Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Rechtsberatung - das steht Ihnen zu
 

Beitrag aus dem Forum:

Nicola Bader - Rechtsanwältin
Fragen rund ums

Recht

z.B. Recht am Arbeitsplatz während der Schwangerschaft, Mutterschutz, Elternzeit und Elterngeld

beantwortet auf dieser Seite

Nicola Bader
Rechtsanwältin

 

Letztes Elterngeld Plus und neues Gehalt

Frage von Kh86  -  13.02.2020
Ihr Lieben,
vlt. weiß ja jemand Rat. Mitte Januar habe ich mein letztes Elterngeld Plus erhalten (Bezugszeitraum ging immer vom 13. bis zum 12. eines Monats). Am 01.02. habe ich Teilzeit in einem neuen Job begonnen. Muss ich mein Einkommen für Februar bei der Elterngeldstelle zwecks Verrechnung melden? Eigentlich geht der letzte Bezugszeitraum dann ja bis Mitte Februar. Wirklich fair wäre das ja nicht meiner Meinung nach. Leider muss ich schon mit einer Nachforderung vom Finanzamt rechnen aufgrund des Progressionsvorbehaltes :(

Letztes Elterngeld Plus und neues Gehalt

Antwort von mellomania  -  13.02.2020
alle einkünfte während des EG bezugs sind anzeigepflichtig.

Letztes Elterngeld Plus und neues Gehalt

Antwort von Dojii  -  14.02.2020
Wenn dein Elterngeld bis 12.02.2020 gelaufen ist, dann muss du das melden und es wird auch angerechnet werden (zumindest das Einkommen vom 01.02. bis 12.02.).

Unfair versteh ich tatsächlich nicht ganz, Elterngeld ersetzt das, was du weniger verdienst, weil du dein Kind betreust. Verdienst du wieder Geld, muss auch weniger ausgeglichen werden und du bekommst weniger Elterngeld.

Vielleicht hast du aber auch Glück, im Elterngeld Plus hast du ja einen gewissen Freibetrag und da nur 12 Tage Teilzeiteinkommen im Elterngeldbezug liegen kann es sein, dass du noch unter deinem Freibetrag liegst und letztlich gar nichts passiert.

Melden musst du es aber trotzdem.

Letztes Elterngeld Plus und neues Gehalt

Antwort von N.BADER  -  14.02.2020
Hallo,
ja, müssen Sie melden, wird angerechnet.
Liebe Grüße
NB

Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.