Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Bekomme ich weiterhin Trennungsunterhalt?

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Guten Tag,
Ich lebe seit gut 2 Jahren vom meinem (noch) Ehemann getrennt und bekomme Trennungsunterhalt.
Die Scheidung läuft und auch die Berechnung für den Nachehelichenunterhalt nur leider gibt mein (noch) Mann seine Einkünfte nicht ab.
Ich bin leider auf das Geld angewiesen weil ich so blöd war die Kredite vor der Hochzeit alleine aufzunehmen und jetzt alleine alles abzahlen muss.
Jetzt bin ich schwanger von meinen neuen Freund.
Wir leben nicht allgemeinen und werden es in Zukunft auch nicht weil nicht sicher ist das diese Beziehung überhaupt noch weiter bestehen wird.
Bekomme ich trotz Schwangerschaft von einem anderen Mann weiterhin den Trennungsunterhalt und wie ist es wenn das Baby da ist?
Habe ich überhaupt Chancen Nachehelichen Unterhalt zu bekommen wegen diesen Umständen?
Ich bedanke mich schon einmal um Vorraus für Ihre Hilfe.
Mit freundlichen Grüßen

von NeueHoffnung2 am 04.09.2017, 15:33 Uhr

 

Antwort auf:

Bekomme ich weiterhin Trennungsunterhalt?

Hallo,
umso länger Sie getrennt leben, um so weniger Unterhalt bekommen Sie.
Wenn jetzt auch noch von einem anderen Mann schwanger sind, wird das die Zahlungen eher mindern.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 06.09.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Wann muss trennungsunterhalt bezahlt werden?

Hallo Frau Bader meine Schwägerin trennt sich von meinem Bruder. Meine Nichte ist jetzt 12 Jahre und natürlich bezahlt er kindesunterhalt nach Düsseldorfer Tabelle. Meine Schwägerin hat nur einen 450€-Job. Sie bewirbt sich für mehr Stunden, aber nicht in dem Beruf den ...

von kirshinka 09.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trennungsunterhalt

Kann er Umzugskosten mit Trennungsunterhalt verrechnen?

Hallo Frau Bader, mein Mann hat sich vor drei Wochen getrennt und möchte das wir, meine Tochter und ich, ausziehen. Er meint er kümmert sich um Renovierung und Umzug. Jetz stellt sich mir die Frage ob er diese Kosten mit den Trennungsunterhalt/Kindesunterhalt verrechnen ...

von Shootz 07.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trennungsunterhalt

Trennungsunterhalt auch bei Krippenbesuch und Wechselmodell?

Sehr geehrte Frau Bader, mein Sohn, 20 Monate, besucht 2 Monaten eine Krippe. Er hat einen Ganztagesplatz, aber er geht "nur" von 9:30 bis 14:00, damit kommt er besser klar. Mein Freund (geteiltes Sorgerecht) und ich trennen uns. Habe ich grundsätzlich auch bei ...

von Gysmo 22.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trennungsunterhalt

Trennungsunterhalt für Noch-Ehemann?

Hallo Frau Bader, hier ein paar Fakten: Seit 3 Jahren getrennt, Scheidung wird jetzt beantragt. 2 Kinder (10 und 12) leben bei mir. Noch-Ehe-Mann hat sich Anfang Januar arbeitslos gemeldet (davor selbständig) Arbeitsamt stellt nun Antrag auf Trennungsunterhalt. Ich ...

von maryplysch 18.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trennungsunterhalt

Trennungsunterhalt

Guten Tag, Mein Mann(Anwalt) und ich sind seit Juli getrennt. Ich betreue unsere Tochter (1,5) zuhause. Ich habe ihn nun per Email zum Unterhalt und Trennungsunterhalt aufgefordert. Reicht das, oder muss ich es per Anwalt machen? Er untersagt es mir, zum Anwalt zu gehen. ...

von annimaus1807 27.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trennungsunterhalt

Anspruch Trennungsunterhalt

Sehr geehrte Frau Bader, mein Mann und ich haben uns nach 13 Jahren Ehe getrennt. Jetzt steht die 'Frage im Raum Trennunsunterhalt ja oder nein? Wir sind beide berufstätig. Ich habe ein Nettoeinkommen von 800,- (Brutto 1.200), mein Ehemann hat ein Nettoeinkommen von ca. ...

von nalima 06.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trennungsunterhalt

Trennungsunterhalt,Miete,Rückwirkend,Kind

Hallo, ich habe im Oktober geheiratet, wir sind mittlerweile aber leider getrennt. unser gemeinsames kind kam vor drei wochen zur welt. wir wohnten gemeinsam in einer wohnung, von der seine eltern vermieter sind. offiziell zahlte er miete an seine eltern. er wohnt jetzt bei ...

von annimaus1807 20.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trennungsunterhalt

Trennungsunterhalt kürzen wegen PKV

Hallo, Wir sind PKV versichert. Angenommen mein Mann und würden uns trennen. Ich bin nicht berufstätig. Darf er den Trennungsunterhalt verweigern, mit der Begründung, er bezahlt ja schon für mich und die beiden Kinder die PKV? Wird die PKV auf den Unterhalt ...

von Sabine2410 21.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trennungsunterhalt

Trennungsunterhalt

Hallo Frau Bader, ich bin vor kurzem mit meinem Sohn bei meinem Noch-Mann ausgezogen. Mein Ex möchte den zuvor (auch schriftlich) vereinbarten Trennungsunterhalt nun nicht zahlen. Den Unterhalt für unseren Sohn hat er überwiesen. Ich will ihn nun in Verzug setzen (per ...

von Waldfee Tinki 02.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trennungsunterhalt

Zahlung von Trennungsunterhalt

Hallo Frau Bader, ich habe eine Frage zum Trennungsunterhalt. Wenn man sich bei der Trennung privat mit dem Ehemann auf die Zahlung eines bestimmten Betrages geeinigt hat, ist es dann möglich zu einem späteren Zeitpunkt im Trennungsjahr doch noch eine offizielle Berechnung ...

von Waldfee Tinki 21.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trennungsunterhalt

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.