Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

   

 

Lachsbrötchen mit Merrettich

Moin :) !
Ich arbeite direkt neben dem großen Friedrichswerk in Hamburg und kann dem frischen Lachs so schwer wiederstehen...
darf ich räucher bzw graved Lachs in der SS essen?
Toxoplasmose Immunschutz habe ich.....

Vielen Dank und liebe Grüße!
Claudia 11. Ssw

von Claudia88 am 27.08.2013, 14:34 Uhr

 
 

Antwort:

Lachsbrötchen mit Merrettich

Es fällt mir Schwer, Ihnen zu antworten - bin auch ein großer Lachs-Fan, in allen erdenklichen Zubereitungen. Beim graved bzw. geräucherten Lachs können bestimmte Infektkeime nicht ganz ausgeschlossen werden. Es geht nicht nur um Toxoplasmose. Deswegen ist es besser, Lachs zu genießen, nachdem er heiß zubereitet worden ist. Er ist in gekochter/gebratener/gegrillter Form wirklich sehr gesund. Nur geräuchert eher weniger und ich würde Ihnen anraten, den Räucher-/graved Lachs für später, nach der Schwangerschaft aufzuheben...

von Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa am 08.09.2013

Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.