Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Wartender Mond am 01.07.2004, 8:06 Uhr

Frage wegen Unterhalt bei Scheidung

Hallo, ich frage für eine Freundin, und was den Unterhalt betrifft, wenn man VERHEIRATET ist/war, bin ich nicht fit.

Wie viel Unterhalt würde eine Frau im Trennungsjahr und nach der Scheidung bekommen, wenn der Mann brutto etwas mehr als 3000 Euro verdient und die zwei Kinder 3 und 5 Jahre alt sind?

Wie lange steht der Unterhalt zu? Ab wann ist eine Erwerbstätigkeit mit den beiden Kindern ihr wieder zumutbar?

Vielen Dank, Gruss,

WM

 
2 Antworten:

Re: Frage wegen Unterhalt bei Scheidung

Antwort von Saiya am 01.07.2004, 9:45 Uhr

Hallo WM,

also die Unterhaltsfrage kann man so pauschal nicht beantworten, denn der Ehegattenunterhalt wird aus dem bereinigten Nettoeinkommen berechnet, also Nettoeinkommen abzgl. Kindesunterhalt, abzgl. diverser anderer Ausgaben, etc.

Deine Freundin sollte sich da an einen Fachmann wenden, der alle Unterlagen prüft und dann den Unterhalt berechnen kann.

Viele Grüße
Cindy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Die Freundin soll ihren Hintern in die Hand nehmen und arbeiten!!! Weiteres weiß der RA. LG Andrea

Antwort von Jana am 03.07.2004, 17:39 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.