Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

Warum hat mein Sohn nicht täglich Stuhlgang?

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Frage:

Liebe Stillberaterinnen,
mein Sohn ist vier Monate alt und wird voll gestillt. Vorher hatte er ein-bis zweimal täglich Stuhlgang und nun hatter er vor kurzem erst nach vier Tagen Stuhlgang, der eine semige Konsistenz hatte. An den Tagen ohne Stuhlgang quälte er sich mit Blähungen, wobei er zuvor an Tagen mit regelmäßigen Stuhlgang keine Probleme hatte. Nun würde ich gern wissen, warum mein Sohn auf einmal keinen täglichen Stuhlgang hat? Hängt das mit der Ernährung der Mutter zusammen oder findet bei meinem Sohn gerade eine Umstellung statt? Kann man einen regelmäßigen Stuhlgang fördern, wenn ja wie? Ich weiß, dass es eigentlich unproblematisch ist, wenn ein Baby nicht täglich Stuhlgang hat. Dennoch bereitete meinem Sohn diese Zeit aufgrund der Blähungen Probleme, die ihm sonst durch die regelmäßige Darmentleerung kaum noch Probleme bereiteten. Vielen Dank. Gruß Tina

von tinatunnerl am 11.08.2011, 11:53 Uhr

 

Antwort auf:

Warum hat mein Sohn nicht täglich Stuhlgang?

Liebe Tina,

die Häufigkeit des Stuhlgangs ist von Baby zu Baby verschieden und kann auch beim selben Baby von Woche zu Woche wieder wechseln.

Verstopfung hat nichts damit zu tun, dass der Stuhlgang eher selten ist. Von Verstopfung spricht man bei harten, trockenen Stühlen. Voll gestillte Kinder haben so gut wie nie Verstopfung (es sei denn sie bekämen zu wenig Muttermilch), da Muttermilch genügend Wasser enthält. Allerdings gibt es Kinder, die sich mehr plagen müssen als andere. Dennoch sollte dann nicht massiv eingegriffen werden (z.B. mit der Fieberthermometermethode, Abführmitteln oder Klistieren). Manchen Babys fällt die Darmentleerung in Schräglage im Schoß der Mutter oder in einer Babywippe leichter. Andere stoßen sich gerne mit den Füßen an etwas ab. Wenn Ihr Baby an Ihrer Schulter liegt, dann stützen Sie es mit einer Hand seine Füße ab. Es kann Ihrem Baby womöglich helfen, wenn Sie ihm sanft mit Watte und warmem Wasser über seinen Darmausgang wischen oder ihm sanft den Bauch massieren.

Solange das Baby alle anderen Kriterien (nasse Windeln, gute Hautfarbe und Hautspannung, Gewichtszunahme usw.) erfüllt, ist alles in Ordnung, gleich ob einmal in neun Tagen (ev. sogar noch seltener in der Literatur werden Fälle von bis zu drei Wochen beschrieben) oder neun Mal am Tag die Windel voll ist.
LLLiebe Grüße
Biggi

von Biggi Welter, Stillberaterin am 11.08.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

6 Monate, harter Stuhlgang seit Breikost

Liebe Stillberaterin, meine Tochter bekommt seit ca 4 Wochen Breichen mit Muttermilch gemischt und seit kurzem auch Karotte oder Kuerbis mit Kartoffel. Oder Breichen mit geduenstetem Apfel, oder mal ein bisschen Avocado. Ihr schmeckt's, aber sie quaelt sich beim Stuhlgang und ...

von Antonairobi 15.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Stuhlgang

Meine Tochter ist 17 Wochen alt und wird voll gestillt. Sie hatte seit einigen Wochen über mehrere Tage keinen Stuhlgang, heute ist es wieder einmal 13 Tage her. Sie zeigt aber keinerlei Veränderungen, trinkt regelmäßig und ist mobil. Muss ich mir da Sorgen machen oder etwas ...

von Energie72 10.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Beikost Stuhlgang

Hallo, mein Sohn ist knapp 5 Monate alt und bekommt seit 2 Wochen Mittags Brei. Nun hat er seit 3 Tagen keinen Stuhlgang. Ist aber fit und so wie immer. Er "pupst" und es geht ihm gut. Wie oft muss man / hat man Stuhlgang? Sonst wird er voll gestillt. Danke ...

von Antonkh 06.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Stuhlgang??

Würde gern wissen ob es normal ist wenn der stulgang aussetzt wenn man die ernährung umstellt muss meine kleine seit 5 tagen zufütern und seit dem ist der stuhlgang ausgebliben. Sonst hat sie keine anzeichen das sie krank wäre schlafen tut sie auch und der bauch ist ...

von Lena20 11.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

3 wochen altes Frühchen-3 Tage kein Stuhlgang, Blähungen

Hallo, Nochmal ich ;) Mein Sohn kam 5 Wochen zu früh zu welt, ist mittlerweile 3 wochen alt und wird nicht ganz voll gestillt, weil meine milch manchmal nicht ganz ausreicht ( aber es wird besser, er ist erst seid Sonntag daheim) Er bekommt dann beba frühchen Nahrung dazu, ...

von Mum221 28.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Stuhlgang

Hallo , meine Tochter 9,5 Monate als hat seit paar Tagen einen sehr dunklen Stuhlgang, fast schwarz und zwar 1-3 mal pro Tag. Ab und zu wieder normlen. Ist das schlimm? Sie bekommt Beikost, 3 mal Brei und Folgemilch. Es wurde nichts umgestellt oder so. Ich habe seit ca. 1 ...

von natik81 18.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Stuhlgang

Guten Tag, meine Tochter(7 Wochen) hat seit fünf Tagen schleimigeren Stuhlgang.Der Stuhl ist quasi spinnbar( Entschuldigung für die Beschreibung). Es riecht aber nicht unangehnem oder ähnliches. Zwischenzeitlich ist ihr Stuhl auch mal grün.Ist das bedenklich? Vielen dank ...

von Kati84 04.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Säugling hatte lange keinen Stuhlgang

Hallo Biggi, mein kleiner Sohn, 8 Wochen alt, hat seit Freitag letzter Woche, also seit 10 Tagen, keinen Stuhlgang mehr gehabt. Er wird gestillt und ich weiß, dass gestillte Babys oft länger keinen Stuhlgang haben, aber mir erscheint das nun doch arg lange. Vor allem, da er ...

von mia_sara 21.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.