Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
 
 
 
 
  Dr. Wolfgang Paulus - Medikamente in der Schwangerschaft

Dr. med. Lars Hellmeyer
Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

  Zurück

Spontan aus BEL nach Sectio?

Lieber Herr Dr. Hellmeyer,

ist bei Zustand nach Sectio eine Spontanentbindung aus BEL möglich bzw. realistisch?


von Tina_33 am 21.09.2017

 KaiserschnittWeitere Informationen finden sie in unserem Special Kaiserschnitt
Frage beantworten
Frage stellen

Antworten:

Re: Spontan aus BEL nach Sectio?

Hallo Tina,
ehrlich gesagt nicht. Davon würde ich dringend abraten. Oft dreht sich das Kind ja aber auch noch spontan. Eine äußere Wendung nach vorausgegangener Sectio mache ich auch nicht so gern. LG

Antwort von Dr. Lars Hellmeyer am 21.09.2017
 

Re: Spontan aus BEL nach Sectio?

Danke Ihnen sehr! Mein erstes Kind wurde damals wegen BEL per prim. Sectio geholt. Nun liegt das zweite Kind wieder in BEL - klar, es ist noch Zeit, aber Nr. 1 hat sich damals trotz diverser Tricks die letzten 10 Wochen nicht mehr gedreht. Nun sagt meine Hebamme, das sei doch kein Problem, man könne trotz Sectionarbe das zweite Kind spontan aus BEL entbinden. Ich hätte da ein extrem schlechtes Gefühl bei. Ihre Antwort ist für mich die Bestätigung, dass ich auf dieses Gefühl vertrauen werde, sollte es so kommen.

Antwort von Tina_33 am 21.09.2017
 

Re: Spontan aus BEL nach Sectio?

Hallo Tina, das würde kein seriöser Arzt machen und fragen Sie mal Ihre Hebamme spaßeshalber, an wie vielen BEL-Geburten Sie tatsächlich beteiligt war. Ich würde tippen, nicht allzu viele. LG

Antwort von Dr. Lars Hellmeyer am 22.09.2017
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer:

Spontane Geburt oder erneute Sectio?

Hallo Dr. Hellmeyer. Ich bin grade dabei die Geburt meiner Tochter im Mai zu verarbeiten. Dazu gehört für mich auch, mir gedanklich eine weitere Geburt anzuschauen. Würden Sie bei meiner Vorgeschichte zu einer erneuten Sectio raten oder könnte man problemlos eine spontane ...

FräuleinMotte   01.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Sectio
 

Spontan entbinden nach sekundärer Sectio?

Sehr geehrter Herr Dr. Hellmeyer. Vor 15 Monten habe ich unseren Sohn per sekundärer Sectio entbunden. Bei mir setzten die Wehen an einem Mittwoch Abend ein und in der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde dann der Kaiserschnitt gemacht. Den gesamten Donnerstag und Freitag hatte ...

JotJot   11.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Sectio
 

Spontan nach Sectio

Sehr geehrter Herr Dr Hellmeyer, mein Sohn kam am 2.8.2015 per primärer Sectio zur Welt. Gründe: - Spätfrühchen - vorzeitiger Blasensprung - geburtsunreifer Befund - hintere Hinterhauptslage - Angst Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein, damit ich gute ...

sükran   06.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Sectio
 

Spontane Geburt oder Sectio ?

Guten Tag Herr Dr. Hellmeyer, Ich hätte gerne von Ihnen eine Einschätzung ,ob ich normal entbinden oder ein Kaiserschnitt evtl. erforderlich ist. Februar 2012 sekundäre sectio nach Geburtstillstand in Austreibungsphase. Kind wog 4700 g und war 56 cm groß. Habe durch diese ...

Lori@   21.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Sectio
 

Spontan nach Sectio, Geburtsplanung, Arztgespräch sinnvoll?

Sehr geehrter Herr Dr. Hellmeyer- ich hatte im September12 eine sekundäre Sectio nach Geburtsstillstand in Austreibungsperiode. Am ehesten ersichtlicher Grund damals war vierfache NSU des Halses. ...

Lulus-Mom   09.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Sectio
 

Spontan oder doch geplante Sectio?

Sehr geehrter Herr Dr. Hellmeyer, vor ca. zwei Jahren habe ich per Notsectio aufgrund einer nur noch mangelnden Versorgung meinen Sohn geboren. ( 37+5ssw) Die Sectio war für mich mehr als traumatisch, ich war 1 von 100 Patientinnen, ( so mein FA) bei der die Spinalanästhesie ...

Ekaterina88   27.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Sectio
 

Chance auf Spontanentbindung nach sek. Sectio

Sehr geehrter Herr Dr. Hellmeyer, ich bin schwanger mit meinem 2. Kind und derzeit in der 20. SSW, bis jetzt verläuft alles gut. Mein gesunder Sohn wurde im Dezember 2010 per sekundärer Sectio entbunden. Nun mache ich mir Gedanken über die bevorstehende Entbindung und würde ...

julchen2612   22.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Sectio
 

Sectio oder Spontangeburt

Guten Tag Dr.Hellmyer, Ich möchte gerne per Sectio entbinden,aber das wird immer wieder abgeraten. Ich bin 38 Jahre alt,nullipara,erstgravida,Schwangerschaft durch IVF(Adenomyosis uteri+Endometriose+Uterus myomatosus) Wärend der SS habe ich rechts Meralgia paraesthetica ...

Oli4   18.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Sectio
 

extreme Symphysendehnung! Besser eine Sectio anstatt Spontanentbindung?

Hallo :-) ich hoffe mir kann hier jemand weiter helfen. Ich bin momentan in der 34.ssw und habe schon seid der 20.ssw Probleme mit der Symphyse und dem Becken. Habe vor kurzem meinen Frauenarzt gewechselt auf Grund von einem Umzug und der neue Frauenarzt (er war jahrelang ...

sonnie1987   11.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Sectio
 

Spontanentbindung nach Sectio

Sehr geehrter Herr Dr. Hellmeyer, ich habe mein erstes Kind per Sectio entbunden, nicht geplant. Die Schwangerschaft verlief völlig normal. Nach drei Stunden regelmäßiger Wehentätigkeit war der Muttermund auf 4cm geöffnet, aber das Köpfchen hatte sich mit dem Scheitelbein an ...

Dorothea81   21.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Sectio
    Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia