Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von yola am 01.12.2005, 17:04 Uhr

Danke an alle, die sich bei der Aufstellung der Kosten für Kinder gemeldet haben

Bin jetzt gerade dabei, die Aufstellung für meinen Anwalt zu machen.
Mein werter Ex liegt ja weit über der Düsseldorfer Tabelle was Einkommen angeht, und hat sich jetzt nach 6 Monaten "Zahlpause" nach x Anrufen und Schreiben von meinem Anwalt und nach ewigen Versprechungen, die zu nichts geführt haben, wieder mal herabgelassen, Unterhalt zu zahlen. Ganz nebenbei hat er die Zahlungen um 60% (ja, ihr lest richtig, es soll heissen sechzig Prozent) reduziert. Der neue Betrag reicht nicht mal, um die Kita für die beiden zu bezahlen.
Na ja, jetzt muss der Anwalt streiten. Aber da er selbständig ist wird er sich wahrscheinlich so arm rechnen, dass ich ihm nachher noch unter die Arme greifen muss... (Nicht dass der arme Mann es sich nicht leisten könnte, 3 bis 4 Mal im Jahr feudal in Urlaub zu gehen und in einem schönen neuen Passat Kombi rumfährt - für mich mit den kleinen Zwillingen ist der uralte Golf ja mehr als gut genug) Die Mama braucht ja auch nur Vollzeit arbeiten gehen, die Kinder, Haushalt und sonst alles zu managen und die Verantwortung, die trägt ja der Herr Papa, der übrigens immer noch jeglichen Kontakt zu mir verweigert, trotz mehrfacher Angebote meinerseits und der Tatsache, dass die Kinderpsychiaterin ihn sogar persönlich angerufen hat, um ihm eine Vermittlung auf Elternebene anzubieten.
Aber ist ja klar, diese Verantwortung die ist so schwer, da muss man sich doch einfach 3 bis 4 Urlaube im Jahr leisten, deswegen ist es ihm dann auch zu teuer, seine Kinder zu besuchen, und dass ich mich krumm schufte, um uns über die Runden zu bringen und die Anwälte zu zahlen ist dann noch ein Gratis-Bonus dazu. Denn um die Kinder geht's ihm ja nicht sondern vor allem darum, es mir heimzuzahlen. Gelingt ihm ja auch. Nur schade, dass er jeglichen Kontakt verweigert, dann könnte er seinen "Triumph" dass es ihm gelungen ist, mich fertigzumachen wenigstens auskosten.

Yola *schnaubend-frustriert-sarkastisch-alleswasihrwollt*

 
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.