kostenlos anmeldenLog in

   
Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Gruppen
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos Babymassage
Stillen - so klappt es!
Stillen - so klappt es

Richtige Ernährung in der Stillzeit
Richtige Ernährung
in der Stillzeit
 
 
 

Anzeige

Anzeige

 
  Kristina Wrede - Stillberatung

Kristina Wrede
Stillberatung

  Zurück

Baby will nicht mehr im Sitzen gestillt werden; Gewichtsfrage

Liebe Biggi,

ich stille unseren Sohn (17 Wochen) voll. Seit der ca. 12. Woche haben wir das Problem, dass er nur mehr im Liegen gestillt werden möchte und das Stillen im Sitzen fast immer (nur morgens nicht) in hysterischem Geschrei endet. Hab dies immer auf einen "Schub" geschoben, aber langsam dauert es doch schon recht lange... Außerdem ist er recht ungeduldig, bis der Milchspendereflex einsetzt und dies dauert bei mir manchmal etwas länger...

Außerdem ist mir aufgefallen, dass unser Sohn tagsüber recht kurze Trinkzeiten hat (ca. 5 Minuten pro Brust), nachts trinkt er deutlich länger. Allerdings hat er innerhalb von 24 Stunden immer ca. 5 nasse Windeln, die teilweise auch über 200g wiegen. Stuhl hat er meist ein bis zweimal täglich. Er stillt in 24 Stunden zwischen 8 und 10 mal, davon zweimal nachts.

Unser Baby wiegt bei einer Größe von 65 cm "nur" 6kg (Geburt 3,37 kg - jedoch zuerst bis auf 3,20kg abgenommen). Da die meisten anderen Babys mit 17 Wochen mehr wiegen, mache ich mir Gedanken, ob er genug bekommt??

Was raten Sie mir?

Liebe Grüße,

Brini


von Brini24 am 13.06.2018

 
 
Frage beantworten

Antwort:

Re: Baby will nicht mehr im Sitzen gestillt werden; Gewichtsfrage

Liebe Brini,

schau doch mal in eurem U-Heft hinten in die Gewichts- und Wachstumskurven. Bewegen sich die Kreuzchen immer auf der gleichen Kurve? Dann ist alles in Butter und du brauchst dich nicht sorgen, auch wenn er nur kurz trinkt pro Stillmahlzeit. Mit durchschnittlich 175 Gramm pro Woche liegt er eigentlich gut im Rennen.
Sollten sie "nach unten rutschen" ist es wichtig genau hinzusehen, ob dein Kleiner genug Milch bekommt.

Warum er nicht im Sitzen Stillen möchte kann ich nicht sagen, ich kann dir höchstens empfehlen, mal andere Stillpositionen (z.B. die Football-Haltung) auszuprobieren.

Um deinen Milchspendereflex schneller auszulösen könntest du dir eine warme Auflage auf die Brust legen, bevor ihr zu stillen beginnt. Das hilft meist ganz gut.

Lieben Gruß,
Kristina

Antwort von Kristina Wrede am 13.06.2018
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede:

Baby will nicht mehr gestillt werden

Hallo, Meine jüngere Tochter ist jetzt 8 Monate alt. Bis ca. 6 Monate hab ich sie voll gestillt und dann haben wir nach und nach eine Breimahlzeit eingeführt. Sie bekommt jetzt Mittag, Abend und seit kurzen Nachmittag einen Brei. Nachts schläft sie durch. Seit einiger Zeit will ...

Bohne2015   01.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Baby gestillt
 

Hilft Zufuhr von Eisen bei der Mutter, bei Eisenmangel von gestilltem Baby?

Hallo! Ich war heute bei der Kinderärtzin und die meinte, dass unser Sohn (4,5 Monate, voll gestillt) sehr blass sei und sie hat daher ein Blutbild bestimmt. Dort meinte sie, noch sei alles im "grünen Bereich", allerdings sehe man an der Größe der Erythrozyten und an anderen ...

davinoah   21.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Baby gestillt
 

7,5-Monate-altes Baby wird noch voll gestillt - Hat er Defizite dadurch?

