Unser Lexikon für die Schwangerschaft

Schwangerschaftslexikon

© fotolia, albert schleich

 

Buscopan

Buscopan ist ein sehr gebräuchliches, krampflösendes Medikament, das eine Entspannung der Muskulatur bewirkt. Um bei der Geburt Krämpfe zu lösen und den Muttermund weicher werden zu lassen, geben Hebammen Schwangeren in manchen Fällen Buscopan-Zäpfchen.

Normalerweise wird Bucopan bei Krämpfen des Magen-Darm-Traktes, der Gallenwege, des Harnsystems und der Geschlechtsorgane eingenommen. Während des Geburtsverlaufs hat man damit aber auch gute Erfahrungen gemacht. Obwohl es entkrampft, hemmt es die Wehen nicht.

Buscopan ist nicht verschreibungspflichtig, sollte in der Schwangerschaft jedoch nur nach Rücksprache mit dem Arzt oder der Hebamme eingenommen werden.
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.