Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Was tun wenn Kind vom Vater ohne meine Einwilligung ins Ausland gebracht wird?

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Mein Mann (mittlerweile deutscher Staatsbürger) und ich haben eine 1,5jährige Tochter. Er liebt sie so sehr, dass er im Falle einer Scheidung alles versuchen würde, um sie zu sich zu holen. Das alleine macht mir schon riesige Angst. Meine größte Sorge jedoch ist, dass er sie in seine Heimat (Türkei) bringen könnte.
Nun möchte ich wissen, wie groß seine Chancen sind, die kleine bei einer Scheidung zugesprochen zu bekommen. Kann ich schon im Vorfeld irgendetwas tun, um zu verhindern, dass er sie ohne meine Einwilligung ins Ausland bringt?

von byb am 25.05.2011, 12:54 Uhr

 

Antwort auf:

Was tun wenn Kind vom Vater ohne meine Einwilligung ins Ausland gebracht wird?

Hallo,
Sie müssen doch unterscheiden.
Das Aufenthaltsbestimmungsrecht bekommt der, bei dem das Kind den Lebensmittelpunkt hat
Aber auch im Rahmen des Umgangsrechtes kann er das Kind ins Ausland brngen.
Lesen Sie dazu vom Generalbundesanwalt hier:
http://www.kinder-nach-hause.de/deutsch/infos/kindesentfuehrung.pdf
Liebe Grüsse,
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 25.05.2011

Antwort:

P.S.

P.S. Der Hinweis von Generalbundesanwalt ist schon etwas älter. Aber dort bekommen Sie auch aktuelle Informationen

Der Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof

Brauerstraße 30
76135 Karlsruhe
Telefon: (0721) 81 91 0
Telefax: (0721) 81 91 59 0
eMail: poststelle@generalbundesanwalt.de
www.generalbundesanwalt.de

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 25.05.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Ferien-Umgangsrecht vom Vater

Sehr geehrte Fr. Bader, der Vater meines Kindes hat jedes Jahr in den Sommerferien seinen Sohn für 1 Woche genommen. In diesem Jahr erzählte er mir, dass das nicht mehr passieren könne, da ihm der Urlaub in der Ferienzeit gestrichen wird, da er keine schulpflichtigen Kinder ...

von Jo64 06.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vom Vater

Unterhalt für die Mama vom getrenntlebenden vater

Hallo.. Ich bin von dem Vater meines Kindes, das im juni zur welt kommt, getrennt..bin im 1. Ausbildungsjahr .. Und hab momentan ein beschäftigungsverbot . Als er und ich noch normal miteinander reden konnten hat er mal gemeint er muss unterhalt nicht nur für das Kind sondern ...

von Ina92 06.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vom Vater

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.