Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

wann wäre mein erster arbeitstag?

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo, bin im moment ziemlich verwirrt und weiß nicht wen ich noch Fragen könnte. Meine Tochter ist am 3.9.11geboren, habe ein Jahr elternzeit eingereicht. Wann müsste ich denn dann wieder arbeiten gehen? Im Schreiben vom Amt steht das die Elternzeit bis zur Vollendung des 12. Lebensmonat geht. Dann müsste ich doch am 1.10.12 wider arbeiten gehen. Oder? Aber Elterngeld bekomme ich das letzte mal am 1.9.12! Dann wäre ich ja , weil ich meinen ersten Lohn erst am 21.11.12 bekommen würde, 1 1/2 Monate ohne Geld! Was muss ich denn jetzt machen? Hatte meiner Firma gesagt das ich am 1.9. Wieder anfangen würde weil ich da so dachte und die meintest das wäre zu früh. Und meine Krankenkasse meinte sogar ich müsste erst am 21.11. wieder anfangen weil die bis dahin mutterschutz bezahlt haben! Das hat mich dann richtig verwirrt! Und haben die da nicht eigentlich recht?ann soll 12 Monate Elterngeld bekommen, sind aber nur 10! Hoffe Sie können mir weiter helfen. Danke schon mal.

von Nicole30 am 16.07.2012, 01:08 Uhr

 

Antwort auf:

wann wäre mein erster arbeitstag?

Hallo,
am Geburtstag des Kindes
Liebe Grüsse,
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 18.07.2012

Antwort auf:

wann wäre mein erster arbeitstag?

Man bekommt nur 12 Monate Elterngeld, wenn man vorher nix verdient hat.
Ansonsten wird es sozusagen mit dem Mutterschutzgeld verrechnet.

Es geht um Lebensmonate, nicht um alendarische volle Monate.
Wenn Du ein Jahr Elternzeit beantragt hast, ohne ein Datum im Antrag zu nennen, dann zählt das ab Geburt.
Dein erster Arbeitstag ist dann der 1. Geburtstag des Kindes, da es da ins 2. Lebensjahr geht und vollendete 12 Monate alt ist.

Also am 3.09.2012

von Sternenschnuppe am 16.07.2012

Antwort:

03.09.12

Genau, es ist der 3.9.12, also der 1. Geburtstag des Kindes!

Und ja, das erste Gehalt gibts dann wohl erst im Oktober für den Monat September.
Das sollte aber keine Überraschung sein! Im Elterngeldbescheid ist seit ca 1 Jahr aufgeführt, wann es das letzte Elterngeld gibt und die Zahlungsmodalitäten im Job sollten eigentlich auch bekannt sein.
(ich kann diese Überraschung echt nicht verstehen)

Gruß
Sabine

von SumSum076 am 16.07.2012

Antwort:

03.09.12

Danke für die Antwort Sternschnuppe.
@sum sum, das hat nichts mit "überraschung" zu tun! Nur jeder erhält was anderes und das hat mich verwirrt! Nicht überrascht!

von Nicole30 am 16.07.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Wann erster Arbeitstag nach Elternzeit wenn Geburt vor ET

Sehr geehrte Frau Bader, können Sie mir sagen, wann der erste Arbeitstag nach 3 Jahren Elternzeit ist, wenn der Geburtstermin des Kindes ca. 4 Wochen vor dem geplanten Entbindungstermin lag??? (Bei 1. Arbeitstag = 3. Geburtstag des Kindes würden ja die Wochen zwischen ...

von Wuschelino 05.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erster Arbeitstag

Mobile Ansicht

Impressum Team Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.