Dr. med. Vincenzo Bluni

Temperatur in der SS

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Morgen,

ich habe da mal eine Frage,bin jetzt anfang 7 ssw und meine Temperatur schwankt immer so zwischen 37,1 und 37,6 ist das nicht zu hoch?
Mein Hausarzt hat schon Blut abgenommen wegen den entzündungswert aber der war ok.Ist diese Temperatur schlimm oder eher normal in einer ss?
Und im Blut kann man da jede entzündung feststellen?

Ich bedanke mich schon einmal

Mit freundlichen Gruß

kitty

von kitty34 am 05.07.2011, 06:45 Uhr

 

Antwort:

Erhöhte Temperatur in der Schwangerschaft

Hallo Kitty,

eigentlich gibt es keine einheitliche Definition von "Fieber". Wir sprechen im medizinischen Sinn ab einer Temperatur ab 38,1 Grad Celsius von Fieber, darunter von "erhöhter Temperatur".

Stimmen Sie sich also mit Ihrer Frauenärztin/Frauenarzt ab und lassen ggf. das Labor inklusive des Entzündungswertes CRP bestimmen.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 05.07.2011

Antwort auf:

Temperatur in der SS

Hallo,

ist es nicht normal, dass die Temp die ersten ca. 20. Wochen oben bleibt?
Um den Eisprung ist sie ja erhöt und danach bleibt sie eigentlich oben.
Meine war auch immer so um 37,2.
Frag doch noch mal deinen Frauenarzt. Oder googel mal, da wird immer gesagt das ist normal.

Gruß

von blauerVogel am 05.07.2011

Antwort auf:

Temperatur in der SS

Hallo Kitty,


endlich mal jemand, der die gleichen Beschwerden hat wie ich sie hatte.
Ich hatte ab der 8./9. SSW auch immer Temperaturen zwischen 37,1 und 37,6- sprich: leicht erhöht, genau wie bei dir. Die Entzündungswerte im Blut waren leicht erhöht, aber das sind sie wohl im Rahmen der Schwangerschaft immer.
Ich wurde internistisch genau abgecheckt, aber es lag nirgends eine Entzündung vor- auch keine versteckte, symptomlose Nasennebenhöhlenentzündung, kein eingewachsener Fußnagel. Nichts. Sogar meine Zähne habe ich kontrollieren lassen.

Ich war dann zur Sicherheit eine Woche krank geschrieben und letztendlich hat man sich darauf geeinigt, daß es hormonell bedingt gewesen sei. Mein FA hat solch einen Fall zwar nach eigenen Angaben noch nie gehabt, aber seine Sprechstundenhilfe und auch eine Schwester in der Rehaklinik wo ich arbeite, haben mir beide versichert, das käme in der Schwangerschaft häufiger vor.

Danach habe ich nie mehr Temperatur kontrolliert. Und schwupps, schon ging es mir wesentlich besser.

Kopf hoch! Wenn alle internistischen Möglichkeiten ausgeschlossen sind, dann kannst du dich beruhigt zurücklehnen.

von mausbär11 am 05.07.2011

Antwort auf:

Temperatur in der SS

Hallo,

danke für deine Antwort.Was wurde denn bei dir alles untersucht?
Also mein Hausarzt hat mir Blut abgenommen und die entzündungswerte kontrolliert und das war alles gut.

Lg

kitty

von kitty34 am 05.07.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Eisprung ohne Temperaturanstieg möglich?

Hallo Ich habe eine Frage zum Temperaturanstieg. Im letzten Zyklus wurde am 09. ZT ein Follikel in Grösse von 18mm von meinem Gynäkologen festgestellt. Danach hatte ich am 12. ZT auch alle Anzeichen eines ES mit Mittelschmerz und klarem Zervixschleim. Jedoch zeigt die ...

von nemu 28.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Temperatur

nochmals zu erhöhter Temperatur (kein Fieber!)

