Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Lena_1922 am 30.05.2023, 12:05 Uhr

Wechselmodell/ UVG / Rechte

Bei einem Umgang von alle 14 Tage ein Wochenende plus 2 Tage in der Woche kommst du bei 4 Wochen nur auf

4 Tage Wochenende
8 Tage in der Woche
================
12 Tage im Monat von 30

das ist kein Wechselmodell

Wenn ihr bei 50/50 seit wird der Unterhalt anteilig berechnet - also gegenseitig.
Im Wechselmodell müßt ihr viele Dinge einvernehmlich klären wie Kindergeld, Krankenkasse, 1 Wohnsitz, Schule usw.. - das könnt ihr vereinbaren.

UVG gibt es dann nicht mehr.
Für die Mehrkosten muss jeder Elternteil aufkommen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum für alleinerziehende Eltern:

Rechte des Vaters - kompliziert

Hallo zusammen, Ich bin gerade am recherchieren, aber vielleicht kann mir hier ja schon eher jemand helfen. Die Sache ist etwas kompliziert. Im Grunde würde ich gerne wissen, welche Rechte der Vater in folgender Situation hat: sie ist schwanger und beide sind nicht ...

von Atombiene 25.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rechte

Kindergeld und UVG

Hallo zusammen, ich hab jetzt mal ne blöde Frage: Das UVG ist Anfang des Jahres ja um 10€ erhöht worden. Somit habe ich 212€ und 282€ erhalten für die Kinder. Jetzt hatte ich wieder 202€ bekommen und hielt es erst für einen Fehler. Nach Recherche im Netzt habe ich gesehen, ...

von nejumi 01.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: UVG

UVG einkommensabhängig?

Ich verdiene gut genug dass ich uns durch bringe mit meinem Gehalt. Kann ich trotzdem UVG bekommen. Der Vater wird nie zahlen können aufgrund von Erwerbsfähigkeit. Bei Trennung müsste er Hartz 4 beantragen, da ich das volle Einkommen nach Hause bringe. Ich nehme an, ...

von Badefrosch 15.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: UVG

Geburtstage, welche Rechte hat der Vater?

Zunächst, es geht nicht um mich, der Vater meiner Kinder ist bei jedem anwesend. Es geht um meinen Partner, die Mutter seiner Tochter will nicht das er sie am Geburtstag sieht. Sie wird 16, hätte ihn gerne dabei. Den Tag vorher darf er kommen (500km), aber am Tag selber ...

von Neuanfang2016 08.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rechte

UVG 12+

Hallo, ich muss jetzt mal fragen bzgl. des UVG für Kinder über 12 Jahre. Erstmal zur Info: der Erzeuger kümmert sich 0%, zahlt 0,00€ und generell ist sein Sohn für ihn nicht mehr existent. Ich weiß ebenso wenig wo er wohnt. Das alles habe ich im Antrag von Anfang Juli auch so ...

von maeusezahn 23.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: UVG

Zu wem kommen die Kinder. Haben Väter mehr Rechte?

Hallo, Es geht um eine Freundin. Sie hat 2 Mädchen mit 6 und 1 Jahr und will sich von ihrem Mann trennen wegen einem anderen und nur noch Stress mit ihrem Mann. Der Mann hat sich immer sehr um die Mädchen gekümmert da er als freiberuflicher viel zuhause war und hatte auch ...

von Lulila36 17.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rechte

Ist das rechtens (Arbeit)?

Meine Nichte ist noch im Kindergartenalter und deshalb arbeitet meine Schwester derzeit nur auf 450€ Basis. Zusätzlich bekommt sie noch einen Teil ALG1 (noch bis Januar). Dem Arbeitsamt muss also monatlich ihr Verdienst mitgeteilt werden, damit die das berechnen können. Ihr AG ...

von Sunny76 15.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rechte

UVG Beantragen

Hallo! Hab mal ein paar UVG Fragen. Mein Mann ist nun vor ein paar Wochen ausgezogen zur Next. Da die von SGB 2 Leistungen lebt meldet er sich dort natürlich nicht an sondern ist weiter bei uns gemeldet. Er arbeitet nicht und zahlt somit nichts (lebt aktuell aus seinem Dispo ...

von weißnicht 26.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: UVG

Kindsvater will alle Rechte... bitte helft mir!?

Hallo, sorry, dass ich mich hier so auskotzen muss, aber es ist grade ganz schlimm. Ich werde im Mai Mami und werde , was ich denke, das alleinige Sorgerecht bekommen und alleinerziehend sein. Der Kindsvater wohnt derzeit 100 km von mir entfernt (bin weggezogen von ihm, in ...

von diamondz 12.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rechte

Rechte des Vaters ohne Sorgerecht

Hallo liebe Alleinerziehenden, wie sieht das aus wenn der Vater nicht das Sorgerecht hat. Dann darf die Mutter das Kind an Schulen anmelden wo sie will? Taufen lassen und auch die Paten allein wählen? Ist es kompliziert das Sorgerecht gegen den Willen der Mutter zu ...

von Larissa81 02.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Rechte

Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.