Unser Lexikon für die Schwangerschaft

Schwangerschaftslexikon

© fotolia, albert schleich

 

Geburtstermin

Oft ist der tatsächliche Geburtstermin später ein anderer als der, der bei Beginn der Schwangerschaft errechnet wurde. Dieser erste, rein nach dem Zyklus der Frau errechnete Termin wird schon nach dem ersten Ultraschall meistens noch einmal geändert, da sich anhand der Größe des Embryos im Ultraschall die bisherige Dauer der Schwangerschaft sehr genau bestimmen lässt.

Darüber hinaus kommen nur rund 4 Prozent aller Babys tatsächlich an dem bei Beginn der Schwangerschaft errechneten Termin zur Welt. Wann also der tatsächliche Geburtstermin sein wird, kann nie genau vorhergesagt werden - es sei denn, es wird gegen Ende der Schwangerschaft ein Kaiserschnitt geplant.
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.