Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

nochmal zu Umgangsrecht 6 Fragen weiter unten von heute

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Guten Tag, ich wäre Ihnen sehr dankbar wenn Sie mir nochmals auf meine Frage unten antworten könnten. Ich bin noch nicht getrennt, da ich mir große Gedanken mache, wie der Umgang mit Vater verlaufen wird. Habe ich im Falle der Trennung irgendwelche Möglichkeiten den Umgang zu beschränken bzw. so zu gestalten dass ich dabei bin bis Tochter sich traut alleine dort zu bleiben?

von Sarina78 am 20.12.2012, 19:16 Uhr

 

Antwort auf:

nochmal zu Umgangsrecht 6 Fragen weiter unten von heute

Hallo,
Sie bleiben wegen dem Umgangsrecht da? Wenden Sie sich schnellstens an das JA und "sammeln" Sie Fakten gegen den KV.
Liebe Grüsse,
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 21.12.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Umgangsrecht

Guten Tag,mein Mann übt schon lange psychische Gewalt in der Familie aus.Momentan "noch"hauptsächlich gegen mich.Allerding bekommt Tochter (3,5J) all die Boshaftigkeit mit und zeigt nun auch entpsrechende Verhaltensauffälligkeiten und natürlich Angst,Misstrauen gegenüber ...

von Sarina78 20.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umgangsrecht

Arbeitslosigkeit - Weiterbildung - Schwangerschaft ?

Sehr geehrte Frau Bader, ich bin zZ arbeitslos und habe zur Wiedereingliederung einen Bildungsgutschein von Arbeitsamt erhalten (für eine 12 monatlige Weiterbildung). Nun bin ich schwanger. Ich muss dies aus rechtlicher Sicht meines Wissens nach nicht dem AA melden, ist das ...

von Elke3500 13.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Weiter

Wie wird es weiter gehen?

Hallo Fr. Bader, ich habe mal eine frage. ich lebe seit drei jahren vom jobcenter da ich einen 3 jährigen sohn habe. Ich bin jetzt in der 12. woche schwanger und möchte mit meinem freund zusammen ziehen. Er ist nicht der vater des 1. sohnes. Geht das so einfach? Wieviel muss ...

von Steffchen09 03.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Weiter

Umgangsrecht

Sehr geehrte Frau Bader, ich bin seit 7 Jahren von meinem Mann getrennt. Die beiden gemeinsamen Söhne (7 und 11 Jahre) leben bei mir. Der Vater hat sich bis auf wenige Ausnahmen nicht viel um die Kinder gekümmert, war meist unzuverlässig, hat Besuchsvereinbarungen ...

von Desdi 22.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umgangsrecht

Umgangsrecht Fahrtkosten

Liebe Frau Bader, das Familiengericht hat einen 14 tägiges Umgangsrecht beschlossen.Die Fahrtkosten sind aber so hoch ( die Entfernung ist sehr groß) dass sie schlicht das Monatsbudget deutlich überstrapazieren. Einmal im Monat wäre es schon besser möglich. Die Fahrtkosten ...

von Prinzessin 09.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umgangsrecht

Babyschwimmenkursleiterin - Schwanger- darf ich weiter arbeiten?

Guten Abend Frau Bader! ich arbeite 400 Job als Babyschwimmkursleiterin, bin im 10 Woche schwanger - muss mich mein Arbeitgeber ab sofort freistellen? ich bin mir unsicher. So weit ich gelesen habe darf ich nicht in Nässe - und wo Ausrutschgefahr besteht nicht arbeiten - gibt ...

von bea72 03.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Weiter

elterngeld trotz weiteres beschäftigungsverhältnis nach geburt

Guten Tag, Frau Bader. Ich wohne und arbeite z.zt. noch in der Schweiz, werde nach der Geburt , sobald das Kind transportfähig ist, nach deutschland zurückkehren .. Mein Kind kommt mit einem schweren Herzfehler zur Welt und muss evtl. länger stationär behandelt werden.Für ...

von murielle 04.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Weiter

Nur zur Info, wie es weiterging: Schwanger von neuem Partner

Hallo, es haben ja damals bei meiner Frage sich so viele eingebracht, dass ich kurz erzählen wollte, wie es weiterging: Frage war ja: Schwanger von neuem Partner, Scheidung wegen Versorgungsausgleich (Exmann tätig in der Schweiz) noch nicht absehbar. Da von den Schweizer ...

von KerstinG74 26.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Weiter

Regelung zum Umgangsrecht bei Kleinkind und großer Entfernung

Hallo, ich bin im Netz auf der Suche nach Regelungen zum Umgangsrecht die große Entfernungen betreffen nicht richtig fündig geworden. Da es keine gesetzliche Umgangsrechtsregelung gibt, hat sich der 2 Wochen Rhytmus durchgesetzt/ bewährt. Wie sieht es aus, wenn das ...

von Mami-Mamsell 18.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umgangsrecht

Elternzeit wegen weiterer Schwangerschaft beenden - Anspruch Mutterschutz

Hallo Frau Bader, das leidige Thema ist ja momentan häufiger im Internet und diversen Foren zu lesen. Meine Frage hierzu: Ist das Gesetz denn nun eigentlich schon durch, wonach es Arbeitnehmerinnen in Elternzeit nunmehr gestattet ist, während der Elternzeit für Kind 1 ...

von Dani1504 18.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Weiter

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.