Dr. med. Vincenzo Bluni

Ringelröteln im Kindergarten - wie lange sollte meine Tochter zu Hause bleiben

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni,
Im Kindergarten meiner Tochter sind vor fünf Tagen zwei Fälle von Ringelröteln aufgetreten.
Die Diagnose wurde mit auftreten des Ausschlages gestellt und am nächsten Tag waren die Kinder wieder in der Einrichtung, da keine Infektiösität mehr anzunehmen sei.
Ich bin zur Zeit in der 32 SSW, eine Immunität besteht bei mir nicht.
Wann kann ich meine Tochter wieder in die Kita schicken?
Aufgrund der wohl langen Inkubationszeit riet meine Frauenärztin zwei Wochen abzuwarten, der Kinderarzt ist der Meinung, sie könne wieder gehen...
Und wäre eine mögliche Infektion jetzt noch gefährlich für das ungeborene Kind?
Vielen Dank für Ihre Hilfe!
Herzliche Grüße,
Sojo

von Sojo1980 am 10.02.2014, 07:45 Uhr

 

Antwort auf:

Ringelröteln im Kindergarten - wie lange sollte meine Tochter zu Hause bleiben

Hallo,

das Sie jedes Restrisiko ausschließen möchten, wird es wohl sinnvoll sein, sich an die Empfehlung der zwei Wochen zu halten.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 10.02.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Schwangerschaftstests zu Hause positiv, Urintest beim Arzt negativ

Hallo, ich hatte am 16.3. meine letzte Periode.. Ich hab am 16.4. mit einem Frühtest und dem Clearblure digital positiv getestet, Clearblue zeigte schwanger 1-2 an. Heute (19.04) war ich beim FA und der Urintest war negativ. er konnte auf dem Ultraschall noch ncihts ...

von Frama 19.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zu Hause

Angelsound - Ultraschallgerät für zu Hause empfehlenswert?

Hallo, beim Stöbern im Internet stoss ich auf ein Ultraschallgerät für zu Hause. Das Gerät ermöglicht einem zu Hause den Herzschlag des Babies zu hören (ab der 15. Woche). Nun meine Frage: Empfehlen Sie solche Geräte oder raten Sie aufgrund gesundheitlicher Risiken davon ...

von Agnusdei 23.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zu Hause

Zu Hause ohne BH

Hallo Herr Dr. Bluni, wie im Betreff schon zu lesen ist, trage ich zu Hause nie einen BH, da mich BH's generell doch etwas einengen, bzw. oft die Nähte stören. Vor der Schwangerschaft war das bei Körbchengröße B auch kein Problem. Unterwegs trage ich ein Schwangerschafts- ...

von Nessaja01 16.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zu Hause

Ringröteln im KIGA, Sohn zu Hause lassen?

Hallo Dr.Bluni, bei uns sind einige Fälle von Ringröteln im Kiga festgestellt worden, allerdings nicht in der Gruppe die mein Sohn besucht. Soll ich ihn vorsichtshalber trotzdem erstmal zu Hause lassen (ist für uns ohne weiteres möglich) und wenn ja, wie lange nach bekannt ...

von Mausmama 09.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zu Hause

Kinder bei Röteln in der Schule zu Hause lassen ?

Hallo, meine Kinder sind alle gegen Röteln geimpft. Wie ist das wenn Ringelröteln auftreten in der Schule ? Kann ich die Kinder dann zu Hause lassen mit der Begründung das ich schwanger bin (zur Zeit in der 11.SSW) oder müssen sie trotzdem zur Schule und ich kann einfach nur ...

von September-Baby 06.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: zu Hause

CMV IgG bei Tochter liegt bei 1,2 U/ml / 31. SSW

Hallo Herr Dr. Bluni, ich hatte gestern bereits eine Frage zum Pfeifferschen Drüsenfieber gestellt. Mittlerweile sind die weiteren Blutwerte meiner 3,5 jährigen Tochter da und es stellte sich heraus, dass der Titer CMV IgG bei 1,2 U/ml liegt. Meine Frauenärztin meint, dass ...

von sky-1980 30.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tochter

Pfeiffersches Drüsenfieber /EBV-Virus bei Tochter / 31. SSW

Hallo Herr Dr. Bluni, bei meiner 3,5-jährigen Tochter wurde gerade das Pfeiffersche Drüsenfieber aus Bluttest und Symptomen (Fieber, geschwollene Lymphdrüsen) diagnostiziert. Ich bin mir nicht sicher, ob ich Antikörper habe, jedenfalls habe ich die Krankheit nie bewusst ...

von sky-1980 29.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tochter

37. SSW, Durchfall, hartnäckige Viruserkrankung (?) der Tochter, gefährlich?

Hallo, Ich bin heute (nach 3,5 Wochen Liegen mit Gebärmutterhalsschwäche und mittlerweile ohne Gebärmutterhals aber mit geschlossenem Muttermund und tiefem Köpfchen) bei 37+0 angelangt, was uns sehr positiv stimmt. Worüber ich mir jedoch Sorgen mache ist mein häufiger eher ...

von julia13baby 23.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tochter

MMR-Impfung meiner Tochter

Sehr geehrter Herr Dr. Bruni! Meine Tochter (14. Monate) bekam vor einer Woche die MMR-Impfung. Da ich in der 19. Woche schwanger bin, habe ich natürlich gefragt, ob sie mich in irgendeiner Weise anstecken könnte. Die Antwort lautete nein. Jetzt höre ich aber von einigen ...

von hemarti 22.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tochter

Kann unsere Tochter die Größe geerbt haben?

Hallo Herr Dr. Bluni, ich war eben zum 3. Screening und bin nun total verunsichert. Ich bin jetzt in der 31+2 ssw und habe seit 6 Wochen eine Schwangerschaftdiabetes, die jedoch nicht mit Insulin behandelt werden muss. Bis ein wenige Ausreißer habe ich durchweg gute ...

von möne 09.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tochter

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.