Selbst- und Sozialkompetenz

Antwort in der Beratung Erziehung

Ich würde ehrlich gesagt nicht soviel darauf geben, was die Erzieherin mit diesen kleinlichen Beispielen anführt.

Klar ist eine Erzieherin, die 1 mal die Woche da ist, nicht automatisch eine Autoritätsperson. Hier sollte die andere Erzieherin vielleicht auch mal sehen, wie sie selbst diese Erzieherin behandelt - denn das gibt das Beispiel für die Kinder.

Und wenn Dein Sohn sich die Hosenträger selbst riichtig hindrehen möchte, dann ist das doch eher zu unterstützen, als abzuwerten.

Ich würde mit der Erzieherin einen neuen Termin machen und besprechen, wie das Hauen gemeinsam abgestellt werden kann - alles andere scheint mir im Rahmen.

von kirshinka am 30.06.2011, 08:24 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.