Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Suka73 am 27.04.2005, 9:45 Uhr

@3xMutti

Mist, jetzt hat er mir mein posting gelöscht... also noch mal in Kurzfassung:

Ich habe eher das Gefühl Deiner Freundin gehts um sich selbst. Du schreibst, sie ist selbst alleinerziehend. Hsat Du schon mal drüber nachgedacht, dass sie vielleicht Angst hat eine Freundin zu verlieren, mit der sie sich über das Alleinerziehendsein austauschen könnte, ich meine so direkt? Also dass es ihr eigenltich gar nicht wirklich um DICH geht und Eure Freundschaft sondern darum, im Ort nicht allein dazustehen? Ist ja immer einfacher wenn man jemanden um sich herum hat, dem es ähnlich geht... Weißt, was ich meine? Sprich sie doch mal drauf an. Was soll denn das überhaupt? Eine Freundschaft kann man doch nicht von einer Entfernung abhängig machen oder sagen "wenn Du umziehst, dann bist nimmer meine Freundin" - wie alt ist die denn??? Wenn der KV jetzt Terror proben würde, dann würde ich das eventuell noch verstehen aber Du sagst ja selbst, dass er die MÖglichkeit hat die Kinder zu sehen, wenn jetzt auch etwas umständlicher, aber Du ziehst ja nicht von der Nordsee in die Berge...

LG Sue

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.