Liebe Stillberaterin, mein Sohn ist 7,5 Monate und ich stille noch voll. Seit 8 Wochen versuche ich, ihn mittags mit der Beikost vertraut zu machen. Er lehnt sie ab, d.h. mal nimmt er ein, zwei Löffel u schluckt sie auch, aber meistens kommt er ins Würgen und ist kurz vorm ...

stirschott   12.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Baby gestillt
 

Baby wird gestillt trotzdem Milchbrei am abend?

Guten Tag! Mein kleiner 7 Monate alt bekommt seit mehr als einem Monat Mittagsbrei. Er ist ihn sehr gerne. Ich stille ihn noch. Nun meine Frage ich wollte als nächstes den Abendbrei einführen und habe mir dafür Milchbrei mit Grieß ausgesucht. Jetzt habe ich aber gelesen wenn sie ...

zappelmaxi   09.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Baby gestillt
 

Wieso möchte mein mein Baby nicht im Wachzustand gestillt werden?

Hallo Fr. Welter, langsam bin ich am verzweifeln. Meine Tochter jetzt am 22.12. drei Monate alt geworden zeigt keinerlei Hungeranzeichen wenn Sie wach ist. Natürlich fängt Sie nach einiger Zeit an quengelig zu werden, aber stillen ist dann nie möglich. Sobald sie die Brust ...

Alya2017   28.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Baby gestillt
 

Warum schreit mein Baby, wenn es gestillt werden soll

Hallo, meine kleine ist jetzt fast 16 Wochen alt. Wir hatten bis auf ein paar Anfangsschwierigkeiten eine angenehme Stillzeit. Doch nun ist es seit einer Woche so, das immer wenn ich sie Anlegen möchte und in Position bringe , sie fürchterlich anfängt zu schreien, wenn ich ihr ...

kamut   19.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Baby gestillt
 

Baby (7 Monate) möchte tagsüber nicht mehr gestillt werden

Hallo liebes Expertenteam, meine Tochter ist jetzt 7 Monate alt und ich habe sie 5,5 Monate voll gestillt und dann mit Mittagsbrei angefangen, das ging erst sehr langsam (ca. 40g) und nun isst sie mittags 130g (sie würde auch mehr essen, aber ich habe die Portionen immer nur ...

muckimuck   22.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Baby gestillt
 

40 Wochen altes Baby will nachts alle 2h gestillt werden

Meine Tochter ist jetzt 40 Wochen alt und bekommt seit dem 6. Monat tagsüber Brei bzw auch einmal Fingerfood zusätzlich. Davor wurde sie nach Bedarf gestillt, das Abstillen tagsüber hat sie selbst gemacht stückchenweise. Sie isst gut und gern tagsüber. Seit einer Woche bekommt ...

Lusija   18.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Baby gestillt
 

Baby 10 Monate wird immer mehr gestillt als weniger

Hallo, meine Tochter (10 Monate) hat mit 5 Monaten Beikost bekommen. Gestillt habe ich sie zusätzlich zum schlafen und morgens. Tagsüber hat sie nach einiger Zeit 100-150 Gramm Brei geschafft zu essen. Seit ca. 2 Monaten verweigert sie jegliche feste Nahrung, bzw. isst sehr ...

Mellorine   25.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Baby gestillt
 

Baby will mittags nicht mehr in den Schlaf gestillt werden

Liebes Team, Meine Tochter ist 8 Monate alt. Sie bekommt seit dem 6. Monat Beikost. Anfangs waren die Mengen eher gering und sie wurde danach immer gestillt, was sie auch gerne annahm. Mittlerweile isst sie Mittags und Abends und sie nimmt auch Mengenmäßig mehr auf. Nach dem ...

Helella   20.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Baby gestillt
    Die letzten 10 Fragen an Biggi Welter und Kristina Wrede  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2018 USMedia