Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Fruehgeburt

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Frage:

Unsere Tochter Nadine ist am 09.01.2002 in der 25.SSW geboren worden. Wir wollten nächstes Jahr(2003)im Februar für 1 Woche in den Winterurlaub nach Bayern fahren.Ich selber bin kein Skifahrer,aber gehe gern im Schnee spazieren. Wir hätten gerne gewußt ob wir unserer Tochter das zumuten könnten?
Vielen Dank Für Ihre Antworten.Tschüß.

von Reichi am 24.02.2002, 09:43 Uhr

 

Antwort auf:

Fruehgeburt

Ja. Reicht das als Antwort?

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 26.02.2002

Pfizer
Pneumokokken-Erkrankungen:
vermeidbares Risiko

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.