Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mami71 am 05.04.2003, 14:56 Uhr

Vielleicht könnt ihr mir mal helfen??

Hallo zusammen...

ich weiß nicht ob es das richtige Forum ist, ich versuchs einfach mal!!!

Ich bin nicht wirklich alleinerziehend, mein nuer Partner lebt bei meinem Sohn und mir.

Mein Ex und ich haben uns vor drei Jahren getrennt und er hatte immer regelmässigen Kontakt zu dem Kind. Jeden Dienstag und Mittwoch und jedes zweite WE ist Jens bei seinem Vater. War nie ein Problem.

Aber...seit einiger Zeit will er gar nicht mehr nach hause, er flennt wenn ich ihn abhole, er will bei seinem papa bleiben, ist er einen tag hier, sagt er...wann bin ich wieder bei Papa?
Er ruft an und sagt, Mama..ich will hier bleiben.

Ich habe mit ihm geredet, er ist fünf, und gefragt, was ihm denn hier nicht gefällt...nichts sagt er, ich habe Dich lieb und Marcus auch!!

Wenn er so ein Theater gemacht hat, ist es nach 10 min auch schon wieder vorbei, denn natürlich nehm ich ihn trotzdem mit nach hause, mein Ex unterstützt mich da, er sagt zu dem Kind:
Wir haben Vereinbarungen und da werden wir uns alle dran halten.

Aber warum macht er das?? warum heltu er rum er will nicht heim...hier ist wirklich nichts passiert und Marcus ist auch " nur " sein Freund..mehr nicht.!!

Vielleicht könnt ihr mir helfen, Danke!!
Liebe Grüße, Kerstin

 
2 Antworten:

Re: Vielleicht könnt ihr mir mal helfen??

Antwort von bikermouse66 am 05.04.2003, 16:35 Uhr

Kann es sein, daß der Papa viel mehr Zeit für den Kleinen hat, viel mit ihm spielt, der Haushalt mal leigen bleibt und Jens der Mittelpunkt ist um den sich alles dreht, wenn er bei Papa ist? Außerdem werden dort viellicht noch ein paar kleine Extrawünsche erfüllt (Eis, Süßigkeiten....), was es bei Mama nicht so gibt?
Das glaiche Verhalten kann ich nämlich ab und an bei Lukas (fast 3) auch immer wieder feststellen, wenn ich ihn bei meinen Eltern abhole.

LG
Anke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vielleicht könnt ihr mir mal helfen??

Antwort von Rob am 06.04.2003, 1:26 Uhr

Hi Kerstin,
euer Sohn liebt euch einfach beide (also Mama und Papa) und die im Grunde unnatürliche Teilung der Zeit, die er mit Mama und die Zeit die er mit Papa verbringt stört ihn. Es ist für Kinder einfach nicht ideal, wenn die Eltern getrennt leben, auch wenn es mit dem Umgang tadellos klappt.
Gruß, Rob

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.