Prof. Dr. med. Michael Radke

Prof. Dr. med. Michael Radke

Kinderarzt

Nach seinem Studium der Humanmedizin erhielt Professor Dr. med. Michael Radke seine Facharzt­ausbildung in der Universitäts­kinderklinik Rostock und arbeitete dort als Oberarzt mit den Spezial­gebieten Pädiatrische Gastro­enterologie und Ernährungs­störungen bei Kindern. Seit Oktober 1997 ist er Chefarzt des Zentrums für Kinder- und Jugend­medizin des Klinikums Ernst von Bergmann in Potsdam, akademisches Lehr­krankenhaus der Charité Berlin.

mehr über Prof. Dr. med. Michael Radke lesen

Prof. Dr. med. Michael Radke

Vollmilch kochen?

Antwort von Prof. Dr. med. Michael Radke

Frage:

Guten Abend

Muss ich die H-Vollmilch für den Abendbrei erst aufkochen oder reicht es wenn ich sie auf die gewünschte Temperatur zum anrühren erwärme? 40-50 grad sind das. Bei einem 6 Monate alten Baby

Danke

von Athanasi am 22.02.2021, 19:58 Uhr

 

Antwort auf:

Vollmilch kochen?

H-Vollmilch ist für Ihr Kind nicht so gut geeignet. Verwenden Sie doch auch zur Breiherstellung am besten eine Säuglingsmilch, z.B. eine Pre- oder 1-er Nahrung.

von Prof. Dr. med. Michael Radke am 23.02.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Wirth und Prof. Radke zum Thema Ernährung von Babys und Kindern

Vollmilch mit 11 Monaten

Guten Morgen, Mein Sohn ist jetzt 11 Monate alt, ich habe ihm heute morgen ein Müsli gemacht (Haferflocken, Rosinen und Apfel) und es mit 150ml Vollmilch gegeben. Ist das in diesem Alter schon ok, oder sollte ich es noch 50/50 mit Wasser verdünnen? Sonst bekommt er langsam ...

von Kati14 29.09.2020

Frage und Antworten lesen

Selbst kochen vor 6. Lebensmonat

Hallo, Ich habe mit Dem Gemüsebrei bei meinem kleinen vor 2 Wochen angefangen. Da war er 5 Monate und eine Woche. Ich dachte mir, selbst kochen ist besser. Nun habe ich gelesen dass man vor dem 6. Monat nicht selbst kochen soll wegen dem Nitrit?! Habe ich mein Baby ...

von Sabine91 04.09.2019

Frage und Antworten lesen

Brei aus Gläschen oder lieber selbst kochen?

Guten Tag, heute wende ich mich an Sie, da ich sehr verwirrt bin. Ich war mit meiner nun 6 Monate alten Tochter letzte Woche bei der U5. Mein Kinderarzt sagte, dass ich bitte nur Brei aus dem Gläschen füttern solle und nicht selbst kochen soll, da man bei gekauftem oder ...

von Karolin1510 15.08.2019

Frage und Antworten lesen

Vollmilch Beginn und stuhlgang verändert

Hallo, mein Sohn ist 9 monate alt ich habe vor einer Woche das erste mal eine getreidebrei mit Milch gemacht. Der mit Wasser hat ihm nicht so geschmeckt, egal welches Obst ich rein gequetscht habe. Den brei mit der biovollmilch 3,5 % fett mag er gern. Seit ein paar Tagen hat er ...

von Christina b. 15.07.2019

Frage und Antworten lesen

Abendbrei mit premilch, Vollmilch oder Wasser?

Hallo, Mein Sohn ist sechs Monate alt und wird gestillt. Mittags ist der Brei bereits eingeführt. Mit was mische ich am besten den Abendbrei? Premilch ist doch eigentlich überflüssig da ich noch ausreichend Stille? Wie ist es mit Vollmilch? Muss es bio Vollmilch sein? Oder ...

von orchidee1201 03.07.2019

Frage und Antworten lesen

Kindermilch anstatt Vollmilch?

Hallo, meine Tochter ist 16 Monate und trinkt immer noch morgens (ca. 170ml) und abends (ca. 100 ml) Milch, allerdings noch immer die Comfort-Nahrung von Aptamil, da eine Umstellung auf die 1er oder 2er Milch nicht klappte, da sie die Milch ablehnte. Sonst isst sie schon normal ...

von Binibi 23.05.2019

Frage und Antworten lesen

aptamil comfort und vollmilch

guten morgen, ich habe zwei fragen bzgl ernährung. 1. mein baby bekommt seit er 4 wochen alt ist aptamil COMFORT, da es mit dem stillen nicht klappen wollte u er bei anderen nahrungen bauchweh bekam. nun ist er ! 8 monate ! u isst auch schon fleißig am familientisch mit ...

von Vanessa-Marina85 28.02.2019

Frage und Antworten lesen

Haferflocken kochen?

Hallo Prof. Dr. Radke, meine Tochter ist jetzt 6 Monate alt und isst seit sie 4 Monate alt ist mittags Brei, wir kochen selbst Gemüsebrei und Fleisch- bzw. Fisch- Gemüsebrei und ersetzten dadurch inzwischen eine Stillmahlzeit. Jetzt haben wir abends den Getreide-Milchbrei mit ...

von DianaMama 18.02.2019

Frage und Antworten lesen

Kochen oder Gläschen?

Sehr geehrter Herr Prof. Wirth, mein Sohn ist 5 Monate alt und bekommt zur Zeit Mittagsbrei, ansonsten wird er gestillt. Empfehlen Sie selbst zu kochen oder sind die Nährstoffe in einem Gläschen besser erhalten, da schonender gegart? Ausserdem hat mein Sohn seit Einführung ...

von Melan1e 21.06.2018

Frage und Antworten lesen

Vollmilch abends

Guten Abend, meine Tochter ist knapp 10 Monate alt. Sie ist ein Stillkind und verweigert jegliche Fläschchen und Flaschennahrung. Nun möchte ich aber auch einmal wieder einen freien Abend genießen, daher meine Frage- könnte mein Mann Uhr abends auch Kuhilch geben aus dem ...

von Manschettenmieze 10.05.2018

Frage und Antworten lesen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.