Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Hotmedusa am 26.09.2003, 10:18 Uhr

Lieben Dank und neue Frage - sehr dringend!!!

Erstmal danke, danke, danke für eure Antworten bzgl. Beistandschaft! Ich werde es so machen, dass ich es über die Beistandschaft laufen lasse. Und ich denke, ich kann es ihm so verkaufen, dass er es nicht in den falschen Hals kriegt......*zwinker*. Soviel zur Peitsche. Das Zuckerbrot ist, dass er zur Zeit ein paar Tage bei mir wohnen und mir - wann immer er will - die Hände auf meinen Bauch legen und seinen Sohn spüren darf *grins*. Er hilft mir derzeit bei einigen größeren Aktionen und wir haben ein prima Verhältnis. Fast wie früher, außer, dass der arme Kerl auf dem Sofa schlafen muss....;-)

Jetzt zu meiner anderen Frage: Bin zur Zeit intensiv auf Gebrauchtwagensuche und möchte mich heute/morgen noch entscheiden. Laut Sozialamt darf ich mir einen Wagen mit einem Wert von bis zu ca. 2.400 Euro leisten. Anspruch auf Sozialhilfe werde ich erst ab etwa März/April haben. Ein heute gekaufter Wagen hat bis dahin also weiter an Wert verloren.
Jetzt meine Frage an euch Sozi-Amt-Erfahrenen: Wie genau nehmen die das mit dem Wert und wie wollen sie ihn überhaupt ermitteln? Ich möchte natürlich innerhalb meines gesteckten Rahmens so hochwertig wie möglich einkaufen und hätte auch ein bisschen mehr Kohle zur Verfügung (naja.....bis knapp
3.000 Euro könnte ich gehen). Es ist übrigens verdammt schwer, Gebrauchte in dieser Katergorie zu finden. Entweder sind sie wesentlich teurer oder richtiger Schrott. Auf jeden Fall bin ich im Moment ratlos, weil ich nicht weiß, wie die Konsequenzen sind, wenn das Auto bis dahin ein bissel "wertvoller" ist als erlaubt. Und ich will mich spätestens morgen entscheiden!
Denkt ihr, ich krieg damit Probleme beim Soz.amt? Hat jemand Erfahrung damit? Muss man einen Kaufvertrag vorlegen? Komme ich aufs Schafott, wenn ich diesen z. B. ein kleines bisschen ............äh..........korrigiere.....?
Würde mich über rasche Antworten riesig freuen!

Schön Tag/schönes Wochenende!
Hotmedusa
:-)

Lieber RainerM, ..... und ICH dachte, ich hätte mit meiner extrem männersolidarischen Einstellung einen bleibenden Eindruck hinterlassen.........*seufz*
Und jetzt hast du mich vergessen und/oder zierst dich *schmoll*.
Dabei hätte ein einfaches "Ich-finde-dich-auch-sehr-sympathisch-aber-mit-dem-Heiraten-würde-ich-doch-noch-gerne-etwas-warten-schließlich-kennen-wir-uns-nicht" vollkommen gereicht. *grins*

 
11 Antworten:

*schmunzel*

Antwort von RainerM am 26.09.2003, 10:38 Uhr

Ich kommentiere das besser nicht... *grins*

... ausserdem muss ich darauf achten, nicht das zu tun, was Frauen mir auftragen, das hinterlässt einen so.... unmännlichen Eindruck, denn obwohl man hier sehr über die Spitzbuben schimpft, so sind es doch ausschliesslich diese, die hoch im Kurs stehen ;o)

Man unterstelle mir jetzt aber bitte keine weiteren Absichten oder gar gute Vorsätze... das würde mich ungemein treffen.
;o)

So... und zu den 2500euro... ich befürchte, das waren 2500DM, also nur die Hälfte in Euro, aber da gibt es hier Spezis für ;o)

Gruss und viel Spass...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Machst du wieder fremde Männer an *schmunzel*

Antwort von Claude am 26.09.2003, 12:57 Uhr

Hi, Mama-Medusa *freu-drückganzarg*

Ja sag mal, wo versteckst du dich denn die ganze Zeit ? Klar, hier, wo du ja bald hingehörst :-)

Und arme, unschuldige Männer anbaggern... tststs... bist du dazu nicht schon ein bisserl ZU SS ???
*wackelmitdenAugenbrauen*

Hey, nu aber mal ernst: Ich find es echt klasse, daß du deinen Humor nicht verlierst auf deinem Slalom zwischen *nachguck* Gebrauchtwagenhändler, Jugendamt und "Erzeuger" *zwinker* auf der Couch... ;-)

Mit Benito alles OK?? Ich hoffe doch!
Und bei dir, arge Beschwerden, Wasser???

