kostenlos anmeldenLog in

   
Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Gruppen
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos Babymassage
Stillen - so klappt es!
Stillen - so klappt es

Richtige Ernährung in der Stillzeit
Richtige Ernährung
in der Stillzeit
 
 
 

Anzeige

Anzeige

 
  Biggi Welter - Stillberatung

Biggi Welter
Stillberatung

 

Antwort:

Re: Ivermectin

Liebe Nenana,

oh weia, Ihr Armen!

Ich zitiere dir aus "Arzneiverordnung in Schwangerschaft und Stillzeit" Schaefer, Spielmann, Vetter 7. Auflage 2006:

"Mebendazol (z.B. Vermox) ... werden kaum resorbiert und scheinen deshalb in der Stillzeit verträglich zu sein.
...
Empfehlung für die Praxis: Zur Behandlung von Oxyuren sollten Pyrviniumembonat oder Mebendazol eingesetzt werden, bei Bandwurmbefall Niclosamid, im Falle anderer Wurmerkrankungen Mebendazol und bei Echinokokkose auch Albenazol. Ivermectin darf im Bedarfsfall ebenfalls verabreicht werden. Falls es keine Alternative zu Praziquantel gibt, darf auch dieses ohne Einschränkung des Stillens verordnet werden."

Ob und wie Sie Ihr Baby behandeln, sollten Sie mit dem Kinderarzt besprechen.

Gute Besserung und LLLiebe Grüße
Biggi


von Biggi Welter am 10.01.2018
 
 
Frage beantworten
Frage stellen
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
    Die letzten 10 Fragen an Biggi Welter und Kristina Wrede  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2018 USMedia