Anscheinend lässt sich eine Frage im Forum nicht nochmals nach vorne schubsen, wenn man eine Antwort dazu schreibt, also muß ich leider einen neuen Beitrag erstellen: Ich habe bereits seit Ostern erhöhte Temperatur bis 37.7 Grad und bin derzeit zur Schonung auch krank ...

von mausbär11 09.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Temperatur

Temperaturmethode trotz Stillen?

Guten morgen, ich messe jetzt seid 35 Tagen Temperatur und bin der Meinung meinen Eisprung gehabt zu haben. Die Temperatur sagt jedoch was anderes, bleibt die ganze Zeit auf einer Linie. Der Zervixschleim war an zwei Tagen wie Wasser, danach erfolgte für einen Tag eine ...

von lucy081104 07.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Temperatur

erhöhte Temperatur normal in der Schwangerschaft?

Ich bin in der 9. SSW. Bereits seit mehr als einer Woche fühle ich mich subjektiv recht warm (war eigentlich immer eher ein Kaltblüter). Letzte Woche habe ich zwei Tage mal verstärkt Temperatur gemessen und hatte immer zwischen 37,2 und 37,7 Grad rektal. Die ...

von mausbär11 02.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Temperatur

Starke Temperaturschwankungen

Hallo, bin SSW 6+1. Ich hatte in den letzten 2 Wochen immer eine konstante Temperatur von 36,4 und starke Übelkeit. Nun ist die Temperatur heute auf +/-35,5 gefallen um Stunden später auf 37 hochzuschnellen. Zudem hat sich die Übelkeit auffallend verringert, ebenso wie die ...

von jasmina189 18.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Temperatur

Wieso sinkt die Temperatur nicht?

Hallo! Ich habe im November die Pille abgesetzt, weil ich mir noch ein Kind wünsche. Da ich aber erst ab Mai schwanger sein darf (bin Ende der Ausbildung), verhüte ich bis dahin mit Persona und Zäpfchen. Jeden Morgen messe ich meine Temperatur. Vor sieben Tagen hatte ich eine ...

von kuyaykim 24.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Temperatur

Temperatur in 5.SSW um 1 Zehntel gesunken

Hallo Dr. Bluni, Ich bin heute bei 4+5 und messe jeden morgen vor dem aufstehen meine Temperatur. Die letzten Tage lag diese bei 36.8 jedoch ist sie heute morgen um 1 Zehntel gesunken das heisst sie liegt nur mehr bei 36,7. Mein Mann und ich versuche schon seit 8 Monaten ...

von Mara1978 31.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Temperatur

Temperatur zeigt ES, LH-Test zeigt immer negativ

Hallo Herr Dr. Bluni, lt. Temperaturmessung habe ich heute meinen Eisprung (genau an ZT14, Zyklus von 28 Tagen). Aber mein Ovulationstest zeigt immer voll negativ an, obwohl ich mich genau an die Gebrauchsanweisung halte. Wie kann das sein? Ist trotzdem alles in Ordnung ...

von Sommersprosse22 16.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Temperatur

Temperaturanstieg 2 Tage vor Mens

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin heute bei ZT 26, und meine Temperatur ist gestern nochmals etwas gestiegen..37,3 auch heute ist sie konstant. Fällt in der Regel die Temperatur immer 2 Tage vor der Menstruation, oder ist das von Frau zu Frau verschieden, und kann auch erst ...

von Rena27 26.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Temperatur

Erhöhte Temperatur und krankheitsgefühl

Hallo Hr. Dr. Bluni, ich bin in der 11+2 Woche schwanger u.seit 1,5 Wochen geht es mir sehr schlecht.Ich habe morgens eine Temperatur(rektal gemessen) von 37,2Grad und im laufe des Tages steigt diese bis zu höchstens 38Grad. Die Temperatur wird umso höher,desto länger ich ...

von serapis 02.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Temperatur

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.