Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von VeraundZoé am 13.12.2005, 10:45 Uhr

nachteile von Scheidung ?

Hallo Ihr ,
ich weiss nicht ob ich die Scheidung schon einreichen soll oder nicht. Zeitmässig kann ich das nun im Januar tun. Habe nun schon gehört dass man sie eher so lange wie möglich rausschieben sollte, hätte da wohl sonst Nachteile wg. der Rente oder so.
Kennt sich jemand besser aus ? Was habe ich für Vorteile/nachteile ??

lg vera

 
5 Antworten:

Re: nachteile von Scheidung ?

Antwort von TotalRatlos am 13.12.2005, 12:47 Uhr

Hallo Vera,
waa die Rente anbetrifft, ist eine Scheidung sicher ein nachteil für die frau, weil sie in der Regel weniger verdient und als Ehefrau Anwartschaften auf die Rente des mannes hat, anteilsmäßig halt. finanziell steht man nach der scheidung immer schlechter da, das gilt für beide parteien. der mann kommt wieder in die steuerklasse eins, die frau, wenn sie arbeitet, in zwei und trotzdem bleibt weniger netto übrig als bei verheirateten, das wirkt sich auch auf den Unterhalt auf.
ich hab aber trotzdem die scheidung eingereicht, allerdings auch erst nach zwei jahren, weil ich das nun auf offziell beendet haben möchte, geld hin oder her. aber das ist eine persönliche einstellungssache, ich kenne auch paare, die schon jahrelang getrennt sind und sich aus finanziellen gründen nicht scheiden lassen.
lg
TotalRatlos

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nachteile von Scheidung ?

Antwort von Pyra am 13.12.2005, 12:52 Uhr

Kommt man nicht schon nach der Trennung wieder in die Steuerklasse 1 bzw. 2? Ich dachte das wäre so, gleich im nächsten Jahr nach der Trennung, also wenn man auseinanderzieht, und nicht erst bei der Scheidung?!
LG;
Pyra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nachteile von Scheidung ?

Antwort von TotalRatlos am 13.12.2005, 12:56 Uhr

Doch, das stimmt. Bei mir wars nur so, dass die offzielle Trennung (auf der lohnsteuerkarte und beim finanzamt) und die scheidungseinreichung auf einen tag fielen, so dass ich da für mich keine unterschied mache. aber of getrennt lebend gemeldet oder geschieden, spielt für die steuerklasse wirklich keine rolle.
lg
TotalRatlos

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nachteile von Scheidung ?

Antwort von DorisL am 13.12.2005, 14:10 Uhr

Hallo,

anderer Nachteil ist, dass du nach der Scheidung nicht mehr familienversichert bist. Der Selbsterhalt des Mannes ist auch höher wenn ihr geschieden seit.

Ich habe die Scheidung trotzdem eingereicht. So lange man verheiratet ist, kann man z.B. den Ehemann vom Erbe nicht ausschließen. Je nach Ehevertrag hätte er auch Anspruch auf den Zugewinn, falls du während der Trennungszeit etwas erbst.

Liebe Grüße

Doris

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Sieh mal bitte ins Silvesterforum...

Antwort von Port am 13.12.2005, 16:16 Uhr

Hallo,

wir vermissen Dich ein bißchen. Hat zwar jetzt gerade nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun, aber bitte schau mal rein.

Liebe Grüße
Sigrid

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.