Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

Warum ist Stillstuhl plötzlich schleimig? Zu oft Stuhlgang?

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Frage:

Hallo,

mein Sohn (19 Wochen, voll gestillt, keinen Schnuller) hat zur Zeit fast nach jeder Stillmahlzeit Stuhlgang mit schleimigen Anteilen. Gelegentlich schäumt es auch beim "Drücken". Woher kommt das? (Die Konsistenz varriert zwischen flüssig und körnig. Ist das pathologisch?)

Einmal war der Stuhl etwas grünlich. Hat er da zu kurz getrunken?

Einmal hatte er drei kleine Blutpünktchen wie geplatzte Äderchen oberflächlich im Stuhl, NICHT im Schleim untergemischt. Kann das vom Drücken gekommen sein?

Ist es bedenklich, wenn er nach fast jeder Stillmahlzeit (ca alle 3 Stunden) Stuhlgang hat (ca 5x am Tag?). Dann hatte er auch mal erst nach 1,5 Tagen Stuhlgang.

Wann führt Muttermilch überhaupt zu Stuhlgang, wann zum Pipi-machen.

Ansonsten geht es ihm gut:
Er hat kein Fieber, nimmt gut zu (65cm, 7200g, Geburtsgewicht 3720g), ist gut gelaunt und bewegt sich viel.

Vielen Dank für eine Rückmeldung.
Gruß,
Sabrina

von sabrina.pa am 30.01.2012, 17:12 Uhr

 

Antwort auf:

Warum ist Stillstuhl plötzlich schleimig? Zu oft Stuhlgang?

Liebe Sabrina,

der Muttermilchstuhl kann richtig flüssig sein, das bedeutet noch lange keinen Durchfall. Der Stuhlgang eines voll gestillten Kindes kann in der Farbe von gelb über gelblich grün bist hin zu bräunlich variieren und auch die Konsistenz kann unterschiedlich sein, meist eher flüssig als fest. Sehr oft sieht Muttermilchstuhl aus wie gelber Hüttenkäse. Gelegentliche Schleimbeimengungen können vorkommen und von der Häufigkeit ist alles normal von neun Mal pro Tag bis (nach den ersten Wochen) hin zu alle neun Tage (oder noch länger) einmal. Die Häufigkeit kann sich auch jederzeit und immer wieder verändern.

Durchfall bei einem voll gestillten Kind erkennt man e an den folgenden Anzeichen: mindestens zwölf Stuhlentleerungen innerhalb von 24 Stunden, die deutlich unangenehm riechen und manchmal auch mit Blutspuren durchsetzt sind. Die Stühle sind dann meist sehr wässrig und substanzlos und das Allgemeinbefinden des Kindes ist deutlich beeinträchtigt.

Ich hoffe, ich konnte Sie beruhigen.

LLLiebe Grüße,
Biggi

von Biggi Welter, Stillberaterin am 30.01.2012

Antwort auf:

Warum ist Stillstuhl plötzlich schleimig? Zu oft Stuhlgang?

Hallo Sabrina.pa

meine Tochter hat genau die gleichen Symptomen wie dein Sohn.

Hast du rausgefunden warum dein Sohn Blutpünktchen und schleimigen Stuhlgang hatte? Was hast du unternommen?

Ich mache mir Sorgen.

Um eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

Lieben Gruß
Isa

von isays am 15.06.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Grüner schleimiger Stuhlgang bei 3 Monate altem Baby

Hallo, Mein Sohn ist jetzt 3 Monate alt und hat seit einigen Tagen immer wieder mal grünen schleimigen Stuhlgang und dann wieder gelblichen, aber auch schleimig. Mein Arzt sagt dass das ein kleiner Virus sein kann, aber solange es ihm gut geht und er kein Fieber hat ist ...

von Evi07 29.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, schleimig

zäher, schleimiger Stuhlgang

Hallo, unsere Jule ist vor 12 Wochen als Frühchen, mit einem Gewicht von 1045 g, zur Welt gekommen. Seit knapp vier Wochen ist sie nun zu Hause und es klappt alles super. Durch die Hartnäckigkeit von uns beiden klappt es , dass ich sie voll stillen kann. Nun hat sie seit zwei ...

von Salouba 07.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, schleimig

8 Wochen altes Stillkind hat schaumigen Stuhlgang

Hallo! Unser 8 Wochen altes Söhnchen wird voll gestillt und ist munter und aktiv. Er scheint auch nur selten mal Bauchweh zu haben, pupst allerdings manchmal ziemlich doll. Seit ein paar Tagen hat sich jetzt der Stuhlgang irgendwie verändert. Er war immer ziemlich orange und ...

von JRsmom 19.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Stuhlgang nach Einnahme Antibiotikum

Hallo, meine Tochter (6 Moante) wird bis auf ein paar Löffel Mittagsbrei noch voll gestillt, seit ein paar Tagen muss sie Antibiotikum nehmen, seither hat sie sehr oft und sehr grünlichen Stuhl. Liegt das am Antibiotikum? Habe nämlich nicht den Eindruck, dass sie nicht ...

von biggi123 05.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Stuhlgang gelborange / flüssig - Durchfall?

Meine Kleine hat seit ein paar Tagen regelmäßig morgens ihren Stuhlgang. (meistens gleich 2 Windeln hintereinander). Dieser ist jedoch sehr flüssig. Ansonsten weist er aber den typischen Muttermilchstuhlgang auf (gelborange und flockige Teilchen). Tagsüber hat sie hingegen kaum ...

von heho 28.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

14 Tage kein Stuhlgang, Was machen?

Hall Biggi, unsere kleine ist fast 6 Monate und wird voll gestillt (alle 3 St, manchnal auch öfter) Sie macht gut Pipi, ist munter und aktiv. Hat auch keine Bauchschmerzen oder Verstopfung, aber sie pupst. Wie lange sollen wir noch warten und was dann machen? Danke und Lg ...

von zotteline11 28.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Seit 10 Tagen keinen Stuhlgang ist das normal?

Hallo, mein Sohn ist drei Monate alt und wird voll gestillt. Seit dem ca. zweiten Monat hat er etwa alle 3-4 Tage Stuhlgang, aber seit ca. 10 Tagen hat er nun gar keinen Stuhlgang mehr gehabt. Seine Windeln sind ca. alle 3 Stunden voll mit Pippi und tonnenschwer. Er ist ...

von seestern1978 28.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Seit 10 Tagen keinen Stuhlgang kann ich irgendetwas machen? die zweite

Hallo Biggi, vielen Dank für Deine schnelle Antwort! Erst einmal zu Deinen Fragen: Unsere Kleine wog 2.490 g (sie kam nur 5 Tage vor dem errechneten Geburtstermin) und jetzt wiegt sie 4.790 g. Sie hat auch die ersten Wochen echt viel zugenommen. Nur die letzten zwei Wochen ...

von Uschi2011 18.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.