Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Wer zahlt Krankenversicherung?

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo,
ich habe folgende für mich sehr wichtige Frage: muss ich zukünftig meine Krankenversicherung selbst zahlen?
Zur Situation: seit 2006 bin ich in Mutterschutz. Zum Ende der Elternzeit (= Ende Dezember) habe ich bei meinem AG gekündigt, da wir in ein anderes Bundesland gezogen sind (Standortwechsel bei meinem Mann).
Vor der Kündigung habe ich mich beim Arbeitsamt gemeldet, bin arbeitssuchend und bewerbe mich.
Nun habe ich erfahren das ich erneut schwanger bin.
Mein Mann ist privat versichert, somit bin ich nicht automatisch familienversichert.
Deshalb meine Frage: müssen wir die Krankenversicherung zukünftig selbst zahlen?
Danke,
Moechen 24

von Moechen24 am 02.12.2011, 21:52 Uhr

 

Antwort auf:

Wer zahlt Krankenversicherung?

Hallo,
solange Sie arbeitssuchend gemeldet sind, sind Sie darüber auch kk-versichert. Dies auch trotz einer neuen SchwS. Problem ist aber, wenn Sie nachd er geburt dem Arbeitsmarkt nicht zur Verfügung stehen u auch keinen neuen Job haben. Dann müssen Sie sich fw gesetzlich o privat versichern
Liebe Grüsse,
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 05.12.2011

Antwort auf:

Wer zahlt Krankenversicherung?

hallo

auch während der schwangerschaft kann man sich weiterhin bewerben und dem arbeitsmarkt zur verf. stehen! also läuft es sicher erstmal so weiter wie bis jetzt,die frage ist,ob dich jemand schwanger einstellt.....

von CKEL0410 am 03.12.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Wer zahlt Mutterschutzgeld in meinem Falle?

Hallo, ich bin mit meinem 2. Kind schwanher, Mutterschutz beginnt am: 14.05.2012, mein Elternzeit erstes Kind endet: 16.05.2012 (2 Tage später). Ich gehe ja dann erneut in den Mutterschutz? Wer zahlt den in meinem Falle Mutterschutzgeld, nur die KK oder auch ...

von Basketball 18.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wer zahlt

Wer zahlt bei einer Freistellung das Gehalt weiter?

Hallo Ich bin in der Gastronomie tätig und bin nun in der 17. SSW. Ich wurde mitte Juni (13. SSW) bis mitte August (21. SSW) vom Arzt freigestellt, aufgrund von Streß am Arbeitsplatz. Nun war ich gestern bei meinem Arbeitgeber und er meinte zu mir das ich mich mal bei der ...

von beagle32000 13.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wer zahlt

Krankenversicherung

Liebe Frau Bader mein Arbeitsvertrag wurde im 1. Jahr der Elternzeit (3 Jahre) aufgelöst wegen Betriebsstillegung und nach Einholung der Genehmigung. Ich habe dies der KK gemeldet (telefonisch). Der Sachbearbeiter sagte "wir haben Sie bis Ende 2011 in Elternzeit im ...

von Heidschnucke 10.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenversicherung

Krankenversicherung

Hallo Frau Bader Ich bin momentan im Babyjahr. Mein alter Arbeitgeber kann mich nach dieser Zeit nur noch in einen 400 € Job beschäftigen. Aber wie sieht es mit der Krankenversicherung meiner Kinder aus ? Mein Man ist selbstständig und unsere Kinder sind jetzt bei mir ...

von Mamasusi81 10.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenversicherung

Krankenversicherung etc. bei Auslaufen ArbeitsVertrag vor Mutterschutz

Hallo Frau Bader, wie ist die Situation für mich bei einem befristeten Vertrag, der vor dem Beginn des Mutterschutzes ausläuft? Wie bin ich in der Zeit des MuSchu und danach versichert? Anspruch auf ALG 1 habe ich dann nicht, da nur 6 Monate angestellt war. ...

von Milchbübchen 05.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenversicherung

Krankenversicherung bei selbstständiger Tätigkeit

Hallo Frau Bader, am 19.09. hatten Sie einer Dame geantwortet, sie müsse sich als Selbstständige ab einem Verdienst von 400 € monatlich selbst krankenversichern. Nun war ich immer der Meinung, das müsse bereits ab 330 € (oder so) passieren und die 400 € gelten nur bei einer ...

von si3ki 27.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenversicherung

Krankenversicherung

Derzeit bin ich als Studentin versichert und meine Tochter bei mir beitragsfrei familienversichert (seit ihrer Geburt vor 2 Jahren). Mein Mann ist als Beamte privat versichert. Müsste er als "Besserverdiener" unser Kind bei sich versichern? Ich habe derzeit kein Einkommen. ...

von Loona__ 25.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenversicherung

Krankenversicherung + Elternzeitverlängerung

Hallo!! Ich habe eine 18 Monate alte Tochter und bin nicht verheiratet. Meine Elternzeit geht noch bis die Kleine 2 Jahre alt ist, diese möchte ich jetzt aber auf 3 Jahre verlängern weil ich in Kürze einem 400 Euro Job nachgehen will und mich ja sonst selbst ...

von lunamaus05 17.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenversicherung

Krankenversicherung

Ich war bis 13.05.2011 arbeiten und somit gesetzlich krankenversichert. Seit dem 14.05.2011 bin ich Hausfrau. Die neue private Krankenversicherung hat den Vertag allerdings erst zum 01.06.2011 angenommen und abgeschlossen. Jetzt nervt mich meine alte gesetzliche ...

von lukko34 31.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenversicherung

Krankenversicherung

Sehr geehrte Frau Nader, mein Sohn wir im August 2 Jahre. Ich hatte von Anfang an beantragt, dass Elterngeld zu halbieren und auf 2 Jahre auszuzahlen. Da die Mutterschutz ja mit berechnet wird, habe ich im Juni letztmalig Elterngeld bezogen. Da ich für mein Sohn aber erst im ...

von nadin79 16.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenversicherung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.