Birgit Neumann

Birgit Neumann

Dipl. Ökotrophologin

Birgit Neumann studierte Ökotrophologie mit dem Schwerpunkt Ausbildung und Beratung und schloss ihr Studium mit dem Titel Diplom Ökotrophologin (Dipl.oec.troph.) ab. Seit dem Studium ist sie als Ernährungs­beraterin und Kursleiterin tätig. Mit regelmäßigen Fortbildungen hält sie ihr Wissen zur Baby- und Kinder­ernährung auf dem aktuellen Stand.

Birgit Neumann

Fischstäbchen im Backofen?

Antwort von Birgit Neumann

Frage:

Hallo,
meine Kleine isst gerne Fischstäbchen, mir ist das Gebraten von den Dingern aber zu fett und auch zu schmutzig (der Herd sieht danach immer aus wie ein 'Schlachtfeld ;-(( ).
Kann ich sie auch im Backofen (oder der Mikrowelle) zubereiten und wenn ja, wie lange mit wieviel Grad? Werden die da dann auch ein bißchen braun??

Liebe Grüße,
Sylvia

von sylvia_2005 am 19.01.2009, 09:16 Uhr

 

Antwort auf:

Fischstäbchen im Backofen?

Hallo Sylvia
Fischstäbchen können auch im Ofen gegart werden. Die Stäbchen werden braun und knusprig. Ein bisschen Fett ist in der Panade schon enthalten. Die Panade wird leider trotzdem ein bisschen trocken. Das musst du ausprobieren, denn es ist auch Geschmacksache. Um die Fischstäbchen aus dem Ofen mehr der Pfannenversion anzugleichen, kannst du die Stäbchen, wenn sie auf dem Blech liegen, mit Hilfe eines Teelöffel jeweils mit wenigen Tropfen Öl beträufeln. Oder die Fischstäbchen auf einem geölten Pizzabackblech backen.
Grüsse
Birgit Neumann

von Birgit Neumann am 21.01.2009

Antwort auf:

Fischstäbchen im Backofen?

Hi,

das steht hinten auf der Verpackung drauf, zumindest bei Iglo. Ich glaube Ober-/Unterhitze 220 Grad auf der obersten Schiene 15-17 Minuten. Oder Umluft 200 Grad auf der mittleren Schiene 13-15 Minuten.

Liebe Grüße Nicole

von jannis06 am 19.01.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Kartoffelbrei + Fischstäbchen?

HallO! Erstmal vielen Dank für Ihre Antworten und Anregungen. Kann ich meinen 10 Monate und 2 Jahre alten Jungs auch Fischstäbchen und Kartoffelmus machen? Und kann der Kleine auch schon Eierspeisen bekommen mittags? Und wenn ja, haben Sie ein Rezept für uns? Oder ein Rezept ...

von nino2903 22.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fischstäbchen

Wie gesund ist TK - Gemüse und Fischstäbchen wirklich?

Hallo, meine Tochter (18 Mon.) isst sehr gern abwechslungsreich. Fisch hat sie allerdings noch nie gegessen. . . ich mag selbst keinen und koche ihn daher einfach nicht. Aber nur weil ich keinen Fisch mag, soll meine Kleine nicht darauf verzichten, denn viellt. mag sie ihn ...

von Jennybalou 05.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fischstäbchen

Er hat Fischstäbchen gegessen :-)

Hallo Frau Neumann, mein Sohn hat heute zum erstenmal freiwillig und begeistert was anderes gegessen als Nudel, Kartoffeln oder Reis und zwar Fischstäbchen. Die hat er begeistert gegessen. Fast zwei Stück und ich habe mich so gefreut... vielleicht fängt er ja jetzt an mehr zu ...

von schatz06 16.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fischstäbchen

Fischstäbchen

um fett (und zeit) zu sparen bereite ich fischstäbchen in der mikrowelle: 1 minute mikrowelle und dann je auf beiden seiten grill ca. 8 minuten. meine beiden essen etwa die halbe packung und den rest friere ich dann ein. ist das eigentlich ok, denn letztens fiel mir ein, dass ...

von 2smallboys 05.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fischstäbchen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.