin jetzt 26.SSW und will nochmal vorm Termin zum Frisör :-) ggf. würde ich mir auch die Haare selber machen mit ner gekauften Tönung, ...

von Fine8198 08.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haare färben

Haare färben in der Schwangerschaft

Hallo! Ich bin jetzt in der 15.Schwangerschaftswoche und würde mir gern die Haare färben oder tönen.(Wir sollen zur Hochzeit und ich seh aus wie ein gerupftes Huhn.) Ich habe gehört, das man erst färben darf, wenn die Organbildung des Kindes abgeschlossen ist. Wann ist ...

von Foffi 29.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haare färben

haare färben

Liebe Martina, ist es ok, wenn man sich in der SW die Haare färbt/tönt. Ich habe bei einem Friseur Aveda gesehen, das ohne chemie sein soll. Leider bin ich schon sehr grau und habe schon mindestens 2 cm grauen Ansatz. Für Ihre Antwort bedanke ich mich, da ich hin und ...

von angel1975 26.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haare färben

Abnehmen wärend des Stillens

Hallo Frau Höfel, meine Tochter ist jetzt 6 Monate alt und ich stille noch voll. Nach der Geburt hatte ich fast mein altes Gewicht von 55 kg wieder, jedoch nach 8 Wochen habe ich rapide zugenommen bis jetzt 20 kg. Natürlich esse ich durchs Stillen mehr, aber ich verkneife ...

von Maus1970 09.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillens

Haare färben

Hallo Frau Höfel, was nochmal das Thema Haare färben angeht habe ich einige Fragen und Antworten im Forum gelesen. Mich beschäftigt es nun ständig, das ich ja ohne meines Wissen`s schwanger zu sein, in den ersten 12 Wochen, meine Haaransätze bis an die Kopfhaut ran, selbst ...

von Rubin88 26.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haare färben

Haare färben

Hallo ich bin am Wochenende zu einer Feier eingeladen und würde ir gerne die Hare färben. Ich stille meine 6 monate alte Tochter aber noch. Die Haarfarbe die ich gekauft habe enthält kein ammoniak allerdings Wasserstoffperoxid, Resorcin und Toluylendismin. Kann ich das ruhig ...

von nelele 30.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haare färben

Stillen und Haare färben?

Hallo Frau Höfel, in den letzten Wochen der Schwangerschaft ist mein Haar etwas ergraut, so denke ich darüber nach mir mein Haar zu färben. Es gibt im Handel Haarfarbe ohne Ammoniak,die ich gerne verwenden würde. Oder dringen eventuelle Giftstoffe trotzdem in die Muttermilch ...

von orchi1 09.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haare färben

Haare färben

Sehr geehrte Frau Höfel, leider bin ich noch immer nicht schwanger (versuchen es seit Mai). Nun habe ich folgende Frage: Ich habe mir in den letzten Monaten nie die Haare färben lassen, weil ich immer gehört hatte, es sei nicht gut für den Fall, dass man schwanger sein ...

von Maren29 18.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haare färben

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.