Unser Lexikon für die Schwangerschaft

Schwangerschaftslexikon

© fotolia, albert schleich

 

Herztöne

Bereits ab der 7. Woche einer Schwangerschaft können die Herztöne des Babys im Ultraschall nachgewiesen werden, in der 8. Schwangerschaftswoche schlägt sein Herz dann 140 bis 150 Mal in der Minute. Im Ultraschall wird der Herzschlag auch sichtbar.

Sowohl in einer Entbindungsklinik als auch in einem Geburtshaus werden die Frauen bei der Entbindung an ein CTG-Gerät angeschlossen, das neben den Wehen auch die Herztätigkeit des Babys vor und während der Geburt aufzeichnet. Die Herzfrequenz zeigt, wie gut die Verfassung des Babys vor allem während der Geburt ist.
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.