Diätclub

Diätclub

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mollie am 09.11.2003, 21:21 Uhr

Ich bin soooo gefrustet...

Hallo Ihr lieben,

ich habe einige Zeit gar nicht ins Forum geschaut. Dann nur still vor mich hin gelesen und bin fleißig zu den Gruppenstunden gegangen. Da ich mich aber nun furchtbar in den Stunden langweile, habe ich mich entschlossen nicht mehr hinzugehen. Das klappte in den letzten beiden Wochen auch ganz gut. Habe nicht abgenommen, aber auch nicht zugenommen. Doch seit Samstag habe ich regelrechte Freßanfälle. Stürze mich wirklich auf alles was eßbar ist. Damit bin ich dann wohl wieder am Anfang meiner WW-Karriere.

Vielleicht mag mich ja jemand aufmuntern.... Nun ist meine bessere Hälfte auch noch für 2 Wochen auf Dienstreise und ich bin somit allein daheim (mein Sohn schläft natürlich schon um diese Zeit).

Ich schmeiße jedenfalls heute abend den Wochenplan weg und will morgen komplett neu anfangen. Alles aufschreiben und dann mal hoffen das es klappt. Ich werde bestimmt die nächsten Wochen öfter bei Euch reinschauen und mir vermutlich auch mal einen kräftigen Tritt vor's Schienbein abholen.

Viele Grüße
Mollie

 
2 Antworten:

Re: Ich bin soooo gefrustet...

Antwort von paulteddy am 09.11.2003, 22:21 Uhr

Hallo Molli,
den tritt vors Schienenbein kann ich dir leider nur schriftlich geben - "BOING" Na, tat das weh ?
Nun gut. Ich sehe du brauchst einwenig Hilfe. Ich habe ebenfalls mal die WW-Gruppe besucht und dachte ebenfalls dass es sehr langweilig war, dennoch habe ich mir gedacht, ich werde einfach ein wenig mehr teilhaben. Anstatt hinter zu sitzen habe ich mich nach vorn gesetzt und immer meine Komentare zu allem was mir nicht passte abgegeben. Letztendlich wollte unsere GL mich als GL werben, weil ich schon fast soviel wußte wie sie. Wenn man so richtig bei der Sache ist, macht WW-Gruppe richtig Spass.
Nun, ich selbst gehe nicht zu Gruppe, weil mir die zu teuer ist. Wir haben eine private Gruppe gegründet und treffen uns ebenfalls 1mal die Woche und wer nicht abnimmt zahlt 10 € in die Gemeinschaftskasse. Letztendlich werden wir von dem Erlös nett ins Theater etc. gehen. Vielleicht hast du auch ein paar übergewichtige Freundinnen die dir somit beistehen. Macht auf jedenfall viel Spass und hilft.
So genung gelawert.
Ach so, noch was ! Warum willst du erst morgen wieder neu anfangen ? Wie heißt es so schön : Was du heute kannst besorgen, dass verschiebe nicht auf morgen ! in dem Sinne
LG
Silke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich bin soooo gefrustet...

Antwort von Stöppel am 10.11.2003, 21:34 Uhr

Nur Mut, du schaffst das schon wieder! Du hast doch so feste Vorsätze. Jetzt musst du sie nur noch in die Tat umsetzen. Versuche, wenn du Gelüste hast, erstmal ein grosses Glas Wasser zu trinken und erstmal Obst/Gemüse zu essen. Oder genehmige dir ein kleines Stück Schokolade, aber danach muss wirklich Schluss sein.
Die 2 Wochen Dienstreise deines Mannes sind doch eine gute Gelegenheit wieder neu zu starten. Da kannst du ihn bei seiner Rückkehr überraschen.

Aber ich kann dir nachfühlen. Bei mir hat es auch lange gedauert, bis ich endlich die kurve bekommen habe. Wochenlang sprach ich vom Abnehmen und nahm statt dessen weiter zu. Bis es endlich klick gemacht hat und nun läuft es super.

Grüsse
Stöppel

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Diätclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.