Dr. med. Vincenzo Bluni

Endometriose

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo,
Bei mir wurde mal eine Endometriose vor Schwangerschaft entfernt. Diese lag hinter der Gebärmutter am Bauchfell festgewachsen. Nun bin ich in der 14ssw. Kann sowas gefährlich sein?
Danke

von Sandra12054, 14. SSW   am 10.02.2020, 15:59 Uhr

 

Antwort auf:

Endometriose

Hallo Sandra,

ganz bestimmt nicht.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 10.02.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Endometriose leide ich

Hallo ich leide unter Endometriose und meine Frauenärztin hat zur mir gesagt ich solle Agnus Castus ausprobieren wegen den starken blutungen und Regelschmerzen und ich habe es genommen und wurde besser und habe eine frage ob es die Endometriose beeinträchtigt das heist ob es ...

von Cathi92 30.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Endometriose

Starke Endometriose

Hallo Dr. Bluni, nach einer harten Hyperemesis Gravidaum Schwangerschaft woraus mein Sohn 2016 entstanden ist, hatte ich nun 10/18 eine Eileiter SS. Ich lag eine Woche im Krankenhaus und die Ärzte beschlossen, da mein HCG langsam anfing zu sinken und die Eierstöcke warum auch ...

von Jacky0711 18.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Endometriose

Endometriose

Sehr geehrter Herr Bluni, ich habe Endometriose. Hatte Zysten an Eierstöcken. Die wurden zweimal laparaskopisch entfernt. Danach sind keine Rezidiven seit 6-7 Jahren. Ich bin 36. Wie stark beinflusst meine Erkrankung den Einnistungsprozess? Vielen ...

von Katja83 12.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Endometriose

Hilft Kortison bei Endometriose

Guten Morgen der Dr Bluni Kurz zu mir ich habe einen 6 jährigem Sohn auf natürliche Weise gezeugt - seit ein paar Tagen haben ich die Diagnose Endometriose was wohl auch der Grund für ausbleibende einer neuen gepaschten Schwangerschaft sein könnte / ist . Nun meine ...

von alpenfee 01.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Endometriose

Endometriose und ivf, starke Schmerzen

Hallo. Ich bin sandra 39 und durch ivf schwanger in einer hoffentlich intakten schwangerschaft. Ca 6/7 woche Seit ca 10 jahren leide ich an endometriose Mein hcg anstieg ist schleppend, aber steigt. Ultraschallmäßig bin ich wohl eine woche hinter der zeit. (In der ssw vor ...

von Sandrasch 05.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Endometriose

Fruchtblasenprolaps und Frühgeburt und Endometriose

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, wir haben kürzlich in der 20 SSW unsere Tochter auf die Welt bringen müssen. Sie war kern gesund und es ist sehr schmerzlich. Ich hatte einen Fruchtblasenprolaps in der Scheide. Einen Tag zuvor war beim Frauenarzt noch alles ok, wobei er die ...

von Lissje1980 23.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Endometriose

Pille Endometriose

Guten Tag Herr Dr. Bluni, bei der Blinddarm-OP war bei mir eine leichte Endometriose ein Zufallsbefund. Danach habe ich die Visanne im Langzeitzyklus genommen, was an sich wunderbar geklappt hat. Aufgrund des "Pillenreports" habe ich die Pille gewechselt zur Mini 28. Lt. ...

von Ava 17.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Endometriose

Endometriose

Hallo dr. Bluni, Ich habe seit dem 5.10.17 schon mit magenproblemen zu kämpfen.ich bin auch nicht gerade sehr kräftig das ich was zum zehren hätte.Ich habe solche symptome wie Übelkeit vor speisen, kann viele Dinge nicht essen die fettreich sind oder deftig sind.Manchmal auch ...

von Lehnchen 11.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Endometriose

Endometriose und Schwangerschaft

Hallo Herr Bluni , ja habe drei Kinder ,die letzte Schwangerschaft liegt 8 JAhre zurück . Vor der letzten Schwangerschaft hatte ich eine Eileiterschwangerschaft ,vermutlich durch Endometriose ausgelöst wurde mir gesagt . Nun habe ich seit 7 Jahren die Pille Jubrele ...

von MamaMuh81 22.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Endometriose

Komplikationen bei der Geburt durch Endometriose?

Sehr geehrter Dr. med. Bluni, ich habe jetzt schon mehrfach gehört, dass es während einer natürlichen Geburt zu Komplikationen kommen kann, wenn man Endometriose hat. Dies sei abhängig davon, wo sich die Herde befinden. Daher wird in manchen Fällen zum Kaiserschnitt ...

von bella193 16.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Endometriose

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.