Fachärztin Louise-Caroline Büttner

an Anne

Antwort von Fachärztin Louise-Caroline Büttner

Hallo Anne,
war länger nicht im Forum und kann leider erst jetzt antworten. Durch langes suchen sind wir auf die Internetseite gestoßen. Schau mal unter
www.babyernaehrung.de/trinkprobleme.htm.
pia wurde am 30.10. mit 1.600 Gramm, KU 29 cm, Länge 44 cm geboren. Heute hat sie ein Gewicht von nur 5.600 Gramm, allerdings bereits 64cm lang und KU von 41,5 cm.Ich mache mich auch jeden tag verrückt wegen der gewichtszunahme. Allerdings sage ich mir immer, es könnte schlimmer sein. sie hatte einen Apgar von 1/4/5 und mußte wiederbelebt werden ohne sichtbaren Folgen. Ich versuche mit wenig Druck an sie Sache zu gehen. Habe bis vor 1 Woche auch immer versucht das Essen in sie "mehr oder weniger" freiwillig zu bekommen. Füttere nur noch, wenn sie sich meldet.
Wir kommen am Tag so auf 4 Mahlzeiten
2 Milch und 2 Brei.
Was ißt denn Dein Kleiner so? Meldet er sich den regelmäßig zum Essen?

Viele Grüße
Claudia

von Claudia mit Pia am 30.05.2002, 21:45 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.