Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

darf ich als schwangere Erzieherin alleine in der OGS arbeiten?

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Ich bin Erzieherin und habe bis jetzt BV, da mir bestimmte Immunstoffe fehlen. Ich darf aber nach der 20ssw mit Kinder in der OGS (1. und 2. Klasse, Gruppe 26 Kinder) arbeiten. Mein Problem aber ist, dass ich nicht im Hauptgebäude der Schulebin, sonder im Pavillon, wo keine Toilette gibt. Ich muss zum Hauptgebäude rennen, und somit meine Gruppe ohne Aufsicht lassen. Früher habe ich ein Mal oder zwei Mal am Tag es gemacht, wenn die Eltern in der Gruppe waren. Jetzt gehe ich aber zur Toilette alle Halbestunde. Meine Frage ist aber die, darf ich als schwangere überhaupt alleine in einer Gruppe mit 26 Kindern arbeiten? Und wie ist es mit meiner Aufsichtpflichten, wenn ich ständig zu Toilette muss? Die Direktorin von der Schule will die Vorschriften sehen, welche Pflichten sie hat. Weil anderen Chef (ich bin an der Schule von Jugendhilfe eingestellt) sagte, dass ich unter solchen Bedingungen nicht arbeiten kann. In welcher Pflicht sind der Arbeitgeber (Jugendhilfe) und die Schule?

Und was für gesetzliche Grundlage gibt es?

Mit freundlichem Gruß

Olha

von Olha am 20.12.2012, 19:43 Uhr

 

Antwort auf:

darf ich als schwangere Erzieherin alleine in der OGS arbeiten?

Hallo,
schreiben Sie einen Brief per Einschreiben an die Direktorin und weisen Sie darauf hin, auch auf die nur eingeschränkte Aufsichtspflicht (aber 1. + 2. Klasse ist doch nicht mehr so dramatisch). Schließen Sie Ihre persönliche Haftung aus. Damit ist die Direktorin in der Pflicht.
Liebe Grüsse,
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 21.12.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Darf ich mich in einer Modelagentur anmelden und jobs annehmen?

Liebe Frau Bader, darf ich mich in einer Modelagentur anmelden und für werbezwecke arbeiten? Ich habe gegoogelt und rechtlich darf man ja nur 400minijobs annehmen! Aber wie sieht es mit modelagenturen aus? Ich bekomme ja nicht jeden tag eine Anfrage für ...

von lu luu S. 17.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: darf ich

Babyschwimmenkursleiterin - Schwanger- darf ich weiter arbeiten?

Guten Abend Frau Bader! ich arbeite 400 Job als Babyschwimmkursleiterin, bin im 10 Woche schwanger - muss mich mein Arbeitgeber ab sofort freistellen? ich bin mir unsicher. So weit ich gelesen habe darf ich nicht in Nässe - und wo Ausrutschgefahr besteht nicht arbeiten - gibt ...

von bea72 03.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: darf ich

Darf ich länger Elternzeit benatragen ??

Hallo, mein Sohn ist 7 Monate alt und wird im März 2013 1 Jahr alt. Das heißt ich müßte ja dann wieder arbeiten gehen da ich nur 1 Jahr Elternzeit beantragt habe. Nun meine Frage: Ich möchte gerne noch ein zweites Jahr Elternzeitranhängen natürlich unentgeltlich in Anspruch ...

von myron2012 25.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: darf ich

Darf ich wenn ich Elterngeld beziehe auf 400 € arbeiten gehen?

Hallo, mich beschäftigt da eine frage bekomme ab November Elterngeld ca 700 Euro da dieses aber für meine Unkosten nicht ausreicht würde ich gerne auf 400 Euro Basis arbeiten gehen ! Wird mir der 400 Euro Job vom Elterngeld abgezogen ?? Und wenn ja wieviel und warum ?? Wo ist ...

von Justinangel 25.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: darf ich

Darf ich andere Tätigkeiten im Beschäftigungsverbot verrichten?

Hallo, ich weiß zwar nicht, ob das hier die richtige Anlaufstelle ist, aber ich frag einfach mal: Ich bin schwanger und werde demnächst ins Beschäftigungsverbot gehen, da ich in der Altenpflege arbeite. Meine Chefin hat mir angeboten, während dessen stundenweise zu arbeiten, ...

von anna0389 12.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: darf ich

Darf ich in Urlaub fahren trotz Krankmeldung

Hallo Frau Bader , meine Ärztin hat mich für 3 Wochen krankgeschrieben , aber eine Woche davon habe ich Urlaub bei meinem Arbeitgeber bekommen und habe auch Urlaub gebucht laut meiner Ärztin ist es in Ordnung ich darf fliegen da ich erst in der 11 Woche bin . Ist das auch für ...

von Nici33 06.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: darf ich

Was darf ich dazuverdienen?

Guten Tag Frau Bader, ich weiß, dass ich wenn ich Elterngeld bekomme nichts dazuverdienen darf. Allerdings ist es so, dass ich gerne nach dem unser Kind da ist wieder meinen Sport anbieten möchte. Ich tut dies ohne Sportverein und es ist immer offen wieviel Geld ich bekomme. ...

von Dumone 28.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: darf ich

Darf ich während meiner Elternzeit bei meinem AG geringfügig arbeiten?

Ich habe bei meinem AG die volle Zeit von 3 Jahren Elternzeit beantragt. Da ich nicht familienversichert bin, möchte ich die Zeit ohne KV-Beitrage voll nützen. Mein Elterngeld ist zum 1. Geburtstag meines Sohnes bereits ausgelaufen. Nun möchte ich gerne bei meinem bisherigen ...

von Gittirachl 18.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: darf ich

Darf ich im 3. Elterzeitjahr mehr als 30 Wo. Std. arbeiten?

Hallo Frau Bader, ich befinde mich jetzt im dritten Elternzeitjahr und bekomme somit auch kein Elterngeld mehr. Mein Betrieb möchte mich nicht in Teilzeit zurücknehmen nur Vollzeit. Die Arbeitszeiten sind aber so bescheiden, dass ich es nie pünktlich in die Kinderkrippe zum ...

von steffi_26 04.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: darf ich

Sorge und Aufenthaltsbestimmungsrecht. Was darf ich entscheiden?

MEine Mutter möchte meine Kinder mit in die USA nehmen. Besuch einer Freundin. Ich bin von dieser Idee angetan, so eine Chance sollten sie nutzen können. Mein Exmann ist ein bösartiger Kerl,der die Kinder nur benutzt, um mir zu schaden. Darf ich es alleine entscheiden, ...

von Eule2000 24.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: darf ich

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.