Ach, übrigens, ich konnte dir bisher auf deinen Beitrag zum Versagen meines Süßen noch nicht gebührend danken :-)
Ich hab das ausgedruckt und ihm stillschweigend hingelegt... OHA.. Caramba.. DA war was geboten, wie ich SOWAS schreiben kann.. dann wurde er aber sowas von Knallrot... *kringelmichamBoden* und fragte mich allen Ernstes, ob er auch noch damit rechnen müsse, daß DU uns irgendwann besuchst... *wischmirdieTränenausdenAugen*
Aber es hat echt gewirkt, er gab sich die nächsten Tage die allergrößte Mühe mit mir... Obs gefruchtet hat, werd ich am 3.10. wissen.. oder besser gesagt, nach dem 3.10. :-)
Nein, Hoffnungen mach ich mir da keine Grossen... wär ja echt zuviel verlangt, wenns im 1. ÜZ klappen würd *zwinker*

Ja, soviel von mir.. und ja, den Pferden gehts besser als mir :-)
*psssstt... bin heute 37 geworden.. heul-jaul-verkriech* Eigentlich ist es mir ja wurscht, aber für eine Zwergerl-Neuauflage tickt die Uhr... *seufz*

Du, was ich dich fragen wollte: Wie es der Teufel halt so will, wurde kurz nach meiner FG meine Freundin SS.. Da sie in Köln und er in München lebt, weiss sie jetzt nicht, ob sie nun Alleinerziehend ist oder nicht.. Er will zwar unbedingt wieder nach Köln, findet aber keinen Job dort...
Da hab ich mir frecherweise gedacht, ich könnt sie doch ein bisserl mit dir verkuppeln per Mail, du kennst dich mit den Ämtern ect. und wo man was wann beantragen kann oder nicht kann bzw. wo man Hilfe im Behördendschungel findet, aus.. Oder du hast zumindest eine Machete zu verleihen *lach*

Das wär echt super von dir. Sie schiebt momentan halt ein bisserl Panik, weil sie nicht weiss, wieviele Stunden sie mit Zwerg dann arbeiten kann und ihr Boss will das wissen und und und...

Sooo.. nun hast du aber Ruhe von mir. Wennst magst, kannst mir die Antwort ja im KiWu reinschreiben! Alles liebe und viel Glück beim Gebrauchtwagenkauf, Claude.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lieben Dank und neue Frage - sehr dringend!!!

Antwort von Tami1980 am 26.09.2003, 13:01 Uhr

Hi,

ich glaube ich muss dir auch einen Dämpfer verpassen, denn als ich bei der Diakonie ware um mich zu erkundigen sagte die mir, dass man wenn man Sozialhilfe haben möchte nur ein Auto haben darf im Wert von 1.600 Euro. Das weiß ich noch genau weil ich vor 4 Jahren bald 5 ein neues Auto bekommen hab und ich nicht einsehe für Sozi mein Auto zu verkaufen und dafür so ein Schrottteil anzuschaffen, das mehr kosten wegen ständiger Reperaturen verursacht.
Hast du denn niemand anderes, auf den du dein Auto anmelden könntest?

Liebe Grüße und momentan ein friedliches Miteinander wünsch ich

Tamara

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hm.... Fusel! Wo bist duuuuuuuuuuuuu???????

Antwort von Hotmedusa am 26.09.2003, 13:29 Uhr

... was ihr da schreibt (Rainer und Tami) macht mich ja ganz blass.......*schwitz*. Also, ich bin mir mit den 2.400 Euro eigentlich ziemlich sicher. Dazu kommen etwa 1.300 Euro "Vermögen", das ich dann noch so an Bargeld, Kontostand, Aktien, Lebensversicherungen, Immobilien.....grins.... etc. haben darf. Das hat die Sozi-Mitarbeiterin mir so aufgeschrieben. Müsste Zuhause nochmal nachschauen. Verdammt. Ich hab die Unterlagen jetzt nicht zur Hand.
Kann es vielleicht sein, dass es hier in Baden-Württtemberg ein bisschen anders läuft als sonstwo im Land? Außerdem komme ich ja in den Genuss der Teilnahme am so genannten "Mutter-Kind-Programm". Das gibt's fast nur noch hier in Ba-Wü. Und vielleicht wird deshalb die Bewertung ein bisschen großzügiger gehandhabt?
Aber sagt mal, im Ernst: Ein Auto für 2.400 DEMARK???? Zahlt das Soz.amt dann auch die Reparaturkosten oder wie???

Also gut. Bis hierher konntet ihr mir nicht wirklich helfen. Aber wie wäre das denn nun, wenn mein Auto zu teuer ist? Wird mir dann gleich ALLES gestrichen, oder wie? Zwingen die mich dann, den "Luxuswagen" zu verkaufen, um vom Überschuss die nächsten 3 Jahre mich und mein Kind satt zu kriegen? (Also wir sprechen hier von ca. 1000 Euro). Oder wie?

Ochmannlangsamstinktsmir.......*nörgel*

Medusa (nicht mehr Hot, sondern bald am Kochen)

Ach....äh...... Rainer.......smile.....nein, du brauchst NICHTS mehr dazu schreiben.....lach.... Ich wollte nur noch ergänzen, auch wenn der Tenor hier im Allgemeinen anders ist.......also......ähm...... ICH mag die Männer immer noch!
(Und wenn's so weitergeht mit finanziellen Hiobsnachrichten, dann hab ich schneller einen als geplant...........*grübel*)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wieder????

Antwort von Hotmedusa am 26.09.2003, 13:32 Uhr

Nur um wenigstens in DIESEM Forum meine Ehre zu bewahren: Leute, was DIE DA schreibt, ist natürlich quatsch. NIEMALS würde ich wahllos und unqualifiziert ernsthaft fremde Männer anmachen!!!

Claude: Wir sprechen uns bei den KiWus.........

;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hm.... Fusel! Wo bist duuuuuuuuuuuuu???????

Antwort von Tami1980 am 26.09.2003, 13:56 Uhr

also ich bin aus Bayern, weiss aber nicht wie es in anderen Bundesländern ist, kann dir nur weitergeben was mir gesagt wurde von der Diakonie. Die Tante meinte dann auch noch ich solle damit zufrieden sein, denn vor einiger Zeit durfte man gar kein Auto haben....

Liebe Grüße
Tami

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: MEA CULPA... MEA MAXIMA CULPA...

Antwort von Claude am 26.09.2003, 14:23 Uhr

Also zu Hottis Ehrenrettung:

BISHER ist Rainer wirklich der ALLERERSTE Mann, von dem ICH weiss, daß die Hotte Medusa ihn zu einem Fast-Heiratsantrag genötigt hat!

Normalerweise flirtet sie hier nicht... ähhhh... kann das damit zusammenhängen, daß bei den Januarmamis ausschließlich weibliche Wesen vertreten sind ?*duckundwegrenn*

Also, ich nehm hiermit alles zurück und behaupte das Gegenteil.
Ein schönes Wochenende euch allen, liebe Grüße aus dem Kinderwunsch-Forum, Claude.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

*püh* *rumzick*

Antwort von RainerM am 26.09.2003, 14:25 Uhr

Immer werde ich nur benutzt :o(

So... schönes Wochenende, muss mich erholen.
Und die Enttäuschungen überwinden... *lol*

cu

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Äh, wieso Fusel - hier bin ich?! //ot&LG

Antwort von fusel am 26.09.2003, 20:45 Uhr

lk

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Fusel: Hab dich glaub mit Spikey verwechselt. Sorry! :-) o. T.

Antwort von Hotmedusa am 27.09.2003, 21:42 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Fusel: Hab dich glaub mit Spikey verwechselt. Sorry! :-) o. T.

Antwort von spiky73 am 28.09.2003, 6:37 Uhr

hallo hotmedusa,

das ist allerdings so ein thema, mit dem schonvermögen bei alleinerziehenden, das weiss ich auch nicht so genau.

denn meine klienten sind alle wohlerzogen und haben natürlich kein eigenes vermögen. also musste ich so eine berechnung nie grossartig durchführen. nur zweimal waren welche da, die hätten dann nur die sozialhilfe nach § 89 auf darlehensbasis bekommen (wegen vermögen), aber die wollten dann das geld doch lieber nicht.

*grins*

jedenfalls ist es, soweit ich weiss, so, dass du pro nase 1.250 euro haben darfst. und den betrag an erziehungsgeld x 12, weil der bleibt ja anrechnungsfrei und den könntest du ja theoretisch auch für ein jahr sparen. aber ich weiss nicht, ob der dann zusätzlich zu den 1.250 euro kommt, oder hineingerechnet wird. *verwirrtguck*

du merkst an meiner unsicherheit, dass ich es auch nicht genau weiss (was sagt ralph dazu?), und wenn ich 10 meiner kollegen fragen würde, bekäme ich 15 verschiedene meinungen.

klar würde mir jeder die 1.250 euro um die ohren hauen, aber der eine würde es mit dem auto etwas strikter sehen, der andere nicht.

ich muss dazu sagen, ich komme hier in frankfurt ohne auto blendend aus, mir wären die kosten und die ewige parkplatzsuche zu nervig (habe ich schon die vielen einbahnstrassen erwähnt?). aber auch vorher, auf dem platten land, ist es ganz gut gegangen, weil mich eigentlich immer jemand gefahren hat, wenn wirklich not am mann war.

wie du merkst, hab ich jetzt auch noch ein plädoyer gegen das auto gehalten.

liebe grüsse,
martina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.