Christiane Schuster

Tochter nässt nach 4 Monaten trocken sein wieder ein

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Meine 2,5 jährige Tochter war jetzt 4 Monate tagsüber und nachts trocken. Nun fängt sie seit 1 Woche wieder an am Tage 1-3 mal einzunässen. Kann es sein, dass es an unseren 7 Monate alten Sohn liegt. Sie zeigt keine Eifersucht, ganz im Gegenteil, sie liebt ihn über alles. Und wenn er schläft bekommt sie auch unsere volle Aufmerksamkeit. Kann es noch andere Gründe geben, dass sie plötzlich wieder einnässt?
Vielen Dank für Ihre Antwort im Voraus!
Lg Ramona

von demoni79 am 23.04.2013, 20:27 Uhr

 

Antwort auf:

Tochter nässt nach 4 Monaten trocken sein wieder ein

Hallo Ramona
Erfahrungsgemäß hat Ihre Tochter im Moment "keine Zeit" zur Toilette zu gehen, da sie dann ja etwas verpassen könnte.:-)

Zeigen Sie bitte einmal dafür Verständnis, indem Sie darüber informieren dass Sie vorerst regelmäßig an den Toilettengang erinnern, bis sie es wieder von alleine schafft.

Es kann übrigens auch sein dass Ihre Tochter sich zur Zeit derart stark auf ihre Aktivitäten konzentriert dass sie ihren Harndrang erst bemerkt, wenn es bereits zu spät ist.

Auch dann empfehle ich Ihnen oben genannte Vorgehensweise.

Viel Erfolg, liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 24.04.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

9-jähriger Sohn nässt in der Nacht ein

Guten Tag Frau Schuster, folgendes Problem. Mein 9-jähriger Sohn nässt ständig in der Nacht ein. Mit ca. fünf Jahren war das allerdings überhaupt kein Thema mehr. Vor ca. zwei Jahren fing es dann an. Wir waren bereits beim Kinderarzt. Es hat keine körperlichen Ursachen. Er ...

von santicum 06.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nässt ein

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.