Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Hotmedusa am 01.01.2004, 12:05 Uhr

Ein schönes, aufregendes und erfolgreiches neues Jahr...

... wünsche ich euch!

Hoffe, ihr seid alle nicht ZU depressiv reingekommen!

Hatte mit einer Freundin ein sehr schönes Zweier-Raclette. Nachdem ich den ganzen Abend Wehen hatte, hoffte sie auf eine "mal wirklich aufregende" Silvesternacht im Kreißsaal..*grins*, aber den Gefallen konnte ich ihr nicht tun. Baby will wohl noch ein paar Tage drin bleiben. Soll er. Ich hab's auch nicht eilig damit. :-)

Statt dessen hat sie mich mit Sekt abgefüllt, was mir extrem gut getan hat und dazu führte, dass ich am Ende so entspannt war, wie schon lange nicht mehr. Kann das verkehrt sein...?

Ich wünsche euch allen einen guten Start, unter welchen Umständen auch immer ihr den Jahreswechsel begangen habt!
:-)
Hotmedusa

 
1 Antwort:

Re: Ein schönes, aufregendes und erfolgreiches neues Jahr...

Antwort von sophie80 am 01.01.2004, 17:08 Uhr

klingt wirklich nach einem aufregenden jahr bei dir (-:

glaube die geburt war echt das aufregendeste was das letzte jahr so los war bei mir hihi

also ein frohes neues jahr!

sophie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.