Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von sina22 am 03.09.2005, 0:28 Uhr

warm oder kaltmiete???

hallo, da ich bald alleinerziehend bin und noch im erziehungsurlaub bin, werde ich wohl miete usw, vom sozialamt bekommen... was steht mir alles zu? habe mich erkundigkt wie das mit wohnung aussieht, mir stehen 75qm zu und die tante am telefon sagte 400Euro, weiss aber nicht ob kalt oder warm und was bedeutet kalt und warm? also sind gas und strom in warmmiete schon drin?? und wie schaut es aus mit möbelgeld, mir gehört in der jetztigen wohnung nur kinderzimmer, ein sideboard, die waschmaschine und das geschirr, ansonsten habe ich nichts...
und ist es richtig das ich noch folgendes bekomme?:geld für mich so 350, für jedes kind so 200, alleinerziehenden zuschlag 150, unterhalt pro kind 200, und kindergeld wird doch angerechnet, oder? unterhalt auch?
danke schonmal...
lg sina

 
3 Antworten:

Re: warm oder kaltmiete???

Antwort von Peli75 am 03.09.2005, 8:21 Uhr

Hi Sina,

die 400 Euro sind kaltmiete, dazu bekommst du noch heizkosten. Strom wird nicht übernommen.
Wieviel Kinder hast du, dass du auf 75m² kommst?
Zu der berechnung: 345 Euro für dich, 207 pro kind, 124 für alleinerziehende, minus kindergeld, minus Unterhalt.
Wenn du von KiVa den vollen unterhalt erhälst und Kindergeld ja eh, wird dir für deine Kinder also im prinzip noch etwas abgezogen, bzw du musst auch von dem geld leben, was eigentlich für die Kindergedacht ist, sprich unterhalt bzw Kindergeld.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: warm oder kaltmiete???

Antwort von Elkelein am 03.09.2005, 10:49 Uhr

Jetzt kenn ich mich nicht mehr aus. Nach der Rechnung jetzt würde ich ja doch nichts bekommen. Bekomme für mich und 2 Kids 650 Euro Unterhalt und 308 Euro Kindergeld. Und wenn ich das jetzt durchrechne bekomme ich nichts mehr dazu.
Auf der anderen Seite wird mir immer gesagt ich bekomme schon was. Bin jetzt total verwirrt.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: warm oder kaltmiete???

Antwort von Peli75 am 03.09.2005, 10:56 Uhr

Die berechnung ist eigentlich einfach.
Für dich: 345
für Kind unter 14: 207
für Kind über 14: 276
für alleinerziehend: 124
plus Miete (wenn gerechtfertigte Höhe)
plus heizkosten
strom muss man selbst zahlen
minus Kindergeld pro Kind 154
minus Unterhalt, da der Unterhalt als Einkommen gerechnet wird.

Schau doch hier mal: http://www.osnabrueck.de/php/online-rechner/alg2-ausgabe.php

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.