Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

Eine Nacht ohne Leonard - hilfe, mein Busen :-)

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Frage:

Liebste Biggi,
mein Mann hatte sich kurzfristig entschieden, DOCH nicht mit zur Tagung zu kommen. So war ich von Freitag 11h00 bis Sa 18h00 ohne "Brustentleerer" unterwegs.
Meine Güte, was war das für eine Überproduktion :-)
Ich hatte gedacht, Leonard würde nachts hauptsächlich nuckeln, ohne viel zu trinken, aber bereits abends hatte ich volle Brüste. In der Nacht musste ich einmal aufstehen, um auszustreichen, ab morgens dann stündlich, sonst wäre ich geplatzt....
Ab 11h00 konnte ich aber nicht mehr auf mein Zimmer und ausstreichen auf nem Hotelklo fand ich wenig attraktiv, also wuchs und wuchs mein Busen ins Unermessliche.
Als ich am Abend zuhause war, konnte sich mein Mann - der gemeine Kerl - das Lachen nicht verkneifen, ich konnte vor lauter Busen kaum noch gehen und war nur froh, dass Leonard - so als wäre nichts gewesen - wieder seine Milch trank.
Damit ist meine Befürchtung, Leonard würde sich bei 1 1/2 Tagen Pause abstillen, verpufft. Er war nicht einmal besonders anhänglich, er war ganz normal, obwohl die Nacht nur mit Marc natürlich zu Gebrüll geführt hatte.
So weit zu diesem Abenteuer....
es grüßt Dich
Esther

von EstherK am 30.03.2009, 13:04 Uhr

 

Antwort auf:

Eine Nacht ohne Leonard - hilfe, mein Busen :-)

Liebe Esther,

:-))))))))))))))))))))))))))))).

Ich wusste es doch ;-)

LLLiebe Grüße,
Biggi

von Biggi Welter, Stillberaterin am 30.03.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Reicht Milch Nachts nicht?

Hallo, seit 1 Woche schläft meine Tochter (13 Wochen) Nachts sehr schlecht, sie kommt teilweise alle 1 1/2 Stunden und will an die Brust, trinkt dann auch schön, danach schläft sie auch gleich weiter. Dann gehts weiter mit einem 2 stündigen Rytmus. Davor war sie Abends ein ...

von Bluezili 27.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

nur noch früh und abends, sowie nachts stillen?

Hallo, mein kleiner leon ist im 5.monat und ich wollte bis, einschließlich 6.monat voll stillen, danach wollte ich abstillen(ca.4-6wochen)mit breinahrung gleichzeitig anfangen und dann gehe ich wieder voll arbeiten. so der plan, doch nun bin ich am überlegen, ob ich denn ...

von leon2710 18.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Stillen nachts? Baby aufwecken??

Hallo, ich hab noch so knapp 3 Wochen bis ich entbinden soll (2. Kind, die Grosse ist schon fast 7 Jahre!) Jetzt wurde mir von eine "Expertin" (amerikanische Krankenschwester die mal auf der Woechnerinnnenstation in USA gearbeitet hat) gesagt, das ich das Baby wenn ich ...

von tigerin1174 17.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

oft stillen in der nacht

hallo, unsere kleine ist jetzt 6 monate alt. mittags bekommt sie seit 2 wochen brei und danach stille ich sie noch etwas. den resr des tages gibt es auch mumi. nun aber zur nacht. ich kenne das aus den vergangenen monaten, da gab es ruhezeiten zwischen 4 und 9 stunden. seit ...

von chrissi13 17.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Sollte ich nachts zufüttern

Hallo, unserer Tochter ist 16 Wochen alt und wird zur Zeit voll gestillt. Am Tag hält sie 3-5 Stunden, manchmal auch, wenn sie schläft, 6 Stunden ohne eine Mahlzeit durch. Nachts jedoch meldet sie sich alle 1,5-2 Stunden, manchmal auch alle 0,5 Stunden. Dabei nuckelt sie ...

von rictin 11.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Stillen nachts - durchschlafen

Hallo, meine 9monatige Tochter bekommt tagsüber nur noch Beikost. Abends vor dem Schlafen gehen stille ich sie noch und morgens nach dem Aufwachen auch. Leider wacht sie aber auch noch ca. 3-5 x nachts auf und möchte dann an die Brust. Dies müsste in ihrem Alter doch ...

von Baby in Sicht 06.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Nachtrag PLZ vom 2.3. Stillabstände und Michstau

Hi, ich dachte ich kann das in den alten eintrag posten. Ging wohl nicht. Vielen, vielen Dank erstmal. Die Informationen waren besser und mehr, als alle die ich bissher bekommen habe. 41564 Kaarst 41352 Korschenbroich ist aber auch ok. Zahlt die Krankenkasse den ...

von stinacheer 03.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

stillen in der nacht

mein sohn ist 17 wochen (65cm 6,5 kg), durchgeschlafen hat er noch nie. er schlief immer von 19-23 uhr und dann kam er alle 3 stunden. Er trinkt dann so max 5 min. mit glück lagen mal 4 stunden zwischen den stillmahlzeiten, wenn er einen schnuller bekam. seit neusten will er ...

von iso08 03.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nacht